Juventus - Lazio Serie A 2019/20

Lazio – Juventus: Alte Dame will Milan auf den Fersen bleiben

Für Juventus Turin ist es bisher eine komische Saison. In der Serie A verlor der italienische Serienmeister noch kein Spiel und liegt trotzdem schon 4 Punkte hinter Spitzenreiter AC Mailand. Während die Alte Dame in der vergangenen Saison insgesamt nur 5 Mal remis spielte, liegt sie nach 6 Spieltagen nun schon bei 3 Unentschieden. Bei Lazio Rom muss Juve die nächste Punkteteilung vermeiden. Unsere Wettvorschau für Lazio – Juventus:

Anstoß: Sonntag, 08.11.2020 – 12:30 Uhr

Stadion: Olympiastadion, Rom

TV: bwin Livestream

So hatte sich Andrea Pirlo seinen Start ins Trainergeschäft sicher nicht vorgestellt. Seit dem Sommer ist die italienische Fußball-Legende Coach von Juventus Turin. Doch eine echte Siegesserie hat Pirlo mit seinem neuen, alten Arbeitgeber noch nicht geschafft. Zwar gewannen die Schwarz-Weißen 5 der ersten 9 Partien unter Pirlo, allerdings gelang ihnen nur einmal 2 Siege in Serie (4:1 bei Spezia Calcio und 4:1 bei Ferencvaros Budapest). Nun soll es in der Liga direkt mit dem nächsten Dreier klappen.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Aber auch Gegner Lazio steht in der Serie A bereits früh in der Saison mit dem Rücken zur Wand. Mit 10 Punkten rangieren die Laziali nur auf dem 10. Platz. Die Problemzone der Römer ist derzeit die Defensive. 12 Mal musste Lazio schon einen Ball aus dem eigenen Kasten fischen. Diese Quote muss sich deutlich bessern, wenn die Hauptstädter nach Rang 4 in der vergangenen Saison erneut in der Spitzengruppe der Serie A (alle Serie A-Wetten) mitspielen wollen.

Lazio – Juventus Wetten

In den letzten 2 Spielzeiten gab es immer für beide Fanlager mindestens einen Grund zum Jubeln. In den jüngsten 4 direkten Duellen trafen nämlich immer beide Teams. Auch am Sonntag? Quote 1.57.

Zudem zeichnete sich in diesem Zeitraum noch ein anderes Muster ab. Sowohl Lazio als auch Juve gewannen je 2 Begegnungen. Juve entschied beide Spiele mit 2:1 für sich, Lazio gewann seine Partien jeweils mit 3:1. Ein 2:1-Erfolg von Juve bringt Quote 9.00, ein 3:1-Sieg der Hausherren dagegen schon Quote 21.00.

Lazio kassierte im Schnitt 2 Gegentore, die Turiner dagegen nur 0,83. Gewinnt Juve zu Null? Quote 3.60. Oder schlägt das Pendell sogar deutlich für die Alte Dame aus? Quote 3.30 für einen Handicap-Erfolg von Juventus.

Die letzten beiden Duelle

Saison 2019/20, 34. Spieltag: Juventus – Lazio 2:1 (0:0), Tore: Ronaldo (2) – Immobile

Saison 2019/20, Supercopa: Juventus – Lazio 1:3 (1:1), Tore: Dybala – Luis Alberto, Lulic, Cataldi

Die voraussichtlichen Aufstellungen

Lazio: Reina – Patric, Acerbi, Luiz Felipe – Marusic, Akpa Akpro, Milinkovic-Savic, Parolo, Fares – Caicedo, Immobile

Juventus: Szczesny – Cuadrado, Chiellini, Bonucci, Danilo – Rabiot – Ramsey, Chiesa – Morata, Ronaldo

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X