RB Leipzig - Hertha BSC: Der Lieblingsgegner kommt
RB Leipzig - Hertha BSC Bundesliga 2022

RB Leipzig – Hertha BSC: Der Lieblingsgegner kommt

Platz 11, 12 Punkte, erst 3 Siege auf dem Konto und ein Torverhältnis von 14:13 – noch nie standen die Roten Bullen in der Bundesliga (alle Bundesliga Wetten) nach 9 Spieltagen schlechter dar. Jeder dieser RB-Werte ist zu diesem Saisonzeitpunkt ein Negativwert. Doch es gibt Hoffnung auf Besserung. Ein Sieg gegen die Alte Dame ist fest eingeplant. Bisher gewannen die Sachsen 10 von 12 Vergleichen mit den Hauptstädtern. Unsere Wett-Vorschau für RB Leipzig – Hertha BSC:

Anstoß: Samstag, 15.10.2022 – 18:30 Uhr

Stadion: Red Bull Arena, Leipzig

TV: Sky

Hertha BSC ist der Lieblingsgegner von RB Leipzig. Gegen keinen anderen Klub feierten die Roten Bullen so viele Bundesliga-Siege (10) wie gegen die Alte Dame. Dem gegenüber stehen jeweils ein Unentschieden und eine Niederlage. Seit 9 Bundesliga-Duellen sind die Sachsen gegen die Hauptstädter ungeschlagen und entschieden die letzten 4 Kräftemessen in Folge für sich. Oftmals führte RB den Hauptstadt-Klub am Nasenring durch die Manege. Leipzig gewann 9 Mal mit mindestens 2 Toren Vorsprung und traf dabei 8 Mal mindestens 3-fach.

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

Nicht nur der direkte Vergleich spricht für die Sachsen, sondern auch die aktuelle Form und das Momentum. Leipzig befindet sich mit Neu-Coach Marco Rose im Aufwind. Unter der Leitung des 46-Jährigen holten die Roten Bullen 2 Siege und ein Unentschieden aus 4 Bundesliga-Partien. Am Dienstagabend sorgte der 2:0-Auswärtssieg in der Champions League bei Celtic Glasgow für zusätzliches Selbstvertrauen. Hertha spielte zuletzt 4 Mal in Folge unentschieden, der Klubrekord steht bei 5 aufeinanderfolgenden Punkteteilungen. Weder die Alte Dame noch Trainer Sandro Schwarz haben gute Erinnerungen an RB. Die Hertha verlor das letzte Gastspiel in Leipzig mit 0:6, der Coach (mit Mainz 05) ging in der Red Bull Arena sogar mit 0:8 baden.

RB Leipzig – Hertha BSC Wetten

Im Schnitt fielen in den bisherigen 12 Duellen zwischen beiden Klubs 4,8 Treffer pro Partie. Mehr als 3,5 Tore! Quote 2.25

In bislang 12 Duellen mit der Hertha traf RB bereits 45 Mal. Immer gelangen mindestens 2 Treffer, 9 Mal sogar mindestens deren 3. Leipzig erzielt mehr als 2,5 Tore! Quote 2.25

RB gewann die letzten 3 Liga-Heimspiele in Folge und blieb dabei immer ohne Gegentor. Leipzig siegt und Hertha trifft nicht! Quote 2.50

Seit 5 Partien ist die Alte Dame mittlerweile ungeschlagen (1 Sieg, 4 Unentschieden). Setzt sich diese Serie fort? Doppelte Chance: Hertha verliert nicht! Quote 2.85

Die letzten Duelle

Saison 2021/22, 23. Spieltag: Hertha BSC – RB Leipzig 1:6 (0:1), Tore: Jovetic – 2x Nkunku, Henrichs, Olmo, Haidara, Poulsen

Saison 2021/22, 6. Spieltag: RB Leipzig – Hertha BSC 6:0 (3:0), Tore: 2x Nkunku, Poulsen, Mukiele, Forsberg, Haidara

Die voraussichtlichen Aufstellungen

RBL: Blaswich – Simakan, Orban, Gvardiol, Raum – Schlager, Kampl – Werner, Nkunku, Szoboszlai – Silva

BSC: Christensen – Kenny, Rogel, Kempf, Plattenhardt – Tousart, Sunjic, Serdar – Lukebakio, Jovetic, Ejuke

Spielerstatistik

1st half
Emil Forsberg
(Assist: Dominik Szoboszlai)
Goal 25'    
Abdou Diallo
(Assist: Dominik Szoboszlai)
Goal 30'    
    32' Yellow card Marc Oliver Kempf
Amadou Haidara Yellow card 38'    
    41' Yellow card Marvin Plattenhardt
Willi Orbán Goal 45'    
2nd half
    62' Penalty Dodi Lukébakio
Kevin Kampl Yellow card 64'    
    64' Goal Stevan Jovetic
    90+3' Yellow card Agustín Rogel

Spielstatistik

60
Possession
40
14
Total shots
15
5
Shots on target
6
6
Shots off target
5
3
Blocked shots
4
8
Corners
4
3
Offsides
1
16
Fouls
8
X