Hertha BSC - Union Berlin: Verkehrte Welt vor dem Berliner Derby

Hertha BSC – Union Berlin: Verkehrte Welt vor dem Berliner Derby

Während der neureiche Big-City-Klub in der laufenden Saison noch nicht so recht auf die Beine kommt und in der Heimtabelle auf dem letzten Platz rangiert, träumen in Köpenick die ersten Fans von Europa. Manifestieren sich die Verhältnisse im kommenden Berliner Stadtderby? Unsere Wett-Vorschau zu Hertha BSC – Union Berlin: 

Anstoß: Freitag, 04.12.2020 – 20:30 Uhr 

Stadion: Olympiastadion, Berlin 

TV: DAZN

Mit großen Erwartungen ging Hertha BSC in die laufende Saison. Herausgekommen ist bislang wenig. Immerhin holte die Elf von Coach Bruno Labbadia zuletzt bei Bayer Leverkusen einen achtbares 0:0, die Gesamtausbeute bleibt bei nur 8 Punkten aus 9 Spielen aber ernüchternd. Vor allem im eigenen Stadion drückt der Schuh. Erst ein Remis steht zu Buche (1:1 gegen Wolfsburg), gegen Frankfurt (1:3), Stuttgart (0:2) und Dortmund (2:5) setzte es empfindliche Pleiten. Somit steht die „Alte Dame“ auf Platz 18 der Heimtabelle und kann sich höhere Ziele abschminken, sollte besagte Misere nicht schnellstens beendet werden.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Ganz anders die Situation beim Stadtrivalen Union Berlin. Die Köpenicker sind mittlerweile seit 8 Spielen ohne Niederlage und haben zudem noch keinen ihrer 4 Auswärtsauftritte der laufenden Spielzeit verloren. Die Mannschaft von Trainer Urs Fischer funktionierte schon in der vergangenen Saison. Nun hat sie mit Robin Knoche nicht nur ein stabilisierendes Element in der Defensive hinzugewonnen, sondern mit Max Kruse außerdem das gewisse Etwas im Angriffsspiel. Der Ex-Nationalspieler überragt Woche für Woche und steht schon bei 11 Torbeteiligungen (6 Tore, 5 Vorlagen).

Hertha BSC – Union Berlin Wetten 

In den letzten 4 BL-Partien erzielten die Gäste stolze 13 Treffer. Union erzielt mindestens 2 Tore – Quote 2.40!

8 Punkte stehen bei Union Berlin auf dem Auswärtskonto, nur einen Zähler konnte Hertha BSC bislang im eigenen Stadion ergattern. Fahren die Eisernen auch beim Stadtrivalen Zählbares ein? Doppelte Chance: Union verliert nicht – Quote 1.60!

In jedem der 4 Auswärtsspiele von Union Berlin in dieser Saison wurde auf beiden Seiten mindestens einmal gejubelt. Bei Hertha BSC zappelte in 3 der 4 Heimpartien der Ball auf beiden Seiten im Netz. Quote 1.65, wenn beide Teams treffen!

In den 3 Berliner Stadtderbys im Olympiastadion fielen im Schnitt knapp 4 Treffer pro Partie. Für mindestens 3 Tore am Freitagabend gibt’s Quote 1.75 (alle Bundesliga-Wetten)!

Folgt im Berliner Derby die nächste Kruse-Show?

Die letzten Duelle 

Saison 2019/20, 27. Spieltag: Hertha BSC – Union Berlin 4:0 (0:0), Tore: Ibisevic, Cunha, Lukebakio, Boyata 

Saison 2019/20, 10. Spieltag: Union Berlin – Hertha BSC 1:0 (0:0), Tor: Polter 

Die voraussichtlichen Aufstellungen 

Hertha: Schwolow – Pekarik, Boyata, Alderete, Plattenhardt – Stark, Guendouzi, Tousart – Darida, Cunha – Lukebakio

Union: Luthe – Friedrich, Lenz, Knoche, Trimmel – Andrich, Prömel, Becker, Ingvartsen – Kruse, Awoniyi

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X