Kolumbien - Brasilien: Der Gastgeber steht unter Druck

Kolumbien – Brasilien: Der Gastgeber steht unter Druck

Spitzenspiel in der südamerikanischen WM-Qualifikation. Der Tabellenzweite Kolumbien empfängt Spitzenreiter Brasilien. Die Voraussetzungen sind grundverschieden. Während der Rekordweltmeister von der Copacabana bereits sicher für Russland 2018 qualifiziert ist, benötigen die Gastgeber jeden Punkt. Unsere Wett-Vorschau für die Partie Kolumbien – Brasilien.

Anstoß: Dienstag, 05.09.2017 – 22:30 Uhr

Stadion: Estadio Metropolitano Roberto Meléndez, Barranquilla

TV:

Klare Verhältnisse in der WM-Qualifikation Südamerika. Nach 15 Spieltagen führt Brasilien mit 36 Punkten souverän die Tabelle an. Die Selecao hat das WM-Ticket bereits sicher in der Tasche. Der ärgste Verfolger Kolumbien hat 11 Zähler weniger auf dem Konto und nur 2 Punkte Vorsprung vor Rang 5, der zu den Playoffs berechtigt.

Mit Paraguay und Peru trifft Kolumbien an den letzten beiden Spieltagen auf direkte Konkurrenten, die aktuell auf den Plätzen 6 und 7 auf ihre WM-Chance lauern. Trotzdem will das Team von Trainer José Pékerman bereits im Heimspiel gegen Brasilien die Weichen für die Endrunde in Russland stellen.

Allerdings sind die Brasilianer der mit Abstand schwerste Gegner. Erst eine Niederlage musste die Selecao in der Qualifikation hinnehmen. Dem gegenüber stehen 11 Siege und 3 Unentschieden. In der Geschichte der WM-Qualifikation kassierte der Rekordweltmeister noch nie eine Pleite gegen Kolumbien. Schlechte Aussichten für James Rodriguez und Co.

Quoten und Wetten für Kolumbien

5 Mal empfing Kolumbien die Brasilianer in einem WM-Qualifikationsspiel im eigenen Land. Die Bilanz: 3 Unentschieden und 2 Niederlagen. Dabei gingen Los Cafeteros 4 Mal ohne eigenen Treffer vom Platz. Bereits am vergangenen Donnerstag gelang Kolumbien gegen Venezuela (0:0) kein Tor. Kolumbien erzielt keinen Treffer! Quote 2.70

Die letzten 5 Duelle zwischen Kolumbien – Brasilien waren stets enge Angelegenheiten. 4 Mal siegte Brasilien, einmal Kolumbien, aber immer betrug der Gewinnvorsprung der siegreichen Mannschaft exakt ein einziges Tor. Ein Team gewinnt mit genau einem Tor Unterschied! Quote 2.25

Quoten und Wetten für Brasilien

Seit der Amtsübernahme von Trainer Tite läuft es bei der Selecao. Seine Bilanz: 10 Siege und ein Unentschieden. Das Torverhältnis in dieser Zeit lautet 30:3. Neymar und Co. schießen unter dem 56-Jährigen im Schnitt 3 Tore pro Partie. Brasilien erzielt 3 oder mehr Treffer! Quote 6.00

Entgegen früherer brasilianischer Auswahlteams steht die Defensive. Mit Tite an der Seitenlinie kassierte das Team in der WM-Qualifikation nur 2 Gegentore. 8 Mal gewann Brasilien ohne einen Treffer hinnehmen zu müssen. Brasilien siegt zu Null! Quote 3.80

Die letzten Duelle

Freundschaftsspiel, Januar 2017: Brasilien – Kolumbien 1:0 (Torschütze: Dudu)

WM-Qualifikation-Hinspiel, 8. Spieltag: Brasilien – Kolumbien 2:1 (Torschützen: Miranda, Neymar; Marquinhos)

Die voraussichtlichen Aufstellungen

KOL: Ospina – Arias, Zapata, O. Murillo, Fabra – C. Sanchez, Barrios – Cuadrado, James, Chara – Falcao

BRA: Alisson – Dani Alves, Marquinhos, Thiago Silva, Felipe Luis – Paulinho, Casemiro, Coutinho – Willian, Gabriel Jesus, Neymar

X