Hertha BSC - Union Berlin: Die Hauptstadt gehört den Eisernen
Hertha BSC - Union Berlin: Die Hauptstadt gehört den Eisernen

Hertha BSC – Union Berlin: Die Hauptstadt gehört den Eisernen

Derby-Fieber in der Hauptstadt! Direkt zum Auftakt der Rückrunde kommt es zum 13. Pflichtspiel-Duell zwischen den Eisernen und der Alten Dame. Nach zuletzt 4 Derby-Niederlagen in Folge und dem ganz schwachen Start in den Restart nach der langen WM-Pause steht die Mannschaft von Coach Sandro Schwarz unter Druck. Unsere Wett-Vorschau für Hertha BSC – Union Berlin:

Anstoß: Samstag, 28.01.2023 – 15:30 Uhr 

Stadion: Olympiastadion, Berlin

TV: Sky

Erst 2 Partien sind im neuen Jahr gespielt – und schon brennt bei der Hertha wieder der Baum. Nach dem ernüchternden 1:3 in Bochum war das 0:5 im eigenen Stadion gegen den VfL Wolfsburg ein Offenbarungseid. Für Geschäftsführer Fredi Bobic war die erste Halbzeit gar „das Schlechteste, was ich in dieser Saison gesehen habe. Das war wirklich unterirdisch. Wir sind kopflos rumgerannt.“ Eine Trainer-Diskussion wollte er im Keim ersticken, allerdings bleibt zu sagen: Im Vergleich zur Vorsaison haben die Blau-Weißen nicht den erhofften Schritt nach vorne gemacht, es geht sogar rückwärts statt vorwärts. Nach 17 Spieltagen der vergangenen Bundesliga-Spielzeit (alle Bundesliga Wetten) hatte die Hertha noch 21 Punkte, in der laufenden Runde sind es nur 14 Zähler. Die „Alte Dame“ muss Ergebnisse einfahren, ansonsten droht eine ganz harte 2. Saisonhälfte.

Komplett gegensätzlich ist die Stimmung bei den Eisernen. Bei den Siegen gegen Hoffenheim und Werder Bremen bog Union einen Rückstand in einen Sieg um. Die Hinrunde beendeten die Köpenicker nach den 2 Erfolgen auf einem überragenden 2. Rang. Mit einem Sieg im Derby stünden nach der englischen Auftaktwoche satte 9 Zähler zu Buche. Schon unmittelbar nach dem Erfolg an der Weser richtete Kapitän Rani Khedira den Blick Richtung Hertha: „Wir wollen die Woche am Samstag mit einem Sieg vergolden. Wir stehen zu Recht auf Platz 2, das fühlt sich wunderbar an.“ Der 28-Jährige hat allen Grund optimistisch zu sein. Er gewann 6 der 13 Spiele in seiner Karriere gegen die Hertha, nur gegen Mainz siegte er noch häufiger (9 Mal).

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

12 Mal gab es das Berlin-Derby bislang in einem Pflichtspiel. Mit 6 Siegen und 3 Unentschieden gegenüber 3 Niederlagen spricht der direkte Vergleich für die Eisernen. Dabei ist die Bilanz aus Sicht der Köpenicker sowohl im Olympiastadion als auch in der Alten Försterei positiv. Auch deshalb geht das Fischer-Team als Favorit ins Spiel. Die letzten 4 Berliner Stadtderbys wurden mit einem Torverhältnis von 12:4 allesamt gewonnen.

Hertha BSC – Union Berlin Wetten 

In den letzten 6 Pflichtspiel-Duellen ging Union stets mit 1:0 in Führung. Erzielen die Köpenicker wieder das 1. Tor der Partie? Quote 1.80

Die Eisernen – eigentlich bekannt für ihre stabile Defensive – spielten in der Bundesliga zuletzt 7 Mal nicht zu Null, 6 Mal erzielten sie aber auch mindestens einen Treffer. Setzt sich die Serie fort? Beide Teams treffen! Quote

Noch nie endete das Berlin-Derby torlos, im Schnitt zappelt der Ball in diesem Duell 3,25 Mal pro Spiel im Netz. Mehr als 2,5 Tore! Quote 2.25

In exakt der Hälfte aller Duelle dieser beiden Klubs ging das jeweilige Gastteam mit einer Führung in die Pause. Union gewinnt Halbzeit 1! Quote 2.80

Die letzten Duelle 

Saison 2022/23, 1. Spieltag: Union Berlin – Hertha BSC 3:1 (1:0), Tore: Siebatcheu, Becker, Knoche – Lukébakio

Saison 2021/22, 29. Spieltag: Hertha BSC – Union Berlin 1:4 (0:1), Tore: Baumgartl (ET) – Haraguchi, Prömel, Becker, Michel

Die voraussichtlichen Aufstellungen 

Hertha: Christensen – Kenny, Rogel, Kempf, Mittelstädt – Tousart, Sunjic, Lukebakio, Serdar, Richter – Kanga

Union: Rönnow – Doekhi, Knoche, Diogo Leite, Juranovic – R. Khedira, Gießelmann, Haraguchi, Haberer – Becker, Behrens

Spielerstatistik

1st half
    44' Goal Danilho Doekhi
(Assist: Christopher Trimmel)
2nd half
    50' Yellow card Rani Khedira
    67' Goal Paul Seguin
(Assist: Sheraldo Becker)
Kevin-Prince Boateng Yellow card 90+5'    
    90' Yellow card Paul Seguin

Spielstatistik

52
Possession
48
10
Total shots
7
3
Shots on target
3
5
Shots off target
1
2
Blocked shots
3
3
Corners
2
3
Offsides
2
12
Fouls
13
X