TSG Hoffenheim - Greuther Fürth Bundesliga 2022

TSG Hoffenheim – Greuther Fürth: Gehen beim Klettblatt die Bundesliga-Lichter aus?

Bereits früh in der Saison deutete fast alles daraufhin, dass sich Greuther Fürth nach nur einem Jahr Fußball-Bundesliga wieder aus dem Oberhaus verabschieden wird. Auch eine zwischenzeitliche Serie von 6 Spielen mit nur einer Niederlage brachte die Spielvereinigung dem Relegationsplatz nicht näher. Wenn alles zusammenkommt, steht der Abstieg bereits am Samstagsnachmittag fest. Unsere Wett-Vorschau zu TSG Hoffenheim – Greuther Fürth:

Anstoß: Samstag, 17.04.2022 – 15:30 Uhr

Stadion: PreZero Arena, Sinsheim

TV: Sky

Spielerstatistik

1st half
Pavel Kaderabek Yellow card 18'    
    39' Yellow card Julian Green
    41' Yellow card Maximilian Bauer
2nd half
Christoph Baumgartner Yellow card 54'    
Kevin Vogt Yellow card 60'    
    79' Yellow card Sebastian Griesbeck

Spielstatistik

58
Possession
42
16
Total shots
8
3
Shots on target
1
8
Shots off target
5
5
Blocked shots
2
10
Corners
1
1
Offsides
2
19
Fouls
15

Erst am 15. Spieltag gewann die SpVgg Greuther Fürth ihr 1. Saisonspiel. Bereits zu diesem Zeitpunkt stand eigentlich fest, dass die Kleeblätter das Fußball-Oberhaus nach nur einem Jahr wieder verlassen müssen und nur noch theoretische Chancen auf den Klassenerhalt haben. Die Möglichkeit weiter in der Bundesliga (alle Bundesliga Wetten) zu verweilen, besteht auch 5 Spieltage vor Schluss noch. Doch am Samstagnachmittag kann auch der Abstieg besiegelt werden. Punktet die Leitl-Elf nicht und hat die Konkurrenz aus Berlin, Bielefeld und Stuttgart nach Abpfiff 29 Punkte auf dem Konto, geht es runter in die 2. Bundesliga.

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

Punkten würde auch die TSG gerne wieder. Die Hoffenheimer warten seit 3 Spielen auf einen Zähler und damit länger als jeder andere Bundesligist. Die Folge: Für die Kraichgauer sind die Champions League-Plätze (alle Champions League Wetten) mittlerweile in weite Ferne gerückt. Im Saisonendspurt müssen die Hausherren einen Rückstand von 7 Punkten wettmachen, um im kommenden Jahr Königsklasse zu spielen. Ein Glück, dass der Tabellenletzte in Sinsheim zu Gast ist. Ein Heimspiel gegen ein Bundesliga-Schlusslicht hat die TSG nämlich noch nie verloren (7 Siege, 3 Remis)

TSG Hoffenheim – Greuther Fürth Wetten

Der neutrale Fußballfan sollte am Wochenende bei der Begegnung TSG Hoffenheim – Greuther Fürth einschalten. Das Hinspiel (3:6) war die bislang torreichste Bundesliga-Partie der Saison. Auch die vorherigen Duelle geizten nicht mit Treffern. Im Schnitt zappelt der Ball hier 6!!! Mal pro Partie im Netz. Ein 0:0 gab es noch nie. Mehr als 4,5 Tore! Quote 3.30

Sowohl die TSG als auch die Spielvereinigung erzielten im Hinspiel ihre meisten Saisontore in einer Partie. Beide Teams treffen! Quote 1.80

Die Kraichgauer erzielten in allen 3 Bundesliga-Begegnungen mit den Franken sogar mindestens 3 Tore. Hoffenheim über 2,5 Tore! Quote 1.93

Seit 365 Minuten warten die Kleeblätter auf den nächsten Torerfolg. Mit 24 erzielten Treffern sind die Gäste hinter Arminia Bielefeld (23) die ungefährlichste Mannschaft der Liga. Fürth trifft nicht! Quote 2.05

Die letzten Duelle

Saison 2021/22, Bundesliga, 13. Spieltag: Greuther Fürth – TSG Hoffenheim 3:6 (1:2), Tore: Leweling, Tillman, Hrgota – Bebou (3), Rutter (2), Meyerhöfer (ET)

Saison 2020/21, DFB-Pokal, 2. Runde: TSG Hoffenheim – Greuther Fürth 2:2 bzw. 6:7 n. E. (1:1), Tore: Kramaric, Akpoguma – Ernst, Meyerhöfer

Die voraussichtlichen Aufstellungen

TSG: Baumann – Posch, Vogt, Akpoguma – Raum, Kramaric, Samassékou, Baumgartner, Kaderábek – Georginio, Bebou

SGF: Linde – Viergever, Bauer, Griesbeck – Itter, Christiansen, Tillman, Asta – Green, Leweling, Hrgota

X