FIFA Klub-WM 2021

Klub-WM 2020: Bayern will den Titel

Zum 17. Mal wird die FIFA Klub-WM ausgetragen. Vom 4. bis zum 11. Februar kämpfen 6 Mannschaften in Katar um den Titel. Ursprünglich sollte das Turnier am Ende des vorherigen Kalenderjahres stattfinden. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde es verschoben, der Name – FIFA Klub-WM 2020 – bleibt allerdings bestehen. Als großer Favorit auf den Gesamtsieg gilt der FC Bayern. Zum 2. Mal nach 2013 will der Rekordmeister die Trophäe nach Deutschland holen.

Während der FC Bayern noch in der Bundesliga (alle Bundesliga Wetten) gefordert ist, fielen bei der Klub-WM 2020 in Katar bereits die ersten Entscheidungen. Tigres de Monterrey (2:1 gegen Ulsan Hyundai) und Al-Ahly Kairo (1:0 gegen Al Duhail SC Doha) buchten am Donnerstag ihr Ticket für das Halbfinale. Damit kommt es in der Runde der letzten 4 zu den Duellen Palmeiras Sao Paulo – Tigres de Monterrey (Sonntag, 19 Uhr) und Bayern München – Al-Ahly Kairo (Montag, 19 Uhr). Das Endspiel ist für kommenden Donnerstag (19 Uhr) angesetzt. Austragungsort des Finals ist das Education City Stadium, in dem auch bei der WM 2022 gespielt werden soll.

Wahrscheinliche Endspielpaarung

Die bwin Bookies glauben an die Finalpaarung FC Bayern gegen Palmeiras. Die Quote für einen Endspieleinzug der Deutschen steht bei 1.05, für die Brasilianer bei 1.70. Das kommt nicht von ungefähr. 17 Mal wurde die FIFA Klub-Weltmeisterschaft bislang ausgetragen, 11 Mal kam es im Finale zum Duell zwischen dem europäischen Champions-League-Sieger und dem Gewinner der südamerikanischen Copa Libertadores. Dass der europäische Teilnehmer den Sprung ins Endspiel schafft, hat fast schon Tradition. Real Madrid verpasste bislang als einziger CL-Sieger bei der Erstaustragung des Turniers im Jahr 2000 die Qualifikation fürs Finale.

Europäer haben die Nase vorn

Bei Buchmachern, Experten und Fans ist der FC Bayern der große Favorit auf Titelgewinn. In 12 von 17 Austragungen sicherte sich der europäische Teilnehmer die Trophäe – zuletzt 7 Mal in Serie. Dem gegenüber stehen 4 Erfolge der Klubs aus Südamerika, immer brasilianische Teams. Der FCB gewann den Titel bereits 2013. Damals wurde Raja Casablanca durch Tore von Dante und Thiago im Endspiel mit 2:0 bezwungen.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Wissenswert: Es ist die vorletzte Ausgabe des Turniers in der jetzigen Form. Im Dezember wird in Japan ein letztes Mal nach bekanntem Modus mit 7 Teams gespielt. Auch dieses Mal waren 7 Mannschaften eingeplant, Auckland City aus Neuseeland musste aufgrund der COVID-19-Pandemie und der von den neuseeländischen Behörden erlassenen Quarantänebestimmungen die Teilnahme absagen. Nach der Durchführung des Turnier 2021 soll es von dem Wettbewerb eine Neuversion mit 24 Teams und einem viel höheren Preisgeld geben.

FIFA Klub-WM 2019 Liverpool.
Der FC Liverpool gewann die FIFA Klub-WM 2019.

Mittendrin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X