Frauen-EM Deutschland - Spanien

Deutschland – Spanien: Duell um den Gruppensieg

Am 2. Spieltag der Gruppe F kommt es bei der Frauen-EM (alle Frauen-EM Wetten) in England zum Showdown. Im Duell Deutschland – Spanien geht es um den Gruppensieg. Beide Teams gewannen ihr Auftaktspiel souverän. Wer behält jetzt die Oberhand und zieht vorzeitig ins Viertelfinale ein?

Anstoß: Dienstag, 12.07.2022 – 21:00 Uhr

Stadion: Brentford Community Stadium, Brentford

TV: ARD, DAZN

Nach dem bärenstarken Auftritt im ersten Spiel gegen Dänemark (4:0) wartet auf die deutsche Frauen-Nationalmannschaft jetzt ein richtiger Prüfstein. Die DFB-Auswahl trifft auf Spanien, das vor Turnierbeginn von den bwin Bookies als Top-Favorit auf den Titel gehandelt wurde. Zwar wurde die Quote der Iberer nach dem Ausfall von Weltfußballerin Alexia Putellas (Kreuzbandriss) etwas angehoben, trotzdem gehört die Mannschaft weiterhin zum Kreis der heißen Titel-Kandidaten. Gegen Finnland gab es zum Auftakt, trotz eines 0:1-Rückstands in der ersten Minute, einen letztendlich ungefährdeten 4:1-Sieg.

Noch mehr Eindruck als der Erfolg der Spanierinnen hinterließ allerdings der Auftritt der deutschen Damen. Beim 4:0-Sieg über Dänemark unterstrich das Team von Martina Voss-Tecklenburg seine Titel-Ambitionen. Im Anschluss überschlugen sich die Lobeshymnen. „Es war tatsächlich das beste Spiel, was ich von unserer Mannschaft in meiner sportlichen Verantwortung bisher gesehen habe“, sagte Joti Chatzialexiou, der Leiter der Nationalmannschaften beim DFB. Logisch, dass dieses Spiel das Selbstvertrauen anwachsen ließ. Die Bundestrainerin versammelte nach der Partie ihre Spielerinnen im Kreis und sprach eine Art Drohung an die Konkurrenz aus: „Uns muss erstmal einer schlagen!“

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

Klar ist: Gewinnt Deutschland gegen Spanien, würde das Team endgültig zum Favoriten aufsteigen. Andererseits könnte eine Niederlage den Rekord-Europameister auch schnell auf den Boden der Tatsachen zurückholen. Die Partie ist nicht nur deshalb von großer Bedeutung, sondern auch für den restlichen Turnierverlauf. Der Sieger steht vorzeitig im Achtelfinale und hat den Gruppensieg ziemlich sicher in der Tasche. Das erhöht die Wahrscheinlichkeit, in der nächsten Runde Gastgeber England mit seinen frenetischen Fans aus dem Weg zu gehen.

Deutschland – Spanien Wetten

Beide Mannschaften zeigten sich im Auftaktspiel torhungrig und erzielten jeweils 4 Treffer. Bekommen die Zuschauer erneut viele Tore zu sehen? Mehr als 2,5 Tore! Quote 1.90

6 Mal trafen die beiden Teams bislang aufeinander, 3 Mal in Pflicht- und 3 Mal in Freundschaftsspielen. Nie verlor das DFB-Team (3 Siege, 3 Remis). Doppelte Chance: Deutschland verliert nicht! Quote 1.58

In bislang jedem der 3 Pflichtspiel-Duelle zwischen beiden Nationen gingen die deutschen Frauen mit 1:0 in Führung. Setzt sich diese Serie fort? Deutschland erzielt das 1. Tor! Quote 2.15

Bei der WM 2019 trafen beide Teams letztmals in einem Pflichtspiel aufeinander. Damals gewann die DFB-Auswahl das Gruppenspiel mit 1:0. Gibt es erneut ein knappes Resultat? Ein Team gewinnt mit genau einem Tor Unterschied! Quote 2.25

Die letzten Duelle

Februar 2022, Freundschaftsspiel: Deutschland – Spanien 1:1 (0:0), Tore: Schüller – Putellas

Juni 2019, WM-Gruppenspiel: Deutschland – Spanien 1:0 (1:0), Tor: Däbritz

Die voraussichtlichen Aufstellungen

GER: Frohms – Gwinn, Hendrich, Hegering, Rauch – Däbritz, Oberdorf, Magull – Huth, Schüller, Bühl

ESP: Panos – Batlle, Irene Paredes, Maria Leon, Leila – Aitana, Patri, Irene – Lucia Garcia, Esther, Mariona

X