Greuther Fürth - 1. FC Köln: Zusammenstehen für den letzten Schritt

Greuther Fürth – 1. FC Köln: Zusammenstehen für den letzten Schritt

Letztes Montagsspiel in der 2. Bundesliga in dieser Saison. Und es kann für den 1. FC Köln ein besonderes werden. Mit einem Sieg steigen die Domstädter sicher in die Bundesliga auf. Doch auch Fürth braucht noch Punkte, um auf der sicheren Seite zu stehen. Unsere Vorschau zu Greuther Fürth – 1. FC Köln.

Anstoß: Montag, 06.05.2019

Stadion: Sportpark Ronhof | Thomas Sommer, Fürth

TV: Sky

Endlich, werden sich einige Fans des 1. FC Köln denken. Mit großer Wahrscheinlichkeit haben die Montagsspiele für ihren Klub in der nächsten Saison größtenteils ausgedient. Doch nicht nur die Fans haben Probleme mit diesem Termin. Auch die Spieler scheint die Flutlichatmosphäre zu Beginn der Woche nicht zu beflügeln. Nur 5 Zähler holte der FC aus 5 Spielen am Montagabend. Dennoch soll jetzt gegen Greuther Fürth der finale Schritt zum Aufstieg gelingen. Erst am Sonntagnachmittag – wenn Union Berlin gespielt hat – ist jedoch endgültig klar, ob die Mannschaft einen Punkt oder einen Sieg zum Aufstieg braucht. Natürlich sind dabei die Augen auch auf Trainer Andre Pawlak gerichtet, der nach der Entlassung von Markus Anfang aus der U23 hochgezogen wurde.

Die Franken benötigen ihrerseits noch 2 Punkte, um auf der ganz sicheren Seite in Sachen Klassenerhalt zu sein. Sie haben ihre Leistungen schon seit Anfang Februar weitestgehend stabilisiert und dürften eigentlich nichts mehr mit dem Abstieg zu tun haben. Die Bilanz gegen den Tabellenführer könnte aber besser sein.

Greuther Fürth – 1. FC Köln Wetten

3 Mal verspielten die Kölner in den letzten 4 Spielen eine Führung. Die Domstädter schießen das erste Tor – Quote 1.40. Von insgesamt 17 Vergleichen mit dem Kleeblatt verlor der FC allerdings nur 2 Partien. Timo Horn und Co. verlieren nicht – Quote 1.11.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Bei den Franken standen die Spiele in den letzten Wochen oft auf Messers Schneide. 10 der letzten 11 Partien endeten Unentschieden oder mit einem Tor Differenz. Auch diese Begegnung wird mit einem Treffer Differenz entschieden – Quote 2.70. In den letzten 4 Spielen der Fürther trafen außerdem beide Teams. Die Gäste bieten darüber hinaus den besten Sturm der Liga auf. Die Zeichen stehen auf Tore. Beide Teams netzen ein – Quote 1.65. Es werden mehr als 2,5 Treffer markiert 1.50 (Alle Wetten zur 2. Bundesliga).

Die letzten beiden Duelle

15. Spieltag, 2. BL-Saison 2018/19, 1. FC Köln – Greuther Fürth 4:0 (1:0), Tore: Terodde (2), Drexler, Cordoba

22. Spieltag, 2. BL-Saison 2013/14, 1. FC Köln – Greuther Fürth 1:1 (1:0), Tore: Wimmer – Azemi

Die voraussichtlichen Aufstellungen

Fürth: Burchert – Sauer, Maloca, Caligiuri, Raum – Seguin – Atanga, Green, Omladic, Redondo – Steininger

Köln: Horn – Schmitz, Meré, Czichos, Hector – Höger – Drexler, Koziello – Schaub – Terodde, Cordoba


Andre Pawlak
Trainer Andre Pawlak kann in einem Spiel mit dem FC der Aufstieg gelingen.

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert! Jetzt downloaden.

X