Inter Mailand - FC Porto: Für Inter wäre das Viertelfinale ein Meilenstein
Inter Mailand - FC Porto: Für Inter wäre das Viertelfinale ein Meilenstein

Inter Mailand – FC Porto: Für Inter wäre das Viertelfinale ein Meilenstein

Inter Mailand ließ in der Gruppenphase der Champions League (alle Champions League Wetten) den großen FC Barcelona hinter sich. Porto wiederum verpatzte den Start, gewann danach aber gleich 4 Mal in Serie und sicherte sich auf diesem Weg den Gruppensieg. Für unsere Buchmacher bleibt Inter dennoch leichter Favorit auf das Weiterkommen. Unsere Wett-Vorschau für Inter Mailand – FC Porto:

Anstoß: Mittwoch, 22.02.2022 – 21:00 Uhr

Stadion: Guiseppe-Meazza-Stadion, Mailand

TV: DAZN

Eine Gemeinsamkeit haben die beiden Vereine: Sowohl Inter Mailand als auch der FC Porto haben die Champions League schon gewonnen, beide Male hieß ihr Trainer Jose Mourinho. Ambitionen auf den nächsten Titel hegen die Vereine nicht. Schon das Erreichen des Viertelfinals wäre ein großer Erfolg. Nur 4 Mal erreichte der amtierende portugiesische Meister seit dem Gewinn der Champions League im Jahr 2004 die Runde der letzten 8, im vergangenen Jahr war schon nach der Vorrunde Schluss. Der Triumph von Inter liegt noch nicht so lange zurück, allerdings warten auch die Nerazzurri seitdem auf einen ähnlich großen Wurf. Im Jahr 2010 triumphierte der 19-malige italienische Meister, erreichte bis heute aber nur noch im Folgejahr ein weiteres Mal das Viertelfinale der Königsklasse.

Vor dem Duell sehen beide Mannschaften gute Chancen auf den Einzug in die nächste Runde und eine somit international erfolgreiche Spielzeit. Porto stand nach 2 Niederlagen zu Beginn der Spielzeit eigentlich schon vor dem Aus, zog den Kopf mit 4 Siegen in den letzten 4 Spielen aber aus der Schlinge. Am Ende wurde das Team von Coach Sérgio Conceição sogar Gruppensieger und hat damit den Vorteil, das Rückspiel im eigenen Stadion auszutragen. Inter hatte mit den Gegnern Barca und Bayern eine Todesgruppe erwischt. Zwar verloren sie gegen den deutschen Rekordmeister 2 Mal sang- und klanglos, wiesen aber die kostspielig verstärkten Katalanen in die Schranken. Somit ist für Inter schon das Weiterkommen ein Erfolg, das Erreichen des Viertelfinale würde sogar eine 12-jährige Durststrecke beenden.

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

Schon zum 3. Mal duellieren sich die beiden Vereine in der Königsklasse, allerdings liegen die Begegnungen schon fast 20 Jahre zurück. In der Saison 2004/05 nahm Inter den damaligen Titelverteidiger aus Porto im Achtelfinale raus (1:1 und 3:1), ein Jahr später traf man schon in der Vorrunde aufeinander. In den beiden Duellen in der Gruppenphase siegte jeweils das Heimteam.

Inter Mailand – FC Porto Wetten

6 Spiele, 5 Mal mehr als 2,5 Tore – der FC Porto war in der bisherigen Saison der Champions League ein zuverlässiges Over-Team. Setzt sich das im Achtelfinale fort? Es fallen mindestens 3 Treffer! Quote 1.90

Das Weiterkommen hat Inter vor allem dem knappen 1:0-Heimerfolg gegen Barcelona zu verdanken. Die Partie gewannen sie genauso ohne Gegentor wie das Heimspiel gegen Pilsen. Inter bleibt wieder ohne Gegentor! Quote 3.00

Porto hat 4 Siege in Serie eingefahren, dabei jedes Mal die 1:0-Führung erzielt und die letzten 3 Mal auch schon zur Pause geführt. Porto gewinnt die erste Halbzeit und das Spiel! Quote 6.25

Sowhl Inter als auch Porto spielten in der Gruppenphase jeweils 3 Mal zu Null. Die Nerazzurri blieben im eigenen Stadion 2 Mal ohne Gegentor, Porto in der Fremde ebenfalls 2 Mal. Es treffen nicht beide Teams! Quote 1.85

Weitere Wetten zum Spiel:

Die letzten Duelle

Saison 2005/06, Champions League, Gruppenphase: Inter Mailand – FC Porto 2:1 (0:1), Tor: 2x Julio Cruz – Almeida

Saison 2005/06, Champions League, Gruppenphase: FC Porto – Inter Mailand 2:0 (2:0), Tor: Eigentor, McCarthy

Die voraussichtlichen Aufstellungen

INT: Onana – d’Ambrosio, Skriniar, Bastoni – Dumfries, Brozovic, Gosens, Mkhitaryan, Calhanoglu – Dzeko, Lautaro Martinez

POR: Diogo Costa – Pepê, Pepe, David Carmo, Zaidu – Otavio, Uribe, Eustaquio, Galeno – Evanilson, Taremi

Season Analytics

Inter
Positions
Porto

Last matches

01-11-2022
Bayern
V
26-10-2022
Viktoria Plzeň
G
12-10-2022
Barcelona
U
04-10-2022
Barcelona
G
13-09-2022
Viktoria Plzeň
G

Last matches

G
Atl. Madrid
01-11-2022
G
Club Brugge
26-10-2022
G
Leverkusen
12-10-2022
G
Leverkusen
04-10-2022
V
Club Brugge
13-09-2022
X