FC Bayern - Gladbach: Rekordmeister will die Revanche

FC Bayern – Gladbach: Rekordmeister will die Revanche

72 Tage ist es her, dass der FC Bayern eine der heftigsten Niederlagen in der jüngeren Vereinsgeschichte erlitt, wenn er am Freitag zum Rückrundenstart Borussia Mönchengladbach empfängt. Mit 0:5 gingen die Münchner in der 2. DFB-Pokalrunde bei der Fohlenelf Ende Oktober unter. Auch am 1. Spieltag der laufenden Bundesliga-Saison (alle Bundesliga-Wetten) konnte der FCB nicht gewinnen. Damals endete die Partie 1:1. Nun wollen die Bayern im 3. Anlauf endlich den ersten Sieg gegen Gladbach einfahren. Unsere Wett-Vorschau für FC Bayern – Gladbach:

Anstoß: Freitag, 07.01.21 – 20:30 Uhr

Stadion: Allianz Arena, München

TV: DAZN, Sat1

Spielerstatistik

1st half
Robert Lewandowski
(Assist: Thomas Müller)
Goal 18'    
    27' Goal Florian Neuhaus
    31' Goal Stefan Lainer
(Assist: Luca Netz)
2nd half
    78' Yellow card Lars Stindl

Spielstatistik

62
Possession
38
18
Total shots
10
7
Shots on target
4
7
Shots off target
2
4
Blocked shots
4
6
Corners
6
5
Offsides
1
18
Fouls
11

Gerade einmal 18 Tage ruhte der Ball in der Bundesliga, nun geht es am Freitag mit dem Top-Spiel FC Bayern – Gladbach weiter. Und gleich zum Jahresbeginn erreichte die die Bayern eine Hiobsbotschaft. Gleich 4 Spieler wurden positiv auf das Coronavirus getestet: Manuel Neuer, Kingsley Coman, Corentin Tolisso und Omar Richards. Aller Voraussicht nach wird das Quartett also zum Rückrundenauftakt gegen Gladbach fehlen. Nicht die besten Voraussetzungen, um am Freitag 3 Zähler einzufahren.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Zu der prekären Personalsituation kommt noch die Tatsache, dass die Borussia vom Niederrhein in den letzten Jahren das dickste Brett, das der FC Bayern zu bohren hatte. In den letzten 10,5 Jahren holte keine Bundesliga-Mannschaft mehr Punkte gegen den Rekordmeister als Gladbach. 28 Zähler sammelten die Fohlen in diesem Zeitraum. Einen davon fuhren sie beim 1:1 im Hinspiel ein.

Weitere „Bonuspunkte“ gegen die Bayern wären für die Borussia äußerst wichtig, schließlich steckt sie mitten im Abstiegskampf. Gerade einmal 2 Punkte trennen Gladbach vom Relegationsplatz 16, der derzeit vom VfB Stuttgart belegt wird. Deutlich entspannter ist die Situation vor dem 18. Spieltag bei den Münchnern. Der FCB führt die Tabelle an und hat auf Verfolger Borussia Dortmund bereits 9 Zähler Vorsprung.

FC Bayern – Gladbach Wetten

Am Freitag befinden sich die Bayern wieder einmal auf Rekordjagd. 64 Bundesliga-Spiele in Serie erzielte der deutsche Rekordmeister mindestens ein Tor. Auch gegen die Borussia aus Mönchengladbach sind FCB-Tore fast wieder garantiert. Quote 1.19 für mehr als 1,5 Treffer des FC Bayern.

In der Hinrunde zeigten sich die Rot-Weißen aus der bayrischen Landeshauptstadt äußerst torhungrig. 56 Treffer sind neuer Hinrundenrekord. Gelingt den Bayern gleich im ersten Rückrundenspiel ein Schützenfest? Es wartet Quote 2.45, wenn sie mindestens 4 Mal treffen.

Oder stellen die Borussen wieder einmal ihre speziellen Bayern-Fähigkeiten unter Beweis? Quote 4.20, wenn Gladbach am Freitag in München nicht verliert.

In 11 der 17 bisherigen Saisonspielen gewann der FC Bayern die erste Halbzeit. Eine Führung nach 45 Minuten bringt gegen die Borussia Quote 1.58.

Die letzten Pflicht-Duelle

Saison 2021/22, 2. Runde, DFB-Pokal: Gladbach – FC Bayern 5:0 (3:0), Tore: Bensebaini, Embolo (je 2), Kone

Saison 2021/22, 1. Spieltag, Bundesliga: Gladbach – FC Bayern 1:1 (1:1), Tore: Plea – Lewandowski

Die voraussichtlichen Aufstellungen

FCB: Ulreich – Pavard, Süle, Upamecano, Davies – Kimmich, Sabitzer – Gnabry, Müller, Sané – Lewandowski

BMG: Sommer – Lainer, Ginter, Elvedi, Netz – Kone, Kramer – Hofmann, Stindl, Thuram – Embolo

X