Real Sociedad - RB Leipzig: Komplizierte Angelegenheit für RB

Real Sociedad – RB Leipzig: Komplizierte Angelegenheit für RB

Es wird das erwartet schwere Stück Arbeit in der Zwischenrunde der Europa League (alle Europa League Wetten) für RB Leipzig. Beim 2:2 im Hinspiel merkten die Bullen am eigenen Leib, wie unangenehm Real Sociedad als Gegner tatsächlich ist. Nach dem Remis ist im Rückspiel alles offen, allerdings muss sich Leipzig steigern, ansonsten droht das frühe Aus. Unsere Wett-Vorschau für Real Sociedad – RB Leipzig:

Anstoß: Donnerstag, 24.02.2022 – 18:45 Uhr

Stadion: Reale Arena, San Sebastián

TV: RTL now

Spielerstatistik

1st half
    39' Missed penalty André Silva
    39' Goal Willi Orban
2nd half
    59' Goal André Silva
(Assist: Mohamed Simakan)
    63' Yellow card André Silva
Martín Zubimendi
(Assist: Mikel Oyarzabal)
Goal 65'    
    72' Yellow card Willi Orban
    85' Yellow card Kevin Kampl
Aritz Elustondo Yellow card 89'    
    89' Penalty Emil Forsberg

Spielstatistik

48
Possession
52
10
Total shots
16
3
Shots on target
8
4
Shots off target
4
3
Blocked shots
4
4
Corners
4
0
Offsides
3
17
Fouls
9

Leipzig hat eine harte Nuss zu knacken. Real Sociedad San Sebastian agiert in Spaniens Primera Divison nicht umsonst auf Augenhöhe mit dem FC Barcelona und Atletico Madrid. Die Basken haben sich in den vergangenen Jahren Stück für Stück in die spanische Spitzengruppe vorgekämpft. 2020 gewann der Verein die Copa del Rey und verstärkte seine Elf sowohl mit jungen Talenten als bekannten Altstars. Die jungen Wilden (Robin Le Normand, Martin Zubimendi, Alexander Isak, Mikel Oyarzabal, Ander Barrenextea) profitieren von der Erfahrung der alten Garde (Asier Illarramendi, Nacho Monreal, David Silva). Dazu kommen bekannte Akteure im besten Fußball-Alter wie Mikel Merino, Rafinha, Adnan Januzaj  und Alexander Sörloth. Die Mischung machte es Leipzig schon im Hinspiel außerordentlich schwer und es spricht sehr wenig dafür, dass der Bundesligist das Weiterkommen in Spanien mal eben im Vorbeigehen klarmacht.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

In den ersten 90 Minuten des Duells packte San Sebastians Coach Imanol Alguacil völlig überraschend die Fünferkette aus. Seine Mannschaft beschränkte sich fast vollkommen auf die Defensive, erzielte aber dennoch 2 Treffer. Im Leipziger Lager war Trainer Coach Domenico Tedesco auf die destruktive Spielweise nicht vorbereitet: „Wir waren überrascht, dass der Gegner so tief verteidigt hat“, sagte er. Konrad Laimer hingegen wurde nicht müde zu betonen, dass er in Sachen Weiterkommen maximal optimistisch ist: „Die erste Halbzeit ist gespielt und ich bin sehr zuversichtlich, dass wir nächsten Donnerstag weiterkommen.“ Allerdings ist San Sebastian im eigenen Stadion kein Gegner von Pappe. In 15 Heimspielen ließen die Gastgeber in der laufenden Saison nur 8 Gegentreffer zu, ganze 10 Mal stand die Null. Will Leipzig ins Achtelfinale, wird keine durchschnittliche Leistung reichen.

Wetten

In dieser Europapokal-Saison geriet San Sebastian in 2 seiner 3 Heimspiele in Rückstand. Leipzig erzielt das 1. Tor! Quote 2.10

San Sebastian traf in den letzten 3 EL-Partien schon vor dem Pausentee. Real Sociedad erzielt ein Tor in der ersten Hälfe! Quote 1.98

In jedem der bisherigen 6 Europapokal-Aufritte der Roten Bullen in dieser Spielzeit fielen mindestens 3 Treffer pro Partie. Mehr als 2,5 Tore! Quote 1.85

Die Roten Bullen kassierten in dieser Saison auf internationalem Terrain in 5 der 7 Partien mindestens 2 Gegentreffer pro Spiel. Real Sociedad erzielt mehr als 1,5 Tore! Quote 2.25

Die letzten Duelle

Saison 2021/2022, Zwischenrunde Europa League, Hinspiel: RB Leipzig – San Sebastian 2:2 (1:1), Tore: Nkunku, Forsberg – Le Normand, Oyarzabal

Die voraussichtlichen Aufstellungen

RSS: Ryan – Aritz, Le Normand, Zubeldia, Zaldua, Diego Rico – Merino, Rafinha, Portu, Oyarzabal – Sörloth

RBL: Gulacsi – Simakan, Adams, Gvardiol – Klostermann, Laimer, Kampl, Angelino – Olmo, Nkunku – Silva

X