Hertha BSC - Schalke 04: Beide Teams wollen nachlegen

Hertha BSC – Schalke 04: Beide Teams wollen nachlegen

Sowohl Hertha als auch Vizemeister Schalke 04 sind mit einem Sieg in die Rückserie gestartet. Die Berliner setzten sich 3:1 beim Schlusslicht 1. FC Nürnberg durch, S04 gewann 2:1 gegen den VfL Wolfsburg. Am Freitagabend treffen Hertha und Schalke im direkten Duell aufeinander. Beide Teams wollen nach dem geglückten Jahresauftakt nachlegen. Unsere Vorschau zu Hertha BSC – Schalke 04:

Anstoß: Freitag, 25. Januar – 20:30 Uhr

Stadion: Olympiastadion, Berlin

TV: Sky

Vor allem bei den Gästen aus Gelsenkirchen war in den letzten Wochen einiges los. Routinier Naldo wurde nach Frankreich an die AS Monaco verkauft, Kapitän Ralf Fährmann sitzt nur noch auf der Bank. Schon beim Erfolg gegen Wolfsburg stand Torwart-Talent Alexander Nübel zwischen den Pfosten – und machte seine Sache gut. Auch in Berlin wird Nübel wohl wieder das Tor von S04 hüten.

Mit einem erneuten Sieg könnte Schalke weiter Boden auf die internationalen Plätze gut machen. Nach dem Dreier gegen Wolfsburg beträgt der Rückstand nur noch 7 Zähler. Die Herthaner rangieren bloß einen Punkt hinter Platz 6 und peilen den 2. Saisonsieg gegen Schalke ein. Beim Hinspiel in Gelsenkirchen behielten die Hauptstädter 2:0 die Oberhand. Insgesamt fällt der direkte Vergleich zugunsten von Schalke aus. Von 88 Pflichtspielen gewann S04 42, Hertha nur 32. Außerdem gab es 14 Remis.

Was die bwin Trueform für Hertha BSC – Schalke 04 sagt

Die Trueform-Grafik zeigt, dass Schalke im Aufwind ist. Sowohl das letzte Spiel des Kalenderjahres 2018 (3:1 beim VfB Stuttgart) als auch die Premierenpartie im neuen Jahr gegen den VfL Wolfsburg (2:1) konnten die Königsblauen für sich entscheiden. Zuvor war S04 in der Bundesliga 4-mal hintereinander ohne Sieg geblieben. Auch Hertha gewann 2 der letzten 5 Spiele. Allerdings holten die Berliner in keiner der abschließenden 3 Begegnungen des zurückliegenden Jahres einen Dreier. Es ist ein enges Spiel zu erwarten, in dem ein Remis nicht unwahrscheinlich ist.

Trueform zeigt genau, wie gut Fußballmannschaften gespielt haben und hilft, potenzielle Wetten zu erkennen. Sehen Sie, wer die Erwartungen erfüllt und welche Teams von den Buchmachern möglicherweise unterschätzt werden.

Hertha BSC – Schalke 04 Quoten

Schalke kassierte in den letzten 3 Auswärtsspielen jeweils genau ein Gegentor. Auch Hertha markiert am Freitag exakt einen Treffer, Quote 2.55! (alle Bundesliga Wetten)

Die Gäste aus Gelsenkirchen wollen ihren Aufwärtstrend fortsetzen und den Rückstand auf die internationalen Plätze weiter verkürzen. S04 holt mindestens ein Remis, Quote 1.44!

Bei den letzten 3 Heimspielen von Hertha gegen Schalke traf immer nur eines der beiden Teams (0:2/2:0/2:0). Auch diesmal erzielt maximal eine Mannschaft ein Tor, Quote 1.80!

In den letzten 4 Begegnungen mit Beteiligung von Hertha BSC fielen immer mindestens 3 Tore. Die Zuschauer im Berliner Olympiastadion bekommen mehr als 2,5 Tore zu sehen, Quote 2.15!

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Die letzten beiden Duelle

2. Spieltag, Saison 2018/19, Schalke 04 – Hertha BSC 0:2 (0:1), Tore: Duda (2)

25. Spieltag, Saison 2017/18, Schalke 04 – Hertha BSC 1:0 (1:0), Tor: Pjaca

Voraussichtliche Aufstellungen

Hertha: Jarstein – Stark, Lustenberger, Rekik – Lazaro, Grujic, Maier, Plattenhardt – Duda – Selke, Ibisevic

Schalke: Nübel – D. Caligiuri, S. Sané, Nastasic, Oczipka – Stambouli, Rudy – Uth, Serdar, Schöpf – Skrzybski

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert! Jetzt downloaden.

Traf sowohl im Hinspiel auf Schalke als auch zuletzt in Nürnberg doppelt: Hertha-Torjäger Ondrej Duda.
X