Liverpool - Chelsea: Endspiel-Revival im FA Cup

Liverpool – Chelsea: Endspiel-Revival im FA Cup

Und täglich grüßt das Murmeltier! Erst im Februar trafen der FC Liverpool und der FC Chelsea letztmals aufeinander. Damals im EFL Cup-Finale. Spielort: Wembley Stadium in London. Am Samstag wiederholt sich das Spektakel. Erneut kämpfen die beiden Kontrahenten im Wembley um einen Titel. Dieses Mal um den FA Cup. Setzen sich die Reds erneut durch? Unsere Wett-Vorschau zum FA Cup-Finale Liverpool – Chelsea:

Anstoß: Samstag, 14.05.2022 – 17:45 Uhr

Stadion: Wembley Stadium, London

TV: DAZN

Einen Titel haben der FC Liverpool und Trainer Jürgen Klopp bereits auf dem Konto in dieser Saison. Im Februar gewannen die Reds den EFL Cup. Nach Elfmeterschießen setzten sie sich damals gegen den FC Chelsea durch. Das FA Cup-Endspiel am Samstag ist nur der Auftakt in entscheidende Wochen für den LFC. Nach der Partie gegen Chelsea stehen noch 2 Liga-Spiele auf dem Programm. Die Reds müssen einen 3-Punkte-Rückstand auf Tabellenführer Manchester City gutmachen, sonst wird es nichts mit dem 2. Meistertitel unter Klopp. Ach, und dann ist da noch das Champions League-Finale gegen Real Madrid, das am 28. Mai in Paris steigt. Es könnten also titelreiche Wochen für den FC Liverpool werden.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Während Klopp mit seinen Mannen bereits einen Titel gewonnen und auch noch die Chance auf weitere Pokal hat, ist es für den FC Chelsea mit Thomas Tuchel die einzige Möglichkeit, in dieser Saison einen Wettbewerb zu gewinnen. In der Liga belegen die Blues nur Rang 3 und in den Pokal-Wettbewerben sind sie bereits raus. Der letzte FA Cup-Erfolg des FC Chelsea ist noch gar nicht so lange her. 2017/18 schnappte sich der Klub von der Stamford Bridge – trainiert von Antonio Conte – die Trophäe letztmals.

Übrigens: Bereits jetzt steht fest, dass Jürgen Klopp oder Thomas Tuchel Geschichte schreiben werden. Der Sieger des Finals wird der erste deutsche Trainer, der die älteste Pokaltrophäe des Fußballs gewinnt.

Liverpool – Chelsea Wetten

3 Mal gab es das Duell Liverpool – Chelsea in dieser Saison bereits. Nach 90 Minuten fand sich in allen 3 Partien (1:1, 2:2, 0:0) nie ein Sieger. Verlängerung am Samstag? Quote 3.50.

In der aktuellen Form ist der FC Liverpool für unsere Buchmacher der klare Favorit. Daher gibt es für einen Titelgewinn der Reds nur Quote 1.50. Ein Erfolg des FC Chelsea bringt dagegen Quote 2.45.

Satte 30 Mal blieben die Reds wettbewerbsübergreifend in dieser Saison ohne Gegentor. Gelingt es gegen Chelsea zum 31. Mal? Quote 2.70.

Allerdings präsentierte sich die LFC-Defensive in den letzten Spielen nicht so sattelfest. Zwar verlor Liverpool nie, doch es gab immer mindestens ein Gegentor. Quote 1.75, wenn beide Teams treffen.

Die letzten direkten Duelle

Saison 2021/22, Finale, EFL Cup: Chelsea – Liverpool 10:11 n.E. (0:0, 0:0)

Saison 2021/22, 21. Spieltag, Premier League: Chelsea – Liverpool 2:2 (2:2), Tore: Kovacic, Pulisic – Mane, Salah

Die voraussichtlichen Aufstellungen

LFC: Alisson – Alexander-Arnold, Konate, van Dijk, Robertson – Fabinho, Henderson, Thiago – Salah, Mane, Diaz

CFC: Mendy – Christensen, Rüdiger, Silva – James, Kante, Jorginho, Alonso – Mount, Havertz – Lukaku

X