Nationale Pokalwettbewerbe

FC Liverpool, Klopp und der FA Cup: Keine Erfolgsstory!

FC Liverpool, Klopp und der FA Cup: Keine Erfolgsstory!

Die Amtszeit von Jürgen Klopp (52) beim FC Liverpool ist fraglos eine Erfolgsgeschichte. Allein im Jahr 2019 hat der deutsche Coach mit den Reds 3 Titel geholt – Champions League, UEFA Supercup und FIFA Klub-WM. 2020 wird der englische Fußballmeister erstmals seit 30 Jahren wieder FC Liverpool heißen. Blieben die nationalen Pokalwettbewerbe: FA Cup und Ligapokal sind die letzten Feste für Liverpool-Kritiker…

Aston Villa - Manchester City: Im Carabao Cup geht es um den ersten Titel der Saison

Aston Villa – Manchester City: Im Carabao Cup geht es um den ersten Titel der Saison

Im Finale des Carabao-Cups stehen sich in Wembley Außenseiter Aston Villa und das Starensemble von Manchester City gegenüber. Abstiegskandidat Villa hat sich auf dem Weg ins Endspiel als Favoritenschreck einen Namen gemacht, die Citizens hingegen können ihre Titelsammlung um einen weitere Trophäe erweitern. Unsere Vorschau zu Aston Villa – Manchester City:

Copa del Rey: Aufstand der Kleinen

Copa del Rey: Aufstand der Kleinen

Real Madrid? Viertelfinal-Aus gegen Real Sociedad San Sebastian (3:4). FC Barcelona? Endstation gegen Athletic Bilbao (0:1). Atletico Madrid? Blamage bei Drittligist Leonesa (1:2 n. V.). Erstmals seit 2008 wird keiner der 3 großen spanischen Klubs im Endspiel der Copa del Rey stehen. Dabei war der Wettbewerb in den letzten 13 Jahren fest in der Hand der Top-Teams.

Nationale Pokal-Wettbewerbe: Juve und PSG problemlos

Nationale Pokal-Wettbewerbe: Juve und PSG problemlos

Während die Bundesliga es im neuen Kalenderjahr langsam angehen lässt, stehen in Europas Top-Ligen die nationalen Pokal-Wettbewerbe auf dem Programm. In Frankreich steht Paris St. Germain bereits im Endspiel, in Italien ist Juventus Turin schon ins Halbfinale eingezogen. Der FC Barcelona hingegen muss sich auf die Treffsicherheit eines Weltmeisters verlassen.

FA Cup 4. Runde: Zwischen Tradition und Sensation

FA Cup 4. Runde: Zwischen Tradition und Sensation

Im FA Cup steht am Wochenende die nächste Runde bevor. Vom 24. bis zum 27. Januar spielen die Mannschaften um den Einzug ins Achtelfinale. Das Ziel: Das Endspiel am 23. Mai im Wembley-Stadion. Manchester United muss sich derweil noch gedulden. Denn der Gegner der Red Devils wird erst am heutigen Donnerstagabend zwischen den Tranmere Rovers und dem Finalisten aus der vergangenen Saison, dem FC Watford, ermittelt. Wir blicken auf die feststehenden Partien und geben Euch die wichtigsten Infos.

FC Liverpool - FC Arsenal: Spektakel im League Cup vorprogrammiert

FC Liverpool – FC Arsenal: Spektakel im League Cup vorprogrammiert

In England stehen die Achtelfinalspiele im Carabao Cup auf dem Programm. Dabei treffen die Reds auf die Gunners. Diese Paarung verspricht statistisch gesehen viele Tore. Die Frage ist allerdings, wie wichtig die Trainer diesen Wettbewerb nehmen. Mit großer Wahrscheinlichkeit werden auf beiden Seiten einige Stammspieler geschont. Unsere Wett-Vorschau für FC Liverpool – FC Arsenal:

Nach EFL-Cup-Blamage: Das lange Warten der Spurs auf einen Titel

Nach EFL-Cup-Blamage: Das lange Warten der Spurs auf einen Titel

Blamage für die Tottenham Hotspur. Das Pochettino-Team verlor in der 3. Runde des League Cup beim Viertligisten Colchester United mit 3:4 nach Elfmeterschießen. Damit verspielten die Spurs bereits zu Saisonbeginn die Chance auf einen möglichen Titelgewinn. Die Londoner warten seit 2008 auf Pokale für den Trophäenschrank. Tottenham – das Leverkusen Englands.

Trophée des Champions, Paris St. Germain - Stade Rennes: PSG brennt auf Revanche

Trophée des Champions, Paris St. Germain – Stade Rennes: PSG brennt auf Revanche

PSG und Thomas Tuchel sind heiß auf das erste Pflichtspiel der neuen Saison. Im französischen Supercup will sich das Star-Ensemble von der Seine beim Gegner für das verlorene Pokalfinale revanchieren. Ganz nebenbei würde ein sportlicher Erfolg das Wechseltheater um Superstar Neymar aus den Medien verdrängen – zumindest vorläufig. Unsere Wett-Vorschau für Paris St. Germain – Stade Rennes:

Finale FA Cup, Manchester City - FC Watford: Skyblues wollen nationales Triple

Finale FA Cup, Manchester City – FC Watford: Skyblues wollen nationales Triple

Pokalfinale auf der Insel. Im FA Cup wird der letzte Titelträger des englischen Fußballs in dieser Saison gesucht. Nach League Cup und Premier League peilen die Skyblues Triumph Nummer 3 an. Das gelang in der langen Geschichte des englischen Fußballs noch keinem Team zuvor. Die Guardiola-Truppe geht als klarer Favorit ins Endspiel. Unsere Wett-Vorschau für Manchester City – FC Watford:

Final-Trauma: Pech, Torwart-Patzer und Benachteiligungen in den Klopp-Endspielen

Final-Trauma: Pech, Torwart-Patzer und Benachteiligungen in den Klopp-Endspielen

Der Fußball-Gott meint es nicht gut mit Jürgen Klopp. Trotz der besten Saison der Vereinsgeschichte muss sich der FC Liverpool mit der Vizemeisterschaft zufriedengeben. Wieder kein Titel für „Kloppo“ und die Reds. Jetzt ruhen alle Hoffnungen auf das Finale der Champions League. Aber: Der deutsche Coach hat die vergangenen 6 Endspiele in Serie verloren. Dabei spielte stets das Pech eine große und entscheidende Rolle.

Finale Coppa Italia, Atalanta Bergamo - Lazio Rom: Duell auf Augenhöhe

Finale Coppa Italia, Atalanta Bergamo – Lazio Rom: Duell auf Augenhöhe

In Italien steht unter der Woche das Finale der Coppa Italia an. Im Duell zwischen Atalanta und Lazio ist es schwer, einen Favoriten auszumachen. Für Bergamo sprechen die Resultate in der Liga und im direkten Vergleich, Lazio dagegen weist eine erfolgreiche Pokalhistorie auf. Wer stemmt am Ende den Titel in die Höhe? Unsere Wett-Vorschau für Atalanta Bergamo – Lazio Rom:

X