Chelsea - FC Liverpool: Gelingt den Reds der Hattrick?
Manchester United - Newcastle United EFL-Cup Finale 2023

Chelsea – FC Liverpool: Gelingt den Reds der Hattrick?

Vorhang auf für das Endspiel im EFL-Cup 2024! Zum 5. Mal stehen sich Blues und Reds in einem Endspiel gegenüber. Die Bilanz ist mit je 2 Siegen ausgeglichen. Allerdings entschied der LFC die letzten beiden Endspiele für sich. Gelingt dem Klopp-Team jetzt der 3. Final-Triumph über die Londoner in Folge? Unsere Wett-Vorschau für Chelsea – FC Liverpool:

Anstoß: Sonntag, 25.02.2024 – 16:00 Uhr

Stadion: Wembley Stadium, London

TV: DAZN

2005 und 2022 standen sich der FC Chelsea und der FC Liverpool bereits im Finale des League Cup gegenüber. Während die Blues bei der Erstauflage dieser Endspiel-Paarung nach Verlängerung gewannen (3:2), siegten die Reds vor 2 Jahren nach Elfmeterschießen (11:10). Auch um den Titel im FA-Cup duellierten sich die beiden Klubs bislang 2 Mal. 2012 triumphierten die Londoner (2:1), 2022 hatte abermals das Klopp-Team vom Punkt aus das bessere Ende für sich (6:5).



Für den FC Chelsea geht es im Finale um mehr als um den Titel. Mit einem Sieg würden sich die Blues für den Europapokal qualifizieren. Bei aktuell 12 Punkten Rückstand auf Platz 5 ist diese Möglichkeit in der Premier League nicht mehr realistisch. Zwar besteht noch die Option FA-Cup, allerdings sind auch Manchester City, Liverpool und Manchester United im Wettbewerb vertreten. Bei einer Endspiel-Niederlage droht Chelsea das 2. Mal in Folge international die Zuschauer-Rolle.

Es gibt Verlängerung

3 der bisherigen 4 Endspiele zwischen beiden Klubs gingen in die Verlängerung, zuletzt 2 Mal in Folge.

bei einem Einsatz von 10 EUR

Im Gegensatz zu den Blues tanzt der FC Liverpool noch auf 4 Hochzeiten. In der Liga, in der Europa League, im FA-Cup und im EFL-Cup bietet sich den Reds die Chance auf den Titel. In seiner Abschiedssaison greift Jürgen Klopp nach viel Silberware. Allerdings plagen dem LFC Verletzungssorgen. Joel Matip, Trent Alexander-Arnold, Dominik Szoboszlai, Thiago und Diogo Jota stehen nicht zur Verfügung. Ob Alisson Becker, Curtis Jones und Mohamed Salah spielen können, entscheidet sich in den Tagen vor dem Endspiel.

Liverpool gewinnt den Titel

Die Reds haben seit 8 Pflichtspielen nicht mehr gegen die Blues verloren – 3 Siege, 5 Unentschieden.

bei einem Einsatz von 10 EUR

195 Mal standen sich Reds und Blues bislang in einem Pflichtspiel gegenüber. Der direkte Vergleich spricht mit 81 Siegen, 49 Unentschieden und 65 Niederlagen für Liverpool. Letztmals verlor der LFC im März 2021 gegen die Hauptstädter (0:1). Auch Chelsea muss auf einige Akteure verzichten. Wesley Fofana, Marc Cucurella, Reece James, Benoit Badiashile, Roméo Lavia und Lesley Ugochukwu fallen aus. Bei Thiago Silva und Carney Chukwuemeka besteht die Chance auf eine rechtzeitige Rückkehr.

Unentschieden zur Halbzeit

In 5 der letzten 6 Duelle zwischen beiden Klubs ging es mit einem Remis in die Pause.

bei einem Einsatz von 10 EUR

Chelsea – FC Liverpool Wetten

Die voraussichtlichen Aufstellungen

CFC: Sánchez – Gusto, Disasi, Thiago Silva, Chilwell – Caicedo, Fernández – Palmer, Galagher, Sterling – Nkunku

LFC: Alisson – Bradley, Van Dijk, Kontaté, Robertson – McAllister, Gravenberch, Endo – Salah, Darwin, Díaz

Es treffen nicht beide Teams

In 5 der letzten 6 Endspiele des EFL-Cup trafen in der regulären Spielzeit nicht beide Mannschaften.

bei einem Einsatz von 10 EUR

Handicap-Sieg (-1) LFC

Liverpool gewann erst vor knapp 4 Wochen das Liga-Duell gegen die Blues souverän mit 4:1.

bei einem Einsatz von 10 EUR

Die letzten direkten Duelle

Saison 2023/24, 22. Spieltag:
FC Liverpool – Chelsea 4:1 (2:0)
Tore: Diogo Jota, Bradley, Szoboszlai, Díaz – Nkunku

Saison 2023/24, 1. Spieltag:
Chelsea – FC Liverpool 1:1 (1:1)
Tore: Disasi – Díaz

Weitere Wetten zum Spiel
X