Liechtenstein - Deutschland WM-Qualifikation

Liechtenstein – Deutschland: Kantersieg beim Flick-Debüt?

Die Ära Joachim Löw ist vorbei. Am Donnerstag wird erstmals seit der Heim-WM 2006 ein anderer Bundestrainer auf der DFB-Bank platznehmen. Hansi Flick gibt gegen Underdog Liechtenstein am 4. Spieltag der WM-Qualifikation sein Debüt. Nach der Niederlage gegen Nordmazedonien (1:2) ist der 4-malige Weltmeister zum Siegen verdammt. Alles andere als ein souveräner Erfolg wäre allerdings auch eine Blamage. Unsere Wett-Vorschau für Liechtenstein – Deutschland:

Anstoß: Donnerstag, 02.09.2021 – 20:45 Uhr

Stadion: Kybunpark, St. Gallen

TV: RTL

Bei der deutschen Fußball-Nationalmannschaft beginnt am Donnerstag endgültig eine neue Zeitrechnung. Nach 198 Länderspielen von Joachim Löw sitzt mit Hansi Flick am 4. Spieltag der WM-Qualifikation ein neuer Bundestrainer auf der Bank. Der Ex-Bayern-Coach ist in der Historie der 12. Chef-Übungsleiter der DFB-Auswahl.

Ein Sieg gegen Auftaktgegner Liechtenstein ist Pflicht. Nach dem 1:2 gegen Nordmazedonien Ende März ist Deutschland in der Quali-Gruppe J mit 6 Zählern aus 3 Partien auf Rang 3 abgerutscht. Nur der Gruppensieger bucht direkt das Ticket für die Weltmeisterschaft 2022 in Katar. Der Gruppenzweite muss in die Entscheidungsspiele.

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

Bislang trafen Liechtenstein und Deutschland 4 Mal in einem Fußball-Länderspiel aufeinander. Sowohl 2 Mal in der WM-Qualifikation 2008/09 als auch 2 Mal in Freundschaftsspielen gewann das DFB-Team souverän – immer mit mindestens 4 Toren Unterschied. Das Gesamttorverhältnis spricht mit 27:3 eine deutliche Sprache für den 4-maligen Weltmeister.

Flick hat für sein Debüt ein paar Veränderungen am Kader vorgenommen. Mit Karim Adeyemi, David Raum und Nico Schlotterbeck sind 3 Neulinge erstmals mit dabei. Routinier Thomas Müller ist ebenso im Aufgebot wie Rückkehrer Marco Reus. Verletzungsbedingt fehlen Mats Hummels, Emre Can und Matthias Ginter. Aus dem Kader der vergangenen Europameisterschaft wurden Christian Günter, Marcel Halstenberg, Robin Koch und Kevin Volland nicht nominiert, Toni Kroos hat seine N11-Karriere beendet. Dafür erhielten Ridle Baku, Thilo Kehrer, Mahmoud Dahoud und Florian Wirtz erneut eine Einladung.

Lichtenstein – Deutschland Wetten

27 Treffer erzielte die DFB-Auswahl in 4 Partien gegen Liechtenstein – immer mindestens deren 4, 3 Mal sogar mindestens deren 6. Es fallen mehr als 4,5 Tore! Quote 1.57

Bei jedem Sieg über den Underdog betrug der Gewinnvorsprung mindestens 4 Treffer. Handicap-Sieg (2:0) Deutschland! Quote 1.17

Die beiden einzigen Pflichtspiele wurden gegen Liechtenstein jeweils ohne Gegentor gewonnen. Deutschland siegt zu Null! Quote 1.30

In jedem Duell mit Liechtenstein entschied die DFB-Auswahl Halbzeit 1 und 2 für sich. Deutschland gewinnt beide Hälften! Quote 1.25

Die letzten Duelle

März 2009, WM-Qualifikation Rückspiel: Deutschland – Liechtenstein 4:0 (2:0), Tore: Ballack, Jansen, Schweinsteiger, Podolski

September 2008, WM-Qualifikation Hinspiel: Liechtenstein – Deutschland 0:6 (0:1), Tore: 2x Podolski, Rolfes, Schweinsteiger, Hitzlsperger, Westermann

Die voraussichtlichen Aufstellungen

LIE: Ospelt – Wolfinger, Kaufmann, Hofer – Yildiz, Sele, Meier, Büchel, Göppel – N. Frick, Y. Frick

GER: Leno – Baku, Süle, Rüdiger, Gosens – Kimmich, Goretzka – Gnabry, Reus, Musiala – Havertz

X