Hannover 96 - K'lautern: Vorschau, Quoten & Wetten | 30.01.2017

Hannover 96 – K’lautern: Vorschau, Quoten & Wetten | 30.01.2017

Eine Woche nach der Bundesliga startet auch die 2. Bundesliga mit dem Rückrundenauftakt in das Fußballjahr 2017. Im Montagsspiel (ab 20:15 Uhr) will Hannover 96 die Aufstiegsansprüche untermauern, während der 1. FC Kaiserslautern sich von der Abstiegszone entfernen möchte. Unsere Vorschau:

Anstoß: Montag, 30.01.2017, 20:15 Uhr

Stadion: HDI-Arena, Hannover

TV: Sport1

Ein Sieg könnte für die Hannoveraner einen extrem süßen Beigeschmack bekommen. Bei 3 Punkten würden sie ihren Erzrivalen Eintracht Braunschweig von der Spitze der Tabelle verdrängen. Die Löwen kamen am Samstag nur zu einem 1:1 bei den Würzburger Kickers. 31 erzielte Tore, die meisten in der 2. Bundesliga, erhöhen die Wahrscheinlichkeit auf einen Heimsieg gegen den FCK. Die zweitbeste Abwehr der Liga (15 Gegentore) muss jedoch erstmal bezwungen werden. Satte 4 Buden schenkten die Niedersachsen den Roten Teufeln am Eröffnungsspieltag im heimischen Fritz-Walter-Stadion ein (0:4). Dass die Partie jetzt in der 2. Bundesliga und nicht mehr im Oberhaus ausgetragen wird, ist doch noch etwas gewöhnungsbedürftig. Zuvor traf man sich 40 Mal ausschließlich in der Bundesliga.

Was die Neuverpflichtungen angeht, haben sich bisher beide Klubs zurückgehalten. Auf beiden Seiten sind bisher noch keine Neuverpflichtungen zu vermelden. Die Lauterer haben in der Winterpause mit Norbert Meier allerdings einen neuen Cheftrainer präsentiert. Er beerbte den zuvor zurückgetretenen Tayfun Korkut, der seinerseits in 2014 und 2015 für knapp 16 Monate die Geschicke am Maschsee leitete. Aber vielleicht ändert ja noch eine Niederlage im Montagsspiel die Situation, denn das Transferfenster ist nach Abpfiff noch knapp 20 Stunden geöffnet.

Die Hannover Top-Wette

5 der letzten 6 Heimspiele konnte 96 zu Hause gewinnen. Um aufzusteigen, müssen daheim die Hausaufgaben eben gemacht werden. Ohne Sorgen und mit der Aussicht auf die Tabellenführung lässt es sich leichter siegen. Hannover gewinnt und beide Teams treffen – Quote 4.00.

Die Kaiserslautern Top-Wette

Wer Norbert Meier kennt, der weiß, dass seine Mannschaften bisher immer für ehrlichen und rustikalen Fußball gestanden haben. Diese Tugenden werden auch in Hannover erkennbar sein, ob das jedoch alleine für einen Sieg gegen den Aufstiegskandidaten reicht, ist fraglich. Ein zartes Pflänzchen der Hoffnung ist allerdings in Form eines Torerfolgs drin. Lautern schießt mindestens 1 Tor – Quote 1.60.

Die letzten beiden Spiele

1. Spieltag Saison 2016/17, K’lautern – Hannover 0:4 (0:1), Tore: Maier, Anton, Sobiech (2)

34. Spieltag Saison 2011/12 (BL), Hannover – K’lautern 2:1 (1:1), Tore: Bugera (ET), Ya Konan – De Wit

Norbert Meier
Norbert Meier trainert mit dem 1. FC Kaiserslautern, Darmstadt 98 und Arminia Bielefeld den 3. Profiklub innerhalb eines Jahres.
X