Juventus - SSC Neapel: Titelverteidigung adé
Juventus - SSC Neapel: Titelverteidigung adé

Juventus – SSC Neapel: Titelverteidigung adé

Vor der Saison träumte ganz Neapel von der Titelverteidigung. Eine Back-to-Back-Meisterschaft gelang in diesem Jahrtausend in der Serie A (alle Serie A Wetten) nur Inter und Juventus. Doch nach 14 Spieltagen beträgt der Rückstand des amtierenden Champions auf Platz 1 bereits 11 Punkte. Bei einer Niederlage in Turin wäre der Scudetto-Zug wohl endgültig abgefahren. Unsere Wett-Vorschau für Juventus – SSC Neapel:

Anstoß: Freitag, 08.12.2023 – 20:45 Uhr

Stadion: Allianz Stadium, Turin

TV: DAZN

In der letzten Saison marschierte die SSC Neapel unter Luciano Spalletti souverän zur Meisterschaft. In dieser Spielzeit ist die Partenopei weit davon entfernt. Spalletti-Nachfolger Rudi Garcia wurde Anfang November entlassen, auch unter Neu-Coach Walter Mazzarri bekommt die SSC keine Konstanz in die Auftritte. 3 Mal saß der 62-Jährige mittlerweile bei den Süditalienern auf der Bank, die Bilanz ist mit 2 Niederlagen und einem Sieg durchwachsen. Zugegeben: Mit Atalanta Bergamo, Real Madrid und Inter Mailand war sein Startprogramm kein leichtes.



Mit den italienischen Top-Teams hat Napoli in dieser Saison große Probleme. Weder gegen Lazio (1:2) noch gegen Florenz (1:3), Milan (2:2) und Inter (0:3) gelang ein Erfolg. Aus den letzten 7 Liga-Partien holte die SSC nur 3 Siege. Die sonst so heimstarken Neapolitaner warten seit Ende September auf einen Liga-Heimsieg. Dafür ist das Team auswärts noch ungeschlagen (5 Siege, 2 Unentschieden).

Neapel verliert nicht

Sieg und Punktverlust wechselten sich bei Napoli in den letzten 8 Partien regelmäßig ab. Nach dem Gesetz dieser Serie wartet in Turin ein Sieg auf den amtierenden Meister.

Gewinne 15,20€

bei einem Einsatz von 10 EUR

Auf eine Erfolgswelle schwimmt derzeit Juventus. Die Alte Dame ist seit 9 Liga-Partien ungeschlagen (7 Siege, 2 Unentschieden) und kassierte in diesem Zeitraum nur 3 Gegentreffer. Erst eine einzige Pleite mussten die Bianconeri in dieser Saison hinnehmen, der Rückstand auf Tabellenführer Inter beträgt nur 2 Punkte. Juve setzt auf Kompaktheit und nicht auf ein Offensiv-Feuerwerk. Die 22 erzielten Treffer sind Tiefstwert aller Teams in den Top 6 der Tabelle.

Juve gewinnt mit einem Tor Vorsprung

Juventus fuhr in dieser Saison bislang 10 Siege ein, zuletzt 5 Mal in Folge mit einem Treffer Vorsprung.

Gewinne 40,00€

bei einem Einsatz von 10 EUR

173 Mal standen sich die beiden Klubs bislang in allen Wettbewerben gegenüber. Die Gesamtbilanz spricht mit 79 Siegen, 53 Unentschieden und 40 Niederlagen deutlich für die Alte Dame. Auch in den Liga-Duellen hat Juventus die Nase vorn (71 Erfolge, 49 Remis, 36 Unentschieden). Die Partien zwischen beiden Teams waren in der jüngsten Vergangenheit immer hart umkämpft. Wenn es in der Liga in diesem Duell einen Sieger gab, dann zuletzt in 12 von insgesamt 15 Fällen mit genau einem Treffer Differenz.

1. Tor Neapel

Napoli ging in der Liga zuletzt 3 Mal in Folge mit 1:0 gegen Juventus in Führung.

Gewinne 21,00€

bei einem Einsatz von 10 EUR

Juventus – SSC Neapel Wetten

Die voraussichtlichen Aufstellungen

Juve: Szczesny – Alex Sandro, Bremer, Gatti – Gambiaso, Rabito, McKennie, Locatelli, Kostic – Vlahovic, Chiesa

Napoli: Meret – Di Lorenzo, Juan Jesus, Rrahmani, Natan – Anguissa, Lobotka, Elmas – Politano, Osimhen, Kvaratskhelia

Mehr als 1,5 Napoli-Tore

Neapel traf in 6 der letzten 7 Auswärtsspiele immer mindestens doppelt, das gelang zuletzt 4 Mal in Folge.

Gewinne 26,00€

bei einem Einsatz von 10 EUR

Juventus gewinnt zu Null

8 Mal Juventus in dieser Saison bereits ohne Gegentor.

Gewinne 40,00€

bei einem Einsatz von 10 EUR

Die letzten Duelle

Saison 2022/23, 31. Spieltag:
Juventus – SSC Neapel 0:1 (0:0)
Tor: Raspadori

Saison 2022/23, 18. Spieltag:
SSC Neapel – Juventus 5:1 (2:1)
Tore: 2x Osimhen, Kvaratskhelia, Rrahmani, Elmas – di Maria

X