Hapoel Beer Sheva - Bayer Leverkusen: Auf Achterbahnfahrt mit dem Bayer-Express

Hapoel Beer Sheva – Bayer Leverkusen: Auf Achterbahnfahrt mit dem Bayer-Express

Ein überaus seltenes Ziel steuert die Werkself am 3. Spieltag der Europa League an. Erst zum 2. Mal in insgesamt 210 Europokalspielen gastieren Lars Bender und Co. in Israel. Im heiligen Land wartet der nationale Pokalsieger als Gegner, der seinerseits erstmals auf einen Bundesligisten trifft. Unsere Wett-Vorschau zu Hapoel Beer Sheva – Bayer Leverkusen:

Anstoß: Donnerstag, 05.11.2020 – 18:55 Uhr

Stadion: HaMoshava-Stadion (Petah Tikva)

TV: DAZN

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Wird der Weg zum Gruppensieg für die Mannen von Bayer-Trainer Peter Bosz jetzt zur Achterbahnfahrt? Die beiden grundverschiedenen Auftritte gegen OGC Nizza und in Prag sprechen hier eine klare Sprache. Mit einem Katapultstart war Bayer Leverkusen über den Ligue 1-Vertreter (6:2) hinweg gerauscht. Dieses Ergebnis bedeutete einerseits den höchsten Europa League-Sieg der Vereinsgeschichte, bekam aber einem Akteur offensichtlich gar nicht gut: Karim Bellarabi!

Der frühe Platzverweis durch eine ungestüme Grätschte des Flügelflitzers (22.) kostete sein Team am 2. Spieltag bei Slavia Prag ein mutmaßliches besseres Ergebnis. Stattdessen reiste die Bosz-Elf mit einer 0:1-Niederlage ab und findet sich in einer quasi wieder auf null gestellten Gruppe C wieder. Alle 4 Mannschaften weisen 3 Punkte auf. Ob Hapoel Beer Sheva den Bayer-Express daran hindern kann, am Donnerstag wieder Fahrt aufzunehmen?

Im Grunde genügt ein Vergleich, um die Kräfteverhältnisse in diesem Duell auf den Punkt zu bringen. So übersteigt die Leverkusener Startelf (147,7 Mio. €) am vergangenen EL-Spieltag den Marktwert des gesamten Kader des israelischen Pokalsiegers um das 14-fache! Einzig Mittelfeldmann Mariano Bareiro knackt zumindest die 1 Mio. €-Grenze.

Karim Bellarabi fiel nach seiner Roten Karte aus allen Wolken.

Hapoel Beer Sheva – Bayer Leverkusen Wetten

Mühsam kämpfte sich Hapoel auch die 4 Quali-Runden und nimmt zum 3. Mal an der Europa League-Gruppenphase teil. Obwohl die Auftaktpartie gegen Nizza (3:1) gewonnen wurde, bleibt die Heim-Bilanz in diesem Wettbewerb (3-1-4) negativ. Ein Tipp auf Leverkusen in Kombination mit über 2,5 Treffern im Spiel könnte sich zur Quote von 1.90 auszahlen.

Zur Erinnerung: Kein anderes deutsches Team netzte in diesem Wettbewerb häufiger ein als die Werkself (64 Treffer). Stellen Lucas Alario und Co. die Weichen am Donnerstag früh auf Sieg? Quote 2.00 für eine Halbzeitführung und den Sieg am Ende.

Aus den bisher einzigen Aufeinandertreffen mit einem Klub aus Israel – Leverkusen bezwang in der Champions League-Saison 2002/03 Maccabi Haifa 2:1 und 2:0 – lassen sich heute kaum Erkenntnisse ableiten. Wer Maccabis Ligakonkurrenten ein Tor zutraut, streicht eine 1.65-Quote (alle Europa League-Wetten) ein.

Dazn promo bwinDie letzten beiden Duelle

/

Die voraussichtlichen Aufstellungen

HBS: Levita – Dada, Taha, Miguel Vitor, Kabha, Goldberg – Sallalich, Bareiro, Josué, Yosefi – Acolatse

B04: Hrádecky – L. Bender, S. Bender, Tapsoba, Sinkgraven – Amiri, Baumgartlinger, Demirbay – Bailey, Alario, Diaby

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X