Niederlande - Katar: Oranje will den Gruppensieg
Niederlande - Katar WM 2022

Niederlande – Katar: Oranje will den Gruppensieg

Die Niederlande hat ihr Schicksal in der eigenen Hand. Mit einem Sieg winkt dem Van-Gaal-Team der Gruppensieg. Das hätte den Vorteil, dass „Oranje“ im Achtelfinale wahrscheinlich England aus dem Weg gehen würde. Gegen Katar wäre alles andere als ein souveräner Erfolg eine Enttäuschung. Bereits vor der letzten Partie steht fest, dass der Wüsten-Staat sportlich der schlechteste Gastgeber der WM-Geschichte (alle WM Wetten) ist. Unsere Wett-Vorschau für Niederlande – Katar:

Anstoß: Dienstag, 29.11.2022 – 16:00 Uhr

Stadion: Al-Bayt Stadium, Al-Khor

TV: MagentaTV

Abschiedsspiel für den Gastgeber! Bereits nach 2 Spieltagen steht fest, dass Katar ausscheiden wird. Nach 2 Niederlagen hat die Mannschaft des spanischen Trainers Félix Sánchez keine Chance mehr das Achtelfinale zu erreichen. Erst zum 2. Mal nach Südafrika 2010 übersteht damit ein WM-Gastgeber nicht die Vorrunde. Im Gegensatz zu Katar hatte die „Bafana Bafana“ vor 12 Jahren nach 3 Spieltagen allerdings 4 Zähler auf dem Konto. Katar kann höchstens noch auf 3 Punkte kommen. Damit steht der Wüsten-Staat bereits als sportlich schlechtester WM-Gastgeber aller Zeiten fest.

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

Sehr wahrscheinlich werden die Weinroten das Turnier komplett ohne Punktgewinn abschließen. Zählbares gegen die Niederlande wäre nämlich eine große Überraschung. Zu schwach präsentierte sich Katar in den 2 bisherigen Partien, zu groß ist die individuelle Qualität des Van-Gaal-Teams. Für „Oranje“ geht es zudem noch um wichtige Punkte. Aktuell liegen die Niederlande punktgleich mit Ecuador an der Tabellenspitze der Gruppe A. Beide Teams haben eine Tordifferenz von 3:1. Sollten die Südamerikaner im Parallelspiel den Senegal bezwingen, könnte das Torverhältnis über den Gruppensieg entscheiden. Deshalb wird die Elftal hochmotiviert auftreten, um sich Platz 1 zu sichern und damit höchstwahrscheinlich England im Achtelfinale aus dem Weg zu gehen.

Niederlande – Katar Wetten

3 Treffer erzielte „Oranje“ bislang bei dieser WM, 2 Tore gehen dabei auf das Konto von Cody Gakpo. Trifft der PSV-Star auch gegen Katar? Gakpo gelingt ein Tor! Quote 1.83

Sowohl gegen Ecuador (0:2) als auch gegen den Senegal (1:3) kassierte Katar eine Niederlage mit 2 Treffern Differenz. Handicap-Sieg (-1) Niederlande! Quote 1.46

Die Elftal ging in beiden bisherigen WM-Spielen mit 1:0 in Führung, Katar geriert 2 Mal mit 0:1 in Rückstand. Niederlande erzielt das 1. Tor des Spiels! Quote 1.17

Noch nie in der WM-Geschichte blieb ein Gastgeber im Turnier komplett ohne Punkte. Holt der Ausrichter im letzten Spiel endlich Zählbares? Doppelte Chance: Katar verliert nicht! Quote 5.50

Die bisherigen Duelle

Die voraussichtlichen Aufstellungen

NED: Noppert – De Ligt, Van Dijk, Aké – Dumfries, Koopmeiners, Berghuis, De Jong, Malacia – Depay, Gakpo

QAT: Barsham – Mohammed, Khoukhi, Salman, Hassan, Ahmed – Madibo, Boudiaf – Al-Haydos – Afif, Muntari

Spielerstatistik

1st half
Cody Gakpo
(Assist: Davy Klaassen)
Goal 26'    
2nd half
Frenkie de Jong Goal 49'    
Nathan Aké Yellow card 52'    

Spielstatistik

63
Possession
37
12
Total shots
6
4
Shots on target
4
6
Shots off target
2
2
Blocked shots
0
4
Corners
2
5
Offsides
0
19
Fouls
9
X