RB Leipzig – Borussia Mönchengladbach: Härtetest für die Fohlen

RB Leipzig – Borussia Mönchengladbach: Härtetest für die Fohlen

Wie gut ist die Borussia wirklich? Diese Frage wird sich in den kommenden Wochen beantworten. Auf den aktuellen Tabellenzweiten warten mit Leipzig, Hoffenheim und Dortmund noch 3 echte Kracher bis zur Winterpause. Den Anfang macht das Gastspiel bei RB. Die Sachsen können mit einem Sieg bis auf einen Punkt an die Fohlen heranrücken und wären dann wieder selbst dick im Geschäft. Unsere Wett-Vorschau für RB Leipzig – Borussia Mönchengladbach:

Anstoß: Sonntag, 02.12.2018 – 15:30 Uhr

Stadion: Red Bull Arena, Leipzig

TV: Sky

Die Serie von RB Leipzig ist gerissen. Am vergangenen Wochenende musste das Rangnick-Team erstmals seit dem 1. Spieltag wieder den Platz als Verlierer verlassen. Das 0:1 beim VfL Wolfsburg war die 2. Niederlage nach dem 1:4 beim BVB zum Saisonstart. Für die Sachsen kein Grund zur Trauer. Zwar war die Pleite bei den Wölfen nicht eingeplant, mit einem Sieg gegen M’gladbach wäre die Mannschaft aber wieder mitten drin im Kampf um die vordersten Tabellenplätze

Mit der Borussia hat RB bislang in der Bundesliga (alle Bundesliga Wetten) gute Erfahrungen gemacht. In 4 Duellen gab es noch keine einzige Niederlage, sondern 2 Siege und 2 Unentschieden. Allerdings wurden die beiden Erfolge jeweils auswärts eingefahren, daheim musste sich Leipzig mit 2 Punkteteilungen begnügen. Das soll sich am Samstag ändern. Das ist natürlich leichter gesagt als getan. Gladbach schwimmt zurzeit auf einer Erfolgswelle und gewann 5 der letzten 6 Spiele – die letzten 3 in Serie. Am Niederrhein träumen die Fans bereits vom ersten Meistertitel seit 1977. Um diesen Anspruch zu bestätigen, muss das Hecking-Team die Hürde Leipzig nehmen.

Das sagt die bwin Trueform zu RB Leipzig – Borussia Mönchengladbach

Direkt auf den ersten Blick ist die aktuelle Formstärke von Mönchengladbach sichtbar. Die Borussia feierte zuletzt 3 Siege am Stück, damit kann RB nicht mithalten. Logisch, dass die bwin Trueform bei so einer Serie und aktuell Tabellenplatz 2 die Fohlen als Favorit ausmacht.

Trueform zeigt genau, wie gut Fußballmannschaften gespielt haben und hilft, potenzielle Wetten zu erkennen. Sehen Sie, wer die Erwartungen erfüllt und welche Teams von den Buchmachern möglicherweise unterschätzt werden.

RB Leipzig – Borussia Mönchengladbach Wetten

RB stellt mit 10 Gegentoren die beste Defensive der Liga. Seit 4 Heimspielen musste Peter Gulacsi nicht mehr hinter sich greifen. Hält auch gegen den zweibesten Angriff der Liga die Serie? M’gladbach erzielt kein Tor! Quote 3.50

Spiele mit RB-Beteiligung waren zuletzt sehr einseitig. In 7 der vergangenen 8 Liga-Partien bekamen die Fans jeweils nur Tore von einer Mannschaft zu sehen. Es treffen nicht beide Teams! Quote 2.60

Bislang musste M’gladbach noch keine Niederlage in Leipzig hinnehmen. Beide Gastspiele endeten mit einem Unentschieden. Auch dieses Mal wollen die Fohlen etwas Zählbares mitnehmen. Doppelte Chance: Gladbach-Sieg oder Remis! Quote 1.85

In 3 der bisherigen 4 BL-Duelle zwischen beiden Teams ging Leipzig mit einer Führung in die Pause. Das war auch in beiden Heimspielen gegen die Borussia der Fall. Leipzig gewinnt Halbzeit 1! Quote 2.40

Die letzten Duelle

21. Spieltag, 2017/18: Borussia Mönchengladbach – RB Leipzig 0:1 (Tore: Lookman)

4. Spieltag, 2017/18: RB Leipzig – Borussia Mönchengladbach 2:2 (Tore: Werner, Augustin – Hazard, Stindl)

Voraussichtliche Aufstellungen

RBL: Gulacsi – Ilsanker, Konaté, Upamecano – Demme – Klostermann, Kampl, Sabitzer, Halstenberg – Werner, Augustin

BMG: Sommer – Lang, Jantschke, Elvedi, Wendt – Strobl – Stindl, Hofmann, Neuhaus, Hazard – Plea

Alassane Plea (r.) ist mit 11 Saison-Toren der Top-Torjäger von Bor. Mönchengladbach.

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert! Jetzt downloaden!

X