Leicester City - FC Chelsea: Ein Sieg der Foxes wäre eine Vorentscheidung

Leicester City – FC Chelsea: Ein Sieg der Foxes wäre eine Vorentscheidung

Spannendes Duell in der Premier League (alle Premier League Wetten) am 25. Spieltag. Der Tabellendritte empfängt den Viertplatzierten. Bereits 8 Punkte trennen beide Klubs. Sollten die Foxes die Blues bezwingen, ist ihnen Rang 3 nur noch ganz schwer zu nehmen. Der größere Druck in diesem Duell liegt bei den Gästen aus London. Unsere Wett-Vorschau für Leicester City – FC Chelsea:

Anstoß: Samstag, 01.02.2020 – 13:30 Uhr

Stadion: King Power Stadium, Leicester

TV: Sky

Bereits 8 Punkte Vorsprung auf den FC Chelsea und Tabellenrang 4 hat Leicester City. Dieser könnte mit einem Sieg auf 11 Zähler ausgebaut werden. Damit hätten die Foxes Rang 3 fast schon sicher. Derzeit deutet alles darauf hin, dass der Meister von 2016 sich für die Champions League qualifiziert. Das Trio Manchester United, Tottenham und Wolverhampton, mit jeweils 34 Zählern platziert auf den Plätzen 5 bis 7, hat auf Leicester derzeit 14 Punkte Rückstand.

Für Chelsea ist die Situation nicht so komfortabel. Die Blues liegen auf dem letzten Rang, der zur Teilnahme an der Königsklasse berechtigt. Zwar beträgt der Vorsprung auf das Verfolger-Trio ebenfalls stattliche 6 Zähler, im Falle einer Niederlage in Leicester kann dieser Puffer allerdings auf 3 Zähler zusammenschmelzen. Die Londoner müssen bei den Foxes unbedingt Punkten, wenn sie in der Tabelle in dieser Saison noch weiter klettern wollen.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Beide Mannschaften ließen es zuletzt an Konstanz vermissen. Leicester gewann nur 3 der vergangenen 8 Ligaspiele (ein Remis, 4 Niederlagen), Chelsea fuhr in den letzten 12 PL-Partien nur 4 Erfolge ein (2 Remis, 6 Niederlagen). Deshalb mussten beiden Klubs den Kontakt zu Manchester City abreißen lassen. 83 Mal trafen Foxes und Blues in einem Ligaspiel bislang aufeinander. Mit 38 Siegen gegenüber 19 Niederlagen spricht die Bilanz klar zugunsten der Hauptstädter. Allerdings gewann Chelsea keinen der letzten 4 Liga-Vergleiche mit Leicester.

Leicester City – FC Chelsea Wetten

Torarmut in den letzten 4 Liga-Duellen zwischen beiden Klubs. Nie bekamen die Zuschauer mehr als 2 Treffer zu sehen. Weniger als 2,5 Tore! Quote 2.30

Mit 17 Treffern ist Jamie Vardy der beste Torschütze der PL-Saison. Allerdings traf der 33-Jährige seit 4 Partien nicht mehr. Platzt der Knoten? Vardy erzielt ein Tor! Quote 2.15

In den vergangenen 5 Ligaspielen gingen die Foxes jeweils mit 1:0 in Führung. Setzt sich die Serie fort? Leicester erzielt das erste Tor! Quote 1.91

Die Blues verloren nur eines der letzten 5 Ligaspiele (2 Siege, 2 Remis). Auch beim Tabellenzweiten soll Zählbares eingefahren werden. Doppelte Chance: Chelsea verliert nicht! Quote 1.48

Die letzten beiden Duelle

Saison 2019/20, 2. Spieltag: FC Chelsea – Leicester City 1:1 (1:0), Tore: Mount – Ndidi

Saison 2018/19, 38. Spieltag: Leicester City – FC Chelsea 0:0

Die voraussichtlichen Aufstellungen

LCFC: Schmeichel – Pereira, Söyüncü, Evans, Chilwell – Ndidi -Perez, Maddison, Tielemans, Barnes – Vardy

CFC: Kepa – Azpilicueta, Rüdiger, Zouma, Emerson – Kanté, Jorginho, Kovacic – Willian, Abraham, Mount

Blues-Stürmer Tammy Abraham traf in der Liga bereits 12 Mal.

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X