Arsenal – Manchester United: Plötzlich läuft’s bei den Gunners

Arsenal – Manchester United: Plötzlich läuft’s bei den Gunners

Unter der Woche blamierte sich Manchester United gegen den abgeschlagenen Tabellenletzten Sheffield, bleibt aber auf Rang 2. Die Gunners hingegen erleben nach stürmischen Herbstwochen eine kleine Renaissance und eilen von Sieg zu Sieg. Bleibt die Erfolgsserie von Arsenal London auch gegen die Red Devils bestehen? Unsere Wett-Vorschau zur Premier League-Partie Arsenal – Manchester United:

Anstoß: Samstag, 30.01.2021 – 18:30 Uhr

Stadion: Emirates Stadium, London

TV: Sky

5 mickrige Pünktchen hatte Sheffield United gesammelt. Die Niederlage gegen Spitzenreiter Manchester United schien schon vor dem Anpfiff beschlossene Sache. Es kam anders. Die Red Devils agierten ideenlos und ließen sich in der Defensive 2 Mal überrumpeln. Die bislang starke Saison in der Premier League (alle Premier League Wetten) soll die Pleite aber nicht schmälern. United bleibt erster Verfolger von Stadtrivale Manchester City und präsentiert sich vor allem auswärts in bester Spiellaune. 26 seiner 40 Zähler fuhren die Red Devils in der Fremde ein. Von 10 Auswärtsspielen verloren sie noch kein einziges, 8 Mal fuhren sie mit 3 Punkten im Gepäck wieder nach Hause.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Aber auch beim FC Arsenal läuft es plötzlich wieder rund. Weihnachten verbrachten die Gunners auf Rang 15 im Tal der Tränen. Doch unterm Christbaum machte es scheinbar Klick. Seit dem Heimsieg gegen Chelsea am Boxing Day (3:1) holte die Elf von Coach Mikael Arteta 16 von 18 möglichen Punkten. Die Misere in der Offensive ist bei 14 erzielten Treffern in den 6 Partien vergessen. Die Abwehr steht mit nur 2 Gegentoren sicher. Das Team ist wieder Teil der oberen Tabellenhälfte und kommt in der aktuellen Verfassung wieder für die internationalen Plätze infrage.

Arsenal – Manchester United Wetten

Der FC Arsenal hat 5 der letzten 6 Partien in der Premier League gewonnen und in den Duellen insgesamt nur 2 Gegentore kassiert. Die Gunners gewinnen zu Null! Quote 5.25

Allerdings ist Manchester United auswärts richtig stark. Die Red Devils holten in 10 Partien in fremden Stadien satte 26 Punkte. Bei 7 der 8 Auswärtssiege drehten sie nach Rückstand die Partie. Halbzeit Arsenal, Endstand Manchester United, Quote 26.00!

In den vergangenen direkten Duellen hatte Man United meist das Nachsehen. Der Rekordmeister gewann keinen der letzten 5 Vergleiche in der Premier League und siegte auch im Emirates in den letzten 5 Jahren nur ein einziges Mal. Sieg Arsenal! Quote 2.90

Die letzten Duelle

Saison 2020/21, 7. Spieltag, Premier League: Manchester United – FC Arsenal 0:1 (0:0), Tor: Aubameyang

Saison 2019/2020, 21. Spieltag, Premier League: FC Arsenal – Manchester United 2:0 (2:0), Tore: Pepe, Sokratis

Die voraussichtlichen Aufstellungen

AFC: Leno – Bellerin, Holding, David Luiz, Cedric – Thomas, G. Xhaka, Saka – Smith Rowe, Pepe – Lacazette

MUFC: De Gea – Wan-Bissaka, Tuanzebe, Maguire, Alex Telles – Pogba, Matic, Greenwood, Bruno Fernandes, Rashford – Martial

Marcus Rashford Man Utd.
Marcus Rashford (l.) war in dieser Saison in 32 Pflichtspielen bereits an 25 Treffern beteiligt (15 Tore, 10 Vorlagen).

Mittendrin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X