Premier League Saisonstart: 5 Wahrheiten zum Kick-off auf der Insel

Premier League Saisonstart: 5 Wahrheiten zum Kick-off auf der Insel

Eine Woche vor der Bundesliga und 55 Tage nach dem letzten Spieltag der Vorsaison steht der Premier League Saisonstart (alle Premier League Wetten) auf dem Programm. Englands Elitklasse, die sich als beste, stärkste und natürlich reichste Liga Europas sieht, spielt zum 122. Mal einen Meister aus. Während Champion Liverpool  (bislang) zurückhaltend auf dem Tranfermarkt agierte, rüsten sich die Herausforder zur Jagd. Auf die Fans wartet eine spannende Spielzeit. Der bwin News Saisonausblick auf die Premier League-Saison 2020/21 mit 5 Theorien:

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

FC Arsenal: Zurück zur Wenger-DNA

Nach dem Experiment mit Unai Emery, der von Juli 2017 bis November 2019 wenig erfolgreich an der Seitenlinie der Gunners stand, kehrt der Klub zurück zu Altbewährtem. Mikel Arteta, bereits seit vergangenem November im Amt, wandelt auf den Spuren von Arsene Wenger. Der Spanier lief selbst 5 Jahre unter dem Erfolgscoach auf und lässt ähnlich spielen wie der langjährige Arsenal-Trainer: Temporeichen Offensivfußball! Dafür bastelt der 38-Jährige am Kader. Akteure wie Sokratis, Sead Kolasinac, Rob Holding und Shkodran Mustafi, die nicht den spielerischen Ansprüchen Artetas genügen, stehen auf der Verkaufsliste. Wie Wenger setzt der aktuelle Coach auf die Jugend: William Saliba (19), Gabriel Magalhaes (22), Joe Willock (21), Bukayo Saka (19), Gabriel Martinelli (19), Reiss Nelson (20) und Eddie Nketiah (21) gehören die Zukunft. Der FA-Cup-Gewinn hat gezeigt, dass die Gunners mit Arteta auf einem guten Weg sind. Nach Platz 8 im Vorjahr wird Arsenal diese Saison weiter vorne abschließen.

Arsenal erreicht die Top 4! Quote 3.75

Jürgen Klopp und die Reds sind noch längst nicht satt

„Wir werden den Titel nicht verteidigen, wir werden den nächsten angreifen.“ (Jürgen Klopp). Wer glaubt, dass die Reds nach den Triumphen in der Champions League (2019) und in der Premier League (2020) an Hunger verloren hätten, der irrt. Der LFC wird auch in dieser Saison ein gewichtiges Wort um den Titel mitreden. Zwar präsentierte der Champion mit Konstantinos Tsimikas bislang erst einen Neuzugang, auf der Abgaben-Seite stehen mit Dejan Lovren und Adam Lallana allerdings auch nur 2 Rotationsspieler. Laut dem englischen Sender Sky Sports hat sich Georginio Wijnaldum für einen Verbleib an der Anfield Road und gegen einen Wechsel zum FC Barcelona entschieden. Damit bleiben den Reds alle Leistungsträger erhalten. Liverpool ist nicht schwächer als im Vorjahr. Sollte der Transfer von Thiago Alcantara noch klappen, erfährt der Kader sogar ein deutliches Upgrade! Liverpool wird erneut Meister! Quote 3.10

Liverpool wird erneut Meister! Quote 3.10

Königstransfer von ManCity schlägt sofort ein

9 Niederlagen mussten die Skyblues in der vergangenen PL-Saison hinnehmen. Nie zuvor in seiner Karriere kassierte Pep Guardiola in einer Spielzeit ähnlich viele Pleiten. Nach dem überraschenden Aus im Viertelfinale der Champions League gegen Lyon (1:3) wurde erstmals Kritik am Katalanen laut – nicht nur von Fans und Experten, sondern auch aus Reihen der Spieler. Oleksandr Zinchenko kritisierte nach dem Lyon-Spiel den Systemwechsel hin zum 3-5-2: „Wir haben viele erfahrene Fußballer und sie wissen, dass mit einer solchen Taktik immer ein Spieler in der Offensive fehlt. Wir haben 3 Innenverteidiger, die alle Angriffe eingeleitet haben. Die beiden zentralen Mittelfeldspieler haben hinten immer wieder die Bälle abgeholt, weil es keine Räume zum Passen gab. Wir hatten also 5 Spieler aus dem Spiel.“ Kann Guardiola seine Fehler ausbügeln und die Mannschaft wieder hinter sich vereinen? Erstmals in seiner City-Amtszeit steht der Star-Trainer unter Beobachtung. Bei ausbleibenden Ergebnissen droht bei den Skyblues ganz schnell Unruhe auszubrechen.

Man City verliert den Head-to-Head-Vergleich mit Liverpool! Quote 2.20

Spurs verbessern sich ohne Hochkaräter

Auch die Tottenham Hotspur agierten im Corona-Sommer bislang sehr sparsam auf dem Transfermarkt. Neben der festen Verpflichtung von Giovani Lo Celso wurden einzig Pierre-Emile Höjberg, Matt Doherty (beide jeweils 16 Mio. €) und Joe Hart (ablösefrei) unter Vertrag genommen. Dabei hätte Platz 6 im Vorjahr für die ambitionierten Spurs durchaus Grund gegeben, um mehr zu investieren. Aber José Mourinho vertraut seinem Kader. Die Achse des Teams kennt sich aus dem Effeff und steht: Lloris/Alderweireld/Sissoko/Son/Kane. Die Spurs verloren nur eines der letzten 10 Ligaspiele der Vorsaison und traten damit den Beweis an, dass Mourinho im Norden Londons angekommen ist. Es wäre sehr verwunderlich, wenn Tottenham unter Leitung des Portugiesen in dieser Saison nicht besser performen sollte als in der vergangenen Spielzeit. Ein Europapokal-Platz ist fest eingeplant.

Tottenham landet in den Top 6! Quote 1.50

Kein Fortschritt bei Man Utd.

Die Red Devils beendeten die letzten Saison auf Platz 3. Spielerisch blieb der Rekordmeister aber hinter den Erwartungen zurück. Vor allem den guten Einzelspielern wie Bruno Fernandes, Marcus Rashford, Anthony Martial und Mason Greenwood war letztendlich die Champions-League-Teilnahme zu verdanken. Zwar verstärkte sich der Klub mit Donny van de Beek, doch bleiben im Team Baustellen. Die Innenverteidigung um Haary Maguiere und Victor Lindelöf zeigte sich nicht immer sattelfest. Bei Erstgenannten bleibt abzuwarten, wie er mit seinem Gerichtsverfahren und anschließender Verurteilung in Griechenland umgehen wird. Die linke Seite mit Youngster Brandon Williams und dem verletzungsanfälligen Luke Shaw genügt (noch) nicht für höhere Ansprüche. Wie präsentiert sich David de Gea in dieser Saison? Eine ähnlich hohe Fehlerquote wie zuletzt darf er sich nicht leisten. Die Fans im Old Trafford sehnen sich nach dem Meistertitel, doch United muss eher in den Rückspiegel schauen. Allen voran Chelsea könnte den Red Devils Rang 3 streitig machen.

Chelsea hat eine bessere Endplatzierung als Man Utd. und Tottenham! Quote 2.10

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X