Kroatien - Schottland: Dem Vize-Weltmeister droht das Aus

Kroatien – Schottland: Dem Vize-Weltmeister droht das Aus

Der Vize-Weltmeister ist bei dieser EM (alle EM Wetten) immer noch sieglos. Gelingt gegen die Schotten kein Sieg, ist das Turnier für Luka Modric und Co. vorzeitig beendet. Eine einfache Aufgabe ist das nicht, denn 12.000 Fans werden ihre Mannschaft nach vorne peitschen. Zum ersten Mal könnten die Bravehearts eine EM-Vorrunde überstehen. Unsere Wett-Vorschau für Kroatien – Schottland:

Anstoß: Dienstag, 22.06.2021 – 21:00 Uhr

Stadion: Hampden Park, Glasgow

TV: ARD, Magenta TV

0:1 gegen England und 1:1 gegen Tschechien – Kroatien enttäuschte bislang bei dieser EM. Der Vize-Weltmeister muss das letzte Vorrundenspiel gewinnen, sonst ist er ausgeschieden. Ein Sieg gegen Schottland – das klingt erstmal nach einer einfachen Aufgabe. Ist es aber nicht. Die Bravehearts genießen Heimvorteil, haben nach dem 0:0 gegen England viel Selbstvertrauen aufgebaut und können ihrerseits mit einem Sieg als einer der besten Gruppendritten in die K.O.-Phase einziehen. Kroatien muss eine deutlich bessere Leistung zeigen als bisher, sonst steht das 3. EM-Vorrunden-Aus nach 2004 und 2012 fest.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Gegen Schottland gab es für die Balkan-Nation bis dato nicht viel zu holen. 5 Mal duellierten sich die beiden Länder bislang auf dem grünen Rasen, dabei gewannen nie die Kroaten. 2 Siegen der Bravehearts stehen 3 Unentschieden gegenüber. Die letzten beiden Vergleiche, allesamt Pflichtspiele, entschied Schottland jeweils für sich. Der Mannschaft von Trainer Steve Clarke bietet sich eine Riesen-Gelegenheit. Egal ob EM oder WM – noch nie überstand ein schottisches Team eine Vorrunde bei einem großen Turnier. Gewinnt Schottland gegen Kroatien, ist ihnen Rang 3 in der Gruppe sicher. Und mit 4 Punkten ist die Chance groß, einen Platz unter den besten 4 Gruppendritten zu ergattern. Bei der letzten EM kamen alle Teams weiter, die nach 3 Partien 4 Zähler auf dem Konto hatten.

Kroatien – Schottland

Noch nie verloren die Bravehearts gegen Kroatien. Aus 4 Pflichtpartien und einem Freundschaftsspiel holten die Briten 2 Siege und 3 Unentschieden. Doppelte Chance: Schottland verliert nicht! Quote 1.65

Kroatien geriet in beiden EM-Spielen mit 0:1 in Rückstand. Ist das auch gegen die Bravehearts der Fall? Schottland erzielt das 1. Tor des Spiels! Quote 2.10

Die bisherigen Duelle zwischen beiden Teams waren keine Torfestivals. Nie fielen mehr als 2 Treffer in einer Partie. Weniger als 2,5 Tore! Quote 1.80

Die Balkan-Kicker trafen noch nie doppelt gegen Schottland. Stottert der Offensivmotor erneut? Kroatien erzielt weniger als 1,5 Tore! Quote 1.57

Die letzten Duelle

Oktober 2013, Rückspiel WM-Qualifikation: Schottland – Kroatien 2:0 (1:0), Tore: Snodgrass, Naismith

Juni 2013, Hinspiel WM-Qualifikation: Kroatien – Schottland 0:1 (0:1), Tor: Snodgrass

Die voraussichtlichen Aufstellungen

CRO: Livakovic – Vrsaljko, Vida, Lovren, Bradaric – Modric, Brozovic, Kovacic – Perisic, Rebic, Kramaric

SCO: Marshall – Hendry, Cooper, Hanley – O’Donnell, Armstrong, McGinn, McTominay, Robertson – Christie, Dykes

Schottland feierte das Remis gegen England wie einen Sieg.

Mittendrin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X