Werder Bremen - FSV Mainz 05 Bundesliga 2020/21

FSV Mainz 05 – Werder Bremen: SVW droht Abstiegskampf zu Weihnachten

Tabellarisch spielte der SVW bislang eine ordentliche Bundesliga-Saison (alle Bundesliga Wetten). Der Fast-Absteiger der letzten Spielzeit war noch nicht schlechter als Rang 13 platziert. Nach mittlerweile aber 9 sieglosen Spielen in Folge droht den Norddeutschen ein ungemütliches Weihnachtsfest. Eine Niederlage in Mainz und Vorsprung auf den ersten direkten Abstiegsplatz würde auf 2 Punkte zusammenschrumpfen. Unsere Wett-Vorschau für FSV Mainz 05 – Werder Bremen:

Anstoß: Samstag, 19.12.2020 – 15:30 Uhr

Stadion: Opel Arena, Mainz

TV: Sky

Die letzte Bundesliga-Partie im Kalenderjahr 2020 hat sowohl für Mainz als auch für Bremen große Bedeutung. Die Hausherren können mit einem Sieg die Nichtabstiegsplätze verlassen und Werder endgültig mit in den Keller ziehen. Die Gäste haben die Chance, den Vorsprung auf die Abstiegszone zu vergrößern und ihre Durststrecke von 9 sieglosen Spielen in Folge zu beenden.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

In den vergangenen Spielzeiten hielt Mainz vor allem aufgrund der Heimstärke die Klasse. Davon ist in dieser Saison bislang nichts zu sehen. In 6 Heimpartien sprang kein einziger Sieg heraus: 2 Unentschieden, 4 Niederlagen. Vor allem die letzte Pleite im eigenen Stadion gegen Köln (0:1) sorgte für Ernüchterung. Der Punktgewinn bei der Hertha (0:0) am Dienstag gab allerdings neues Selbstvertrauen. Nach dem verkorksten Saisonstart – 6 Niederlagen in Folge – zeigt die Formkurve jedenfalls nach oben. In den vergangenen 6 Partien setzte es nur noch 2 Pleiten (1 Sieg, 3 Unentschieden).

Bei Werder zeigt der Trend in die andere Richtung. Die Norddeutschen holten aus den ersten 3 Partien 6 Punkte, warten seitdem aber auf ein Erfolgserlebnis. Zuletzt musste das Kohlfeld-Team 4 Niederlagen in Serie hinnehmen – darunter allerdings Pleiten gegen die Spitzenteams Leipzig und Dortmund. Die Punktgewinne in Frankfurt und beim FC Bayern (jeweils 1:1) zeigten aber das Potential des SVW. Nur bekommt Trainer Florian Kohfeldt es seit Wochen nicht auf den grünen Rasen. Mittlerweile mehren sich an der Weser wieder die Stimmen gegen den 38-Jährigen.

FSV Mainz 05 – Werder Bremen Wetten

In der vergangenen Saison verlor der SVW beide Duelle gegen die Rheinhessen deutlich mit jeweils mindestens 2 Toren Unterschied. Erneuter Handicap-Sieg (0:1) Mainz! Quote 4.75

Seit 2015 trennten sich beide Klubs nicht mehr torlos. In den letzten 10 Duellen fielen durchschnittlich 3,4 Treffer pro Spiel. Mehr als 2,5 Tore! Quote 1.75

In den letzten 10 Duellen zwischen beiden Teams zappelte der Ball 8 Mal auf beiden Seiten im Netz. Auch dieses Mal? Beide Teams treffen! Quote 1.62

Der SVW holte in dieser Saison auswärts (6) mehr Zähler als daheim (5). Ein gutes Omen? Doppelte Chance: Bremen verliert nicht! Quote 1.50

Die letzten Duelle

Saison 2019/20, 33. Spieltag: FSV Mainz 05 – Werder Bremen 3:1 (2:0), Tore: Quaison, Böetius, Fernandes – Osako

Saison 2019/20, 17. Spieltag: Werder Bremen – FSV Mainz 05 0:5 (0:4), Tore: 3x Quaison, Pavlenka (EG), Mateta

Die voraussichtlichen Aufstellungen

M05: Zentner – Brosinski, Hack, Niakhaté, St. Juste – Latza, Barreiro – Böetius – Quaison, Mateta

SVW: Pavlenka – Groß, Friedl, Toprak – Gebre Selassie, Möhwald, Eggestein, Augustinsson – Bittencourt, Osako – Sargent

Quaison Mainz
Quaison (m.) erzielte in der letzten Saison in 2 Duellen gegen Werder 4 Treffer.

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X