Bayer Leverkusen - SC Freiburg: Anfällige Werkself schaut in den Rückspiegel

Bayer Leverkusen – SC Freiburg: Anfällige Werkself schaut in den Rückspiegel

Im Hinspiel liefen beide Offensivreihen zur Höchstform auf. Die Werkself sollte trotz Freiburger Blitzstart am Ende 4:2 die Oberhand behalten und profitierte maßgeblich von Nicolas Höflers Blackouts. Für eine nahtlose Fortsetzung des 6 Tore-Spektakels am Sonntag fehlt auf beiden Seiten wohl die Form. Unsere Wett-Vorschau zu Bayer 04 Leverkusen – SC Freiburg:

Anstoß: Sonntag, 28.02.2021 – 18:00 Uhr

Stadion: BayArena (Leverkusen)

TV: Sky

14 Spieltage am Stück hielt sich Bayer Leverkusen konsequent in den Top 4 der Liga. Der Vorsprung, von dem das Team nach dem Einbruch zum Jahreswechsel zerrte, ist jedoch mehr als aufgebraucht. Eintracht Frankfurt (4.) ist mal eben um 5 Punkte enteilt. Nicht ausgeschlossen, dass man am Bayer-Kreuz den Blick nun eher nach hinten richtet. Der kommende Gegner aus Freiburg (9.) ist zwar noch ganze 6 Zähler entfernt.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Allerdings will die Favoritenrolle gegen die Breisgauer ohne den gesperrten Moussa Diaby, aber mit der neuen Baustelle zwischen den Pfosten erstmal bestätigt werden. Hier steht Niklas Lomb als Vertreter des verletzten Stammkeepers Lukas Hradecky vor seinem 3. Bundesliga-Einsatz. Der 27-Jährige verschuldete in Augsburg das 0:1, das seine Teamkollegen noch zu einem Last Minute-Remis drehen konnten. Zur ganzen Wahrheit gehört auch, dass die Stabilität schon weit vorher verloren ging. 10 aufeinanderfolgende Spiele mit mindestens einem Gegentreffer bedeuten die derzeit längste Serie der Liga.

Bayer 04 Leverkusen – SC Freiburg

Der Auftritt der Schwarzwald-Kicker gegen Union Berlin (0:1) bestätigte einen Trend der letzten Wochen: Mit mehr Ballbesitz kann das Team von Christian Streich (3 Remis, 3 Niederlagen) selten überzeugen.

Womöglich kommt die Werkself mit ihrer Spielweise (62,nun ganz recht. Trifft Freiburg am Sonntag? Ja – Quote 1.40! Wer wiederum auf das 3. Spiel in Serie ohne Torerfolg setzt, kassiert eine 2.75-Quote (alle Bundesliga-Wetten).

Gegen diesen Gegner hat Bayer-Coach Peter Bosz jedoch stets den richtigen Matchplan parat. 3 Siege und 2 Unentschieden stehen in der Bilanz. Nur gegen 2 andere Bundesligisten (FSV Mainz 05, FC Augsburg) ist die persönliche Bilanz des Niederländers noch besser. Leverkusen gewinnt und beide Teams treffen – Quote 2.95!

Insgesamt blickt die Bosz-Elf gegen Freiburg auf eine Serie von 7 ungeschlagenen Partien zurück, darunter 4 Siege. Leverkusen führt zur Pause und gewinnt – Quote 2.65 (alle Bundesliga-Wetten).

Die letzten Duelle:

Saison 2020/21, 6. Spieltag, Bundesliga: SC Freiburg – Bayer Leverkusen 2:4 (1:2), Tore: Höler, Petersen – Alario (2), Amiri, Tah

Saison 2019/20, 29. Spieltag, Bundesliga: SC Freiburg – Bayer Leverkusen 0:1 (0:0), Tor: Havertz

Die voraussichtlichen Aufstellungen

LEV: Lomb – Fosu-Mensah, S. Bender, Tapsoba, Sinkgraven – Wirtz, Aránguiz, Demirbay – Bailey, Alario, Gray

FRE: F. Müller – Lienhart, Schlotterbeck, Guide – Schmid, Santamaria, Höfler, Günter – Sallai, Demirovic, Grifo

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X