Deutschland - Liechtenstein WM-Qualifikation

Deutschland – Liechtenstein: Kantersieg oder Krampf wie im Hinspiel?

Schaulaufen für den 4-maligen Weltmeister in der WM-Qualifikation. Bereits 2 Spieltage vor Ende hat die DFB-Auswahl als feststehender Sieger der Gruppe J das Ticket für Katar 2022 in der Tasche. Trotzdem will Bundestrainer Hansi Flick gegen den Underdog eine starke Leistung seines Teams sehen. Schließlich gilt es aus dem Hinspiel noch etwas gutzumachen. Unsere Wett-Vorschau für Deutschland – Liechtenstein:

Anstoß: Donnerstag, 11.11.2021 – 20:45 Uhr

Stadion: Volkswagen Arena, Wolfsburg

TV: RTL

Ohne großen Druck geht die deutsche Nationalmannschaft ins 6. Länderspiel von Bundestrainer Hansi Flick. Tabellarisch ist die Sache durch. Mit 21 Punkten aus 8 Parten ist die DFB-Auswahl nicht mehr von Platz 1 der Gruppe J zu verdrängen. Gegner Liechtenstein rangiert am Tabellenende, hat lediglich einen einzigen Zähler auf dem Konto.

Dass der Underdog dem Favoriten das Leben schwer machen kann, musste Deutschland im Hinspiel feststellen. Gegen die tiefstehenden Gastgeber lieferte der 4-malige Weltmeister bei Flicks Debüt Anfang September eine wenig inspirierende Leistung ab. Am Ende stand ein glanzloser 2:0-Arbeitssieg. Nie gewann Deutschland gegen Liechtenstein niedriger.

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

5 Mal standen sich die beiden Nationalmannschaften bislang in einem Fußball-Länderspiel gegenüber. Jeder Vergleich endete für das DFB-Team. Das Gesamt-Torverhältnis lautet dabei 29:3. 4 Mal siegte Deutschland mit mindestens 4 Treffern Vorsprung, 3 Mal gab es einen Erfolg ohne Gegentor.

Im Vergleich zu den letzten WM-Qualifikationsspielen gibt es im deutschen Kader ein paar Änderungen. Nach längerer Pause wurden Julian Brandt und Julian Draxler wieder für die Auswahl nominiert. Ebenfalls wieder dabei sind Christian Günter, Keeper Kevin Trapp sowie der wiedergenesende Ilkay Gündogan. Erstmals berufen wurde Lukas Nmecha. Fehlen werden verletzungsbedingt Timo Werner, Lukas Klostermann und Emre Can. Kai Havertz muss aufgrund einer Gelb-Sperre passen.

Deutschland – Liechtenstein Wetten

29 Treffer erzielte die DFB-Auswahl in 5 Partien gegen Liechtenstein. Das entspricht einem Schnitt von 5,8 Treffern pro Spiel. Deutschland erzielt 3 oder mehr Tore!

Bei 4 der bisherigen 5 Siege über den Underdog betrug der Gewinnvorsprung mindestens 4 Treffer. Handicap-Sieg (0:2) Deutschland!

Jedes der 3 bisherigen Pflichtspiele wurde gegen Liechtenstein jeweils ohne Gegentor gewonnen. Deutschland siegt zu Null!

In jedem Duell mit Liechtenstein entschied die DFB-Auswahl Halbzeit 1 und 2 für sich. Deutschland gewinnt beide Hälften!

Die letzten Duelle

September 2021, WM-Qualifikation Hinspiel: Liechtenstein – Deutschland 0:2 (0:1), Tore: Werner, Sané

März 2009, WM-Qualifikation Rückspiel: Deutschland – Liechtenstein 4:0 (2:0), Tore: Ballack, Jansen, Schweinsteiger, Podolski

Die voraussichtlichen Aufstellungen

GER: Neuer – Ginter, Kehrer, Rüdiger – Hofmann, Goretzka, Gündogan, Raum – Müller, Nmecha, Sané

LIE: Ospelt – Wolfinger, Kaufmann, Hofer – Yildiz, Sele, Meier, Büchel, Göppel – N. Frick, Y. Frick

X