Lukas Podolski: 12 Jahre, 200 Tore!

Lukas Podolski: 12 Jahre, 200 Tore!

Lukas Podolski hat sein 200. Pflichtspieltor erzielt. Beim 3:3 von Galatasaray Istanbul gegen Antalyaspor (3:3) traf er zur zwischenzeitlichen 2:1-Führung. Wir erinnern an Poldis wichtigste Tore seiner Karriere. Seinen ersten Pflichtspieltreffer durfte er vor fast 12 Jahren beim 1:1 seines 1. FC Köln gegen Hansa Rostock bejubeln.

Der mittlerweile 30-Jährige kann sich noch genau an seinen ersten Treffer erinnern: „Unvergessen, das war ein Flugkopfball beim 1:1 in Rostock gegen Hansa im Dezember 2003.“ Doch der Prinz hat noch eine ganze Menge mehr denkwürdiger Momente erlebt.

31.01.2004, 1. FC Köln – Borussia Mönchengladbach 1:0 (Bundesliga)

In seinem ersten rheinischen Derby machte der Stürmer als 18-Jähriger prompt das entscheidende Tor (52.) – natürlich mit seinem starken linken Fuß. Am Ende seiner ersten Spielzeit stehen in 19 Spielen 10 Hütten zu Buche. Den Abstieg der Geißböcke konnte er damals aber nicht verhindern.

23.01.2005, Energie Cottbus – 1. FC Köln 3:5 (2. Bundesliga)

Was für eine Gala! In der Lausitz macht sich Poldi nur Feinde und trifft im Stadion der Freundschaft 4 Mal. Insgesamt netzt er 24 Mal in 30 Spielen, der FC steigt wieder auf.

24.06.2006, Deutschland – Schweden 2:0 (WM 2006)

Das Sommermärchen. „Prinz Poldi“ ballert im Achtelfinale Schweden weg. Nach einer Viertelstunde hat er mit 2 astreinen Abstaubern schon alles klar gemacht.

08.06.2008, Deutschland – Polen 2:0 (EM 2008)

Der gebürtige Pole markiert im Auftaktspiel beide Tore gegen die Auswahl seines Geburtslandes. Während die Zuschauer vor Freude ausrasten, jubelt Poldi nicht. Er hat nicht vergessen, woher er kommt.

02.09.2012, FC Liverpool – Arsenal 0:2 (Premier League)

Erste Bude für die Gunners und das Ganze an der legendären Anfield Road in Liverpool. Das 2. Tor von Santi Cazorla legt er später auf. Es gibt schlechtere Orte für eine Premiere auf der Insel.

17.11.2012, Arsenal – Tottenham 5:2 (Premier League)

Nord-London-Derby! Teamkollege Per Mertesacker gleicht gegen den Erzrivalen zu Hause zum 1:1 aus. Kurz vor der Pause trifft Poldi zur 2:1-Führung und führt die Gunners damit auf die Siegerstraße.

23.01.2013, Arsenal – West Ham United 5:1 (Premier League)

Ein Sahnetag! Der Linksfuß gleicht zum 1:1 gegen den Stadtrivalen aus und legt danach noch 3 weitere Treffer auf.

21.10.2015, Galatasaray – Benfica Lissabon 2:1 (Champions League)

Das bisher letzte immens wichtige Erfolgerlebnis des Kölners. Mit dem Siegtor (33.) gegen den portugiesischen Rekordmeister hält Podolski die Hoffnungen seiner Mannschaft auf den Einzug ins Achtelfinale der Königsklasse aufrecht. In der türkischen Süper Lig ist er derzeit mit 6 Treffern der fünftbeste Schütze der Liga.

Tore des Monats

10 Mal erhielt der Linksfuß von der ARD-Sportschau die Auszeichnung zum Tor des Monats. Keiner vor ihm gewann so häufig bei der seit 1971 durchgeführten Wahl.

Poldis Tore

1.FC Köln, 181 Spiele – 86 Tore
Arsenal, 82 Spiele – 31 Tore
FC Bayern, 106 Spiele – 26 Tore
Galatasaray, 17 Spiele – 8 Tore
Inter Mailand, 18 Spiele – 1 Tor
Nationalmannschaft, 126 Spiele – 48 Tore

X