Kroatien - Spanien EM

Kroatien – Spanien: Fast jährlich grüßt das Murmeltier …

Wieder einmal treffen diese beiden Nationen in einem UEFA-Turnier aufeinander. Das war bereits bei der EM 2012, der EM 2016 und der Nations League 2018/19 der Fall. Die Bilanz in diesem Zeitraum ist mit je 2 Siegen ausgeglichen. Vor dem erneuten Duell ist es schwer, einen Favoriten auszumachen. Beide Teams blieben in der Gruppenphase hinter den Erwartungen zurück. Unsere Wett-Vorschau für Kroatien – Spanien:

Anstoß: Montag, 28.06.2021 – 18:00 Uhr

Stadion: Parken, Kopenhagen

TV: ZDF, Magenta TV

Was haben Kroatien und Spanien gemeinsam? Beide Mannschaften kamen schlecht in diese EM (alle EM Wetten). Der Vize-Weltmeister holte aus den ersten beiden Partien nur einen Punkt, die Furia Roja deren 2. Am letzten Spieltag, als es um das Achtelfinal-Ticket ging, überzeugten aber beide. Die Balkan-Kicker bezwangen Schottland (3:1), die Iberer schossen sich gegen die Slowakei (5:0) den Frust von der Seele. Jetzt gehen beide Teams mit Selbstbewusstsein ins Achtelfinale.

Kroatien und Spanien kennen sich aus dem Effeff. In der Premierenausgabe der Nations League (Hin- und Rückspiel) sowie bei den letzten beiden Europameisterschaften trafen die Nationen aufeinander. Beide Mannschaften konnten je ein EM-Duell und einen NL-Vergleich für sich entscheiden. Insgesamt lautet die Länderspielbilanz: 4 Siege für Spanien, 1 Unentschieden, 3 Siege für Kroatien. In einem K.O.-Spiel gab es dieses Kräftemessen bislang noch nicht.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Bei der letzten EM schieden beide Teams im Achtelfinale aus. Kroatien schaffte bei einer Europameisterschaft lediglich 2 Mal den Sprung ins Viertelfinale (1996 und 2008), Spanien gelang dieses Kunststück bereits 6 Mal. Obwohl die Kritik an den Iberern in der Gruppenphase groß war, ist die Mannschaft ergebnistechnisch gut in Form. Seit 10 Länderspielen ist die Enrique-Truppe ungeschlagen (5 Siege, 5 Unentschieden), in den letzten 26 Partien setzte es nur eine einzige Niederlage. Kroatien dagegen kassierte allein in 3 der 8 Spiele in diesem Kalenderjahr eine Pleite.

Kroatien – Spanien Wetten

Die Iberer zeigten sich zuletzt gegen Kroatien in Torlaune und trafen in 2 Duellen satte 8 Mal. Spanien erzielt mehr als 2,5 Tore! Quote 3.60

Bei den letzten beiden Europameisterschaften endete dieses Duell stets mit exakt einem Tor Unterschied. Ist das auch dieses Mal der Fall? Quote 2.40

Nur einmal endete ein Duell der beiden Nationen torlos. Im Schnitt zappelte der Ball in diesem Vergleich bislang 2,6 Mal pro Partie im Netz. Mehr als 2,5 Tore! Quote 2.05

Sowohl bei der EM 2012 als auch im Turnier 2016 ging es in diesem Duell mit einem Remis in die Pause. In insgesamt 8 Partien zwischen beiden Nationen war das bereits 5 Mal der Fall. Unentschieden zur Halbzeit! Quote 2.05

Die letzten Duelle

November 2018, Rückspiel Nations League: Kroatien – Spanien 3:2 (0:0), Tore: Kramaric, 2x Jedvaj – Ceballos, Ramos

September 2018, Hinspiel Nations League: Spanien – Kroatien 6:0 (3:0), Tore: Saul Niguez, Asensio, Kalinic (ET), Rodrigo, Ramos, Isco

Die voraussichtlichen Aufstellungen

CRO: Livakovic – Juranovic, Lovren, Vida, Gvardiol – Modric, Brozovic, Kovacic – Vlasic, Rebic, Kramaric

SPA: Simón – Azpilicueta, Garcia, Laporte, Alba – Koke, Busquets, Pedri – Sarabia,  Morata, Moreno

Steht aktuell bei einem Turniertreffer: Spaniens Mittelstürmer Alvaro Morata.

Mittendrin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X