Niederlande - Argentinien: Ein Duell mit großer WM-Historie
Niederlande - Argentinien WM 2022

Niederlande – Argentinien: Ein Duell mit großer WM-Historie

1974, 1978, 1998, 2006 und 2014 gab es das Aufeinandertreffen dieser beiden großen Fußball-Nationen bereits bei einer Weltmeisterschaft (alle WM Wetten). Mit Ausnahme des allerersten Duells bei der WM in Deutschland waren alle Kräftemessen eine enge Angelegenheit. Das erwarten Fans und Experten auch dieses Mal. Unsere Wett-Vorschau für Niederlande – Argentinien:

Anstoß: Freitag, 09.12.2022 – 20:00 Uhr

Stadion: Lusail Iconic Stadium, Lusail

TV: MagentaTV

Ein Fußball-Klassiker wartet im 2. Viertelfinale dieser WM auf die Fans. Zum 5. Mal stehen sich die Niederlande und Argentinien bei einer WM-Endrunde gegenüber. Mit Ausnahme des 0:0 im Gruppenspiel bei der Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland boten die Kräftemessen beste Unterhaltung mit tollem Fußball. 1974 fegte Johan Cruyff mit 3 Treffern die „Albiceleste“ fast im Alleingang vom Feld (4:0), 4 Jahre später war Mario Kempes mit einem Doppelpack der Matchwinner für die Südamerikaner (3:1 n. V.). 1998 in Frankreich sorgte Dennis Bergkamp mit einem Zaubertor kurz vor Spielende für den Halbfinal-Einzug der „Elftal“ (2:1) und 2014 behielten Messi und Co. im Elfmeterschießen die besseren Nerven und zogen ins Endspiel ein (4:2 n. E.). Wer behält dieses Mal die Oberhand?

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

Die Niederlande spielt bislang ein starkes Turnier. Zwar liefert „Oranje“ kein Spektakel ab, aber das Van-Gaal-Team spielt effektiv und kontrolliert aus einer sattelfesten Defensive die Marschroute des Trainers herunter. In der Offensive überzeugen 3-Tore-Mann Cody Gakpo und Memphis Depay, im Tor hinterließ Newcomer Andries Noppert bislang einen guten Eindruck. Bei Argentinien steht und fällt das Spiel mit Lionel Messi. „La Pulga“ zeichnet sich für 3 der bisherigen 7 Treffer der „Albiceleste“ verantwortlich, ein weiteres Tor legte der 35-Jährige auf. Mit einem weiteren Treffer würde Messi mit Argentiniens WM-Rekordtorschützen Gabriel Batistuta (10) gleichziehen. Gelingt dem Superstar mit den Südamerikanern der Weg bis ins Finale und er würde jede offene Partie in diesem Turnier bestreiten, käme er auf insgesamt 26 WM-Spiele in seiner Karriere. Das wäre ein neuer Rekord für die Ewigkeit. Aktuell hält Lothar Matthäus (25) diesen Bestwert.

Niederlande – Argentinien Wetten

Noch nie bezwang Argentinien die „Elftal“ bei einer WM-Endrunde in der regulären Spielzeit. Doppelte Chance: Sieg-Niederlande oder Verlängerung! Quote 1.66

In den letzten 3 WM-Duellen zwischen den beiden Nationen ging es immer mit einem Remis in die Pause. Unentschieden zur Halbzeit! Quote 1.88

Sowohl die „Elftal“ als auch die „Albiceleste“ zeigten sich bislang treffsicher und trafen in jedem der 4 WM-Spiele immer mindestens einmal. Beide Teams treffen! Quote 2.00

Ist erneut auf Messi Verlass? Bei dieser WM erzielte „La Pulga“ bereits 3 Treffer, im gesamten Jahr 2022 sind es in 13 Länderspielen bis dato 16 Tore. Messi trifft! Quote 2.50

Die letzten Duelle

Juli 2014, WM-Halbfinale: Niederlande – Argentinien 0:0 bzw. 2:4 n. E.

Juni 2006, WM-Gruppenspiel: Niederlande – Argentinien 0:0

Die voraussichtlichen Aufstellungen

NED: Noppert – Timber, Aké, Van Dijk – Dumfries, De Jong, De Roon, Blind – Klaassen – Depay, Gakpo

ARG: E. Martínez – Molina, Romero, Otamendi, Acuna – McAllister, Fernandez, De Paul – Álvarez, Messi, Gómez

Spielerstatistik

1st half
    35'    
    43'    
    43'    
    45+2'    
    45'    
2nd half
    73'    
    76'    
    76'    
    83'    
    88'    
    89'    
    90+11'    
    90+13'    
    90+10'    
    90+12'    
Extra time
    109'    
    112'    
Penalty shootout
Ereignis
Ereignis

Spielstatistik

51
Possession
49
5
Total shots
15
2
Shots on target
6
1
Shots off target
6
2
Blocked shots
3
2
Corners
8
1
Offsides
2
30
Fouls
18
X