Gladbach - 1. FC Köln Bundesliga 2020/21

Gladbach – 1. FC Köln: Duell der Standartkönige

Derbyzeit am Rhein! Zum 92. Mal kommt es in der Bundesliga (alle Bundesliga Wetten) zum Duell der beiden Rivalen. Der FC benötigt Punkte im Kampf um den Klassenerhalt, die Borussia will in die Champions League. Um das jeweilige Ziel zu erreichen, setzen beide Teams auf ihre Standartstärke. Die Domstädter erzielten 39% ihrer Treffer nach einem ruhenden Ball, die Fohlen sogar 44%. Wem gelingt es im direkten Duell, Frei- und Eckstöße besser zu verteidigen? Unsere Wett-Vorschau für Gladbach – 1. FC Köln:

Anstoß: Samstag, 06.02.2021 – 18:30 Uhr

Stadion: Borussia Park, Mönchengladbach

TV: Sky

Das insgesamt 125. Rheinderby steht unter besonderen Vorzeichen. Beide Klubs sind aktuell in einer guten Verfassung. Das zeigen die Ergebnisse der letzten Wochen. Der 1. FC Köln gewann 2 der letzten 3 Bundesliga-Spiele, aus den 26 Partien davor wurden auch nur 2 Siege geholt. Borussia Mönchengladbach ist im Kalenderjahr 2021 noch ungeschlagen (4 Siege, 2 Unentschieden), das gelang ansonsten nur Eintracht Frankfurt.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Tabellarisch sind die Fohlen der Favorit. Die Borussia rangiert 7 Plätze bzw. 14 Punkte vor den Geißböcken. Auch die Bundesliga-Bilanz spricht für die Fohlen. Gladbach gewann 51 der 91 BL-Derbys, Köln holte nur 25 Derby-Siege. Im deutschen Oberhaus feierte die Borussia gegen keinen anderen Klub mehr Erfolge als gegen den FC. Zuletzt gab es 3 Derbysiege in Folge. Kurios: 95 Gladbacher Spieler erhielten seit 1965 einen Bundesliga-Platzverweis, aber nie in einem Derby gegen Köln.

Köln geht als Tabellenvierzehnter ins rheinische Duell. Besser platziert war das Gisdol-Team in dieser Saison nur nach dem 1. Spieltag (12.). Zu verdanken hat der FC das Marius Wolf, der die Geißböcke am vergangenen Spieltag mit einem Doppelpack zum 3:1-Sieg über Bielefeld schoss. Für den 25-Jährigen waren es die ersten Tore im FC-Trikot. Wolfs Premierentreffer fiel dabei nach einer Standartsituation. Es war bereits das 7. Kölner Tor nach einem ruhenden Ball – von 18 Treffern insgesamt. Nur Gladbach ist in dieser Kategorie erfolgreicher (16 von 36 Toren).

Gladbach – 1. FC Köln Wetten

In den letzten 3 Rheinderbys ging die Borussia stets mit einer Führung in die Pause und gewann am Ende auch das Spiel. Halbzeit und Endstand für Gladbach! Quote 2.20

4 Siege fuhr der FC in dieser Saison bislang ein, 2 davon in den letzten 3 Spielen. Nur einmal gewann das Gisdol-Team dabei zu Null. Köln siegt und beide Teams treffen! Quote 11.00

Der FC holte 7 Punkte aus den letzten 4 Spielen, eine erfolgreichere Serie gab es in dieser Saison noch nie. Können die Gäste erneut Zählbares holen? Doppelte Chance: Köln verliert nicht! Quote 2.65

Von 10 Heimspielen in dieser Saison gingen die Fohlen 9 Mal mit 1:0 in Führung. Nur den Bayern gelang im Borussia-Park der Führungstreffer. Gladbach erzielt das 1. Tor! Quote 1.36

Die letzten Duelle

Saison 2020/21, 3. Spieltag: 1. FC Köln – Gladbach 1:3 (0:2), Tore: Rexhbecaj – Plea, Lainer, Stindel

Saison 2019/20, 21. Spieltag: Gladbach – 1. FC Köln 2:1 (1:0), Tore: Embolo, Meré (EG) – Uth

Die voraussichtlichen Aufstellungen

BMG: Sommer – Lainer, Elvedi, Ginter, Bensebaini – Zakaria, Kramer – Hofmann, Neuhaus, Thuram – Stindl

KOE: T. Horn – J. Horn, Czichos, Meré – Wolf Rexhbecaj, Skhiri, Katterbach – Meyer, Duda – Dennis

Max Meyer Köln
Neuzugang Max Meyer steht vor seinem Startelf-Debüt für Köln.

Mittendrin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X