Italien - Schweiz WM-Qualifikation

Italien – Schweiz: Es geht um den Gruppensieg!

Erneut kommt es zum Aufeinandertreffen der beiden Nationen. In diesem Jahr standen sich die beiden Teams bereits 2 Mal gegenüber. Bei der EM siegte die Squadra Azzurra souverän mit 3:0, das Hinspiel in der WM-Qualifikation endete torlos. Jetzt geht es um Platz 1 in der Gruppe C. 2 Spieltage vor Schluss liegen beide Mannschaften nach Punkten gleichauf. Unsere Wett-Vorschau für Italien – Schweiz:

Anstoß: Freitag, 12.11.2021 – 20:45 Uhr

Stadion: Stadio Olimpico, Rom

TV: DAZN

Die Ausgangslage in der Gruppe C 2 Spieltage vor Ende der Qualifikation könnte spannender nicht sein. Mit je 14 Punkten liegen Italien und die Schweiz gleichauf an der Tabellenspitze. Nach dem 0:0 im Hinspiel ist der direkte Vergleich noch ausgeglichen. Das kann sich im Rückspiel allerdings natürlich noch ändern. Bei der Tordifferenz liegt die Squadra Azzurra mit 2 Treffern in Front. Am letzten Spieltag muss Italien auswärts in Nordirland antreten, die Schweiz empfängt daheim Bulgarien.

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

Die Schweiz hat die große Chance, dem amtierenden Europmeister das Direkt-Ticket für die WM in Katar vor der Nase wegzuschnappen. Mit Italien haben die Eidgenossen bislang aber wenig gute Erfahrungen gesammelt. Von bislang 60 Partien zwischen beiden Nationen entschied die Schweiz lediglich deren 8 für sich. Dem gegenüber stehen 29 Niederlagen und 23 Unentschieden.

Nach der Europameisterschaft kassierte die Schweiz in den bislang 4 absolvierten Pflichtspielen in der WM-Qualifikation kein einziges Gegentor. Die Mannschaft von Trainer Murat Yakin holte in diesem Zeitraum 8 von 12 möglichen Punkten. Italien absolvierte seit der EM 5 Pflichtspiele – 3 in der WM-Qualifikation und 2 in der Endrunde der Nations League. Das Mancini-Team holte daraus nur 2 Siege. Dem gegenüber stehen 2 Unentschieden und eine Niederlage.

Italien – Schweiz Wetten

5 Mal empfing die Squadra Azzurra die Eidgenossen bislang zu einem Qualifikationsspiel zur WM oder EM auf eigenen Boden. Dabei traf das Heimteam immer mindestens doppelt. Italien erzielt mehr als 1,5 Tore! Quote 1.82

In 6 der letzten 7 Länderspiel-Duellen zwischen beiden Nationen ging es mit einem Remis in die Pause. Unentschieden zur Halbzeit! Quote 2.10

Auf ein Torfestival dürfen die Fans nicht hoffen. In nur einem einzigen der bisherigen 6 WM-Qualifikationsspiele der Italiener fielen mehr als 2 Treffer. Weniger als 2,5 Tore! Quote 1.70

Die Eidgenossen sind in der WM-Qualifikation noch ungeschlagen und kassierten seit Mitte Juni in insgesamt 7 Pflichtspielen keine Niederlage mehr in der regulären Spielzeit. Doppelte Chance: Die Schweiz verliert nicht! Quote 2.25

Die letzten beiden Duelle

September 2021, Hinspiel WM-Qualifikation: Schweiz – Italien 0:0

Juni 2021, EM-Gruppenspiel: Italien – Schweiz 3:0 (1:0), Tore: 2x Locatelli, Immobile

Die voraussichtlichen Aufstellungen

ITA: Donnarumma – Calabria, Bonucci, Acerbi Emerson – Barella, Jorginho, Verratti – Chiesa, Belotti, Insigne

SUI: Sommer – Widmer, Akanji, Schär, Rodriguez – Shaqiri, Zakaria, Sow, Freuler, Vargas – Okafor

X