Atletico Madrid - Real Madrid: Siegpflicht für die Königlichen

Atletico Madrid – Real Madrid: Siegpflicht für die Königlichen

Derbi madrileno am 26. Spieltag von La Liga (alle La Liga Wetten). Dabei stehen besonders die Königlichen unter Zugzwang. Trotz einem Spiel mehr absolviert beträgt der Rückstand auf den Stadtrivalen, der an der Tabellenspitze thront, bereits 5 Zähler. Eine Niederlage im Derby und der Rekordmeister kann endgültig die Titelverteidigung abhaken. Unsere Wett-Vorschau für Atletico Madrid – Real Madrid:

Anstoß: Sonntag, 07.03.2021 – 16:15 Uhr

Stadion: Wanda Metropolitano, Madrid

TV: DAZN

Der Titelkampf in der Primera Division verspricht in diesem Jahr Höchstspannung. Besonders weil Real Madrid und der FC Barcelona, die beiden Platzhirsche in Spanien, als Jäger agieren. Die Königlichen und die Katalanen liegen 5 Zähler hinter Tabellenführer Atletico Madrid zurück. Die Rojiblancos haben gegenüber den beiden Rivalen sogar noch ein Spiel in der Hinterhand. Aktuell hat die Mannschaft von Trainer Simeone die besten Karten auf die erste Meisterschaft seit 2014.

Wenn sich Real Madrid nicht vorzeitig aus dem Titelkampf verabschieden will, muss im Derby ein Sieg her. Zumindest aber darf nicht verloren werden. Bei einer Niederlage und einem Erfolg Atleticos im Nachholspiel gegen Bilbao würde der Rückstand der Königlichen auf Platz 1 satte 11 Zähler betragen. Kaum vorstellbar, dass die Zidane-Truppe diese Lücke an den verbleibenden 12 Spieltagen noch schließen könnte.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Bereits 226 Mal gab es das Derbi madrileno in einem Pflichtspiel. Mit 112 Siegen hat Real in der Gesamtbilanz klar die Nase vorn. Atletico feierte bis dato 56 Erfolge, 58 Duelle endeten mit einem Unentschieden. Zum 12. Mal  treffen Zinedine Zidane und Diego Simeone als Trainer aufeinander. „Zizou“ gewann 6 Vergleiche, „El Cholo“ deren 2, 4 Kräftemessen endeten mit einer Punkteteilung.

Real Madrid – Atletico Madrid Wetten

In 7 der letzten 10 Liga-Derbys zwischen beiden Klubs ging es torlos in die Pause. Halbzeitstand 0:0! Quote 2.55

Die Rojiblancos kassierten in der Liga die wenigsten Niederlagen (2) aller Teams. Daheim verlor das Simeone-Team nur ein einzige Mal. Doppelte Chance: Atletico verliert nicht! Quote 1.48

Bis zum Jahreswechsel spielten die Rojiblancos in 16 Ligaspielen 11 Mal zu Null. Seitdem gelang das nur noch ein einziges Mal in 8 Partien. Beide Teams treffen! Quote 1.90

In den letzten 10 Liga-Duellen zwischen beiden Klubs fielen nur 2 Mal mehr als 2 Tore. Weniger als 2,5 Treffer! Quote 1.65

Die letzten Duelle

Saison 2020/21, 13. Spieltag: Real Madrid – Atletico Madrid 2:0 (1:0), Tore: Casemiro, Oblak (ET)

Saison 2019/20, Supercopa: Real Madrid – Atletico Madrid 0:0 bzw. 4:1 n. E.

Die voraussichtlichen Aufstellungen

Atletico: Oblak – Savic, Felipe, Hermoso – Vrsaljko, Niguez, Koke, Lodi – Joao Felix, Correa – Suárez

Real: Courtois – Vázquez, Nacho, Varane, Mendy – Casemiro, Kroos, Modric – Asensio, Díaz, Vinicius

Karim Benzema Real
Karim Benzema, bester Torjäger von Real, fehlt seit 3 Wochen mit Adduktorenbeschwerden.

Mittendrin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X