Paul Scharner über HW4: „Von 60 Toren hat er gefühlt 30 verschuldet.

Paul Scharner über HW4: „Von 60 Toren hat er gefühlt 30 verschuldet.“

Paul Scharner ist ein Mann der klaren Worte. Egal ob in der Premier League, der Bundesliga oder der Nationalmannschaft – er nahm nie ein Blatt vor den Mund. Das brachte ihm nicht nur Sympathien ein, sondern auch jede Menge Kritik. Aber der Österreicher ließ sich nicht verbiegen und galt bis zu seinem Karriereende als einer der letzten echten Typen im Fußball-Business. Im exklusiven bwin Interview blickt er auf seine Zeit als Spieler in England zurück, äußert sich zur österreichischen Nationalmannschaft sowie seinem Engagement beim HSV und das Problem mit Heiko Westermann.

X