Mainz 05 - Schalke 04: Karneval wird woanders gefeiert

Mainz 05 – Schalke 04: Karneval wird woanders gefeiert

Die vergangenen Wochen waren für den FC Schalke 04 nervenaufreibend. Die Diskussion um Alexander Nübel hat Unruhe in die Mannschaft gebracht, welche sich teilweise auch auf die Fans auswirkte. Nachdem die Königsblauen gegen Aufsteiger Paderborn trotz einer 1:0-Führung nicht als Sieger vom Platz gingen, waren in der Veltins Arena vereinzelnd Pfiffe zu hören. Die Mainzer setzten dagegen die sonst so stabile Defensive der Hertha ordentlich unter Beschuss. Inbesondere ein Spieler wusste zu überzeugen. Unsere Wett-Vorschau zu Mainz 05 – FC Schalke 04:

Anstoß: Sonntag, 16.02.2020 – 18:00 Uhr

Stadion: Opel Arena, Mainz

TV: Sky

Kommt Königsblau durch Verletzungssorgen wieder in Fahrt?

Dunkle Aussichten für Königsblau – nur ein Sieg aus den letzten 6 Bundesligaspielen (alle Bundesliga-Wetten). Die Energie aus dem Pokal-Sieg gegen die Hertha war in der Liga schnell verbraucht. Zusätzlich plagen die Knappen Verletzungssorgen, die Trainer David Wagner zu erneuten Wechseln zwingt. Doch genau diese Änderungen können neuen Wind in das zurzeit festgefahrene Schalker System bringen. Ahmed Kutucu belebte in Halbzeit 2 das Spiel der Knappen, sodass auch Amine Harit besser ins Spiel fand. In der Defensive könnte erneut Jean-Clair Todibo auflaufen. Die 20-Jährige Leihgabe vom FC Barcelona soll sich in den Vordergrund spielen, sodass er ab Sommer durchgehend für S04 auflaufen könnte. In der Opel Arena wartet quasi der Aufbaugegner der Schalker: Rund 63% der Duelle gegen den Karnevalsverein konnte Königsblau für sich entscheiden.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Für die Mainzer sind die Spiele vor heimischer Kulisse eine Qual. 9 Punkte aus 10 Heimspielen sind zu wenig, um im Abstiegskampf zu bestehen. Nur Paderborn und Bremen konnten bisher weniger Siege mit den Fans feiern. Dabei haben die Nullfünfer einen Stürmer in den eigenen Reihen, der enorme Torgefahr ausstrahlt: Robin Quaison. Doch der Schwede glänzt fast ausschließlich auf fremden Plätzen. Der 3er-Pack gegen die Hertha war bereits der 2. in dieser Saison. Auch gegen Bremen traf der 26-Jährige 3-fach, wieder auswärts. Zuhause läuft es einfach nicht.

Mainz 05 – Schalke 04 Wetten

Die Bilanz in diesem Duell spricht eindeutig für die Knappen. In 27 Erstliga-Duellen gingen die Königsblauen 17 Mal als Sieger vom Feld. Die Nullfünfer entschieden lediglich 6 Duelle für sich. Der Karnevalsverein hatte gegen Schalke in der Vergangenheit lediglich zuhause eine Chance. 5 der 6 Siege gelangen vor heimischem Publikum. Doch zuhause läuft in dieser Saison leider wenig zusammen. Platz 16 in der Heimtabelle mit mageren 9 Zählern. Karneval wird woanders gefeiert. Schalke verliert nicht! Quote 1.35.

Im Schnitt erzielen die Mainzer in jedem Heimspiel mindestens einen Treffer und kassieren 2. Und auch die Schalker konnten in dieser Saison bereits 15 Auswärtstore verbuchen. Ein Tor auf jeder Seite ist damit so gut wie sicher. Beide Teams treffen! Quote 1.60.

Die Knappen haben zur Pause meist die Nase vorne. In 12 der letzten 20 Begegnungen ging die Halbzeitführung an Königsblau. Auch im Hinspiel legte Suat Serdar vor dem Pausenpfiff den Grundstein zum 2:1-Sieg. Schalke gewinnt die 1. Halbzeit! Quote 2.75.

Die letzten beiden Duelle

Saison 2019/20, 5. Spieltag, Bundesliga: Schalke 04 – Mainz 05 2:1 (1:0), Tore: Serdar, Harit – Onisiwo

Saison 2018/19, 23. Spieltag, Bundesliga: Mainz 05 – Schalke 04 3:0 (1:0), Tore: Onisiwo (2), Mateta

Die voraussichtlichen Aufstellungen

M05: Zentner – Niakhaté, Bruma, St. Juste – Brosinski, Barreiro, Latza, Baku – Quaison, Szalai, Öztunali

S04: Nübel – Oczipka, Nastasic, Kabak, Todibo – Mascarell, McKennie, Schöpf – Gregoritsch, Harit, Raman

Sicherte den Schalker den 2:1-Hinspielerfolg – Amine Harit

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X