Bayer Leverkusen - Fortuna Düsseldorf: Derby-Time am Rhein

Bayer Leverkusen – Fortuna Düsseldorf: Derby-Time am Rhein

Neben dem West-Klassiker BVB – 1. FC Köln am Samstag, kommt es am Sonntag auch noch zum Rhein-Derby zwischen Bayer Leverkusen und Fortuna Düsseldorf. Auch wenn zwischen den beiden Stadien nur 31 Kilometer Luftlinie liegen, trennen die beiden Mannschaften in der Tabelle Welten. Die 95er stecken tief im Abstiegskampf, die 04er haben gute Möglichkeiten, nächste Saison erneut international zu spielen. Unsere Wett-Vorschau zu Bayer Leverkusen – Fortuna Düsseldorf:

Anstoß: Sonntag, 26.01.2020 – 18:00 Uhr

Stadion: BayArena, Leverkusen

TV: Sky

Durch den 4:1-Sieg am vergangenen Wochenende konnten die Leverkusener an die Champions League-Plätze Anschluss halten. Der Auftritt gegen bemühte Paderborner war fast über die kompletten 90 Minuten überzeugend. Insbesondere Kevin Volland wusste in der ersten Hälfte auf sich aufmerksam zu machen. Mit seinen Saisontreffern Nummer 6 und 7 sorgte er nach 14 Minuten für eine komfortable 2-Tore-Führung. Auch der zum Ende der Hinrunde kritisierte Kai Havertz trug sich in die Torschützenliste ein, ebenso Julian Baumgartlinger. Peter Bosz darf mit dem Auftritt seiner Werkself zufrieden sein. Nun gilt es den Schwung mitzunehmen, um gegen schwach gestartete Düsseldorfer den dritten Bundesligasieg in Serie einzufahren (alle Bundesliga-Wetten).

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Die Fortuna kämpft aktuell mit der Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor. Lediglich 2 Treffer bekamen die Fans der Landeshauptstädter in den letzten 5 Spielen zu Gesicht – Fortune sieht anders aus. Bezeichnend, dass der letzte Treffer eines Düsseldorfers im eigenen Tor landete. Debütant Florian Kastenmeier bugsierte den Ball bei der 0:1-Niederlage gegen Bremen ins eigene Netz – bereits das zweite Eigentor der Fortuna in dieser Saison. Nur der BVB ärgerte sich in der aktuellen Spielzeit häufiger selbst(3).

Bayer Leverkusen – Fortuna Düsseldorf Quoten

Der letzte Sieg der Fortuna gegen Bayer 04 liegt fast 10 Jahre zurück. Seitdem konnte die Werkself 7 Partien in Folge für sich entscheiden. Heimsieg! Quote 1.40

Insbesondere in Auswärtsspielen sind die Düsseldorfer anfällig. 21 Treffer mussten die Fortunen in 8 Spielen hinnehmen – ein Schnitt von 2,6 Gegentoren pro Partie. Leverkusen trifft doppelt! Quote 1.40.

Hennings ist die Lebensversicherung der Düsseldorfer – 10 von 18 Treffern der Fortuna erzielte der 32-Jährige. Doch der Stürmer blieb am vergangenen Wochenende blass. Wer soll die Abschlussschwäche auffangen? Düsseldorf trifft nicht! Quote 2.40. Für einen Bayer-Sieg ohne Gegentreffer vergeben die bwin Bookies sogar Quote 2.65.

Die letzten beiden Duelle

Saison 2019/2020, 2. Spieltag, Bundesliga: Fortuna Düsseldorf – Bayer Leverkusen 1:3 (0:3), Tore: Morales – Baker (ET), Aranguiz, Bellarabi

Saison 2018/2019, 22. Spieltag, Bundesliga: Bayer Leverkusen – Fortuna Düsseldorf 2:0 (1:0), Tore: Havertz, Bailey

Die voraussichtlichen Aufstellungen

B04: Hradecky – Wendell, S. Bender, Tah, L. Bender – Demirbay, Havertz, Baumgartlinger – Diaby, Volland, Bellarabi

F95: Kastenmeier – Suttner, Hoffmann, Ayhan, Zimmermann – Bodzek, Stöger, Morales – Thommy, Hennings, Skrzybski

Kann die Werkself den dritten Bundesligasieg in Serie feiern?

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X