RB Leipzig - Manchester City Champions League 2021

RB Leipzig – Manchester City: RB hat alles in der eigenen Hand

Die Partie gegen die Skyblues ist für die Roten Bullen das vorerst letzte Spiel in der Champions League (alle Champions League Wetten). Zwar verabschieden sich die Sachsen aus der Königsklasse, dafür winkt die Europa League. Mit einem Sieg über die Engländer hätte RB Platz 3 sicher in der Tasche, bei jedem anderen Resultat muss das Marsch-Team auf Schützenhilfe von PSG gegen Brügge hoffen. Unsere Wett-Vorschau für RB Leipzig – Manchester City:

Anstoß: Dienstag, 07.12.2021, 18:45 Uhr

Stadion: Red Bull Arena, Leipzig

TV: DAZN

Spielerstatistik

1st half
Kevin Kampl Yellow card 14'    
Dominik Szoboszlai
(Assist: Konrad Laimer)
Goal 24'    
    30' Yellow card Kevin De Bruyne
2nd half
André Silva
(Assist: Emil Forsberg)
Goal 71'    
    76' Goal Riyad Mahrez
(Assist: Oleksandr Zinchenko)
    81' Yellow card John Stones
    82' Red card Kyle Walker
Tyler Adams Yellow card 90+1'    

Spielstatistik

44
Possession
56
9
Total shots
13
5
Shots on target
3
2
Shots off target
5
2
Blocked shots
5
2
Corners
9
1
Offsides
6
19
Fouls
8

Punktgleich mit dem FC Brügge geht RB Leipzig in den letzten Spieltag der Champions-League-Gruppenphase. Großer Vorteil für die Roten Bullen: Der direkte Vergleich gegen die Belgier wurde gewonnen. Brügge muss also zwingend in Paris punkten, um noch an den Sachsen vorbeizuziehen. Das ist ein sehr schweres Unterfangen. Im Fußball ist aber bekanntlich nichts unmöglich. Bereits im Hinspiel trotzte der Außenseiter PSG ein Unentschieden (1:1) ab. Für die Franzosen geht es in der Partie nur noch ums Prestige, den Gruppensieg können Messi und Co. nicht mehr einfahren. Deshalb ist Leipzig gut beraten, gegen Manchester alles in die Waagschale zu werfen. Nicht, dass RB am Ende auch noch die Europa League verspielt.

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

Vor dem Duell mit dem englischen Meister kämpfen die Roten Bullen mit Personalproblemen. Dani Olmo, Marcel Halstenberg und Yussuf Poulsen werden definitiv ausfallen, hinter dem Einsatz von Willi Orban steht ein großes Fragezeichen. Immerhin steht Keeper Peter Gulacsi nach überstandener Corona-Infektion und Isolation wieder zur Verfügung. Manchester City muss lediglich auf Ferran Torres sowie den suspendierten Benjamin Mendy verzichten. Die Skyblues gewannen 12 der letzten 13 Champions-League-Duelle gegen deutsche Klubs. Dem gegenüber steht lediglich ein einziges Unentschieden. Insgesamt lautet die Bilanz der Engländer gegen deutsche Vereine im Europapokal: 18 Siege, 3 Remis, 7 Niederlagen.

RB Leipzig – Manchester City Wetten

Beide Mannschaften suchen ihr Heil in der Offensive. Das lässt auf beste Unterhaltung hoffen. Bereits im Hinspiel fielen 9 Treffer. Mehr als 3,5 Tore! Quote 2.30

Die Skyblues gewannen 4 der bisherigen 5 Gruppenspiele, mussten dabei aber immer mindestens ein Gegentor hinnehmen. Manchester gewinnt und beide Teams treffen! Quote 3.25

In den beiden bisherigen Heimspielen dieser CL-Saison gingen die Roten Bullen immer mit 1:0 in Führung. Leipzig erzielt das 1. Tor! Quote 2.25

Allerdings lag Leipzig trotz Führung zur Pause in beiden CL-Heimspielen in Rückstand – jeweils 1:2. Manchester gewinnt Halbzeit 1! Quote 2.45

Die letzten Duelle

Saison 2021/22, Hinspiel Gruppenphase Champions League: Manchester City – RB Leipzig 6:3 (3:1), Tore: Aké, Mukiele (ET), Mahrez, Gealish, Cancelo, Gabriel Jesus – 3x Nkunku

Die voraussichtlichen Aufstellungen

RBL: Gulacsi – Mukiele, Simakan, Gvardiol, Angelino – Kampl, Haidara – Szoboszlai, Forsberg, Nkunku – Silva

MCFC: Ederson – Walker, Dias, Stones, Zinchenko – Fernandinho, Rodri, Gündogan – Mahrez, Gabriel Jesus, Grealish

X