FC Bayern - FC Villarreal: Das wird eng
FC Bayern - FC Villarreal: Das wird eng

FC Bayern – FC Villarreal: Das wird eng

Mit dem gefühlten Freilos wurde es nichts. Spätestens seit dem Hinspiel ist dem FC Bayern klar, dass Gegner FC Villareal im Viertelfinale der Champions League (alle Champions League Wetten) alles andere als Fallobst ist. Der deutsche Rekordmeister muss im eigenen Stadion einen 0:1-Rückstand wettmachen – und sich dafür gegenüber den ersten 90 Minuten deutlich steigern. Unsere Wett-Vorschau für FC Bayern – FC Villarreal:

Anstoß: Dienstag, 12.04.2022 – 21:00 Uhr

Stadion: Allianz-Arena, München

TV: Amazon Prime Video

Spielerstatistik

1st half
Robert Lewandowski Yellow card 33'    
2nd half
Robert Lewandowski
(Assist: Thomas Müller)
Goal 52'    
    59' Yellow card Juan Foyth
    88' Goal Samuel Chukwueze
(Assist: Gerard Moreno)
    90+1' Yellow card Giovani Lo Celso

Spielstatistik

68
Possession
32
23
Total shots
4
4
Shots on target
1
12
Shots off target
3
7
Blocked shots
0
6
Corners
0
5
Offsides
1
11
Fouls
8

Das hätte gut und gerne schlimmer kommen können. Der FC Villareal siegte im Hinspiel zwar mit 1:0, vergab aber einige gute Möglichkeiten, um das Ergebnis in die Höhe zu schrauben. Auch deshalb sieht Trainer Unai Emery seine Mannschaft weiterhin in der Rolle des Underdogs. „Bayern sind die Favoriten im Rückspiel, weil sie sehr viel Potenzial haben. Wenn wir nicht alles abrufen, dann werden wir kaum Chancen auf ein Weiterkommen haben.“ Alles abgerufen haben der FCB im ersten Aufeinandertreffen tatsächlich nicht. Die erste Auswärtsniederlage in der Champions League seit 3,5 Jahren und 22 Gastspielen war hochverdient. Die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann biss sich an der disziplinierten Defensive der Spanier die Zähne aus, setzt aber berechtigte Hoffnungen in das Rückspiel in der Allianz-Arena.

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

Denn dort ließ der deutsche Rekordmeister in der laufenden Champions-League-Saison mal so gar nichts anbrennen. Die Ergebnisse der bisherigen 4 Heimspiele sprechen Bände: 5:0 gegen Dynamo Kiew, 5:2 gegen Benfica Lissabon, 3:0 gegen Barcelona und 7:1 gegen Salzburg. Kommt die Elf von Coach Julian Nagelsmann auch gegen Villareal auf Touren, spricht trotz des 0:1 wenig für ein überraschendes Ausscheiden im Viertelfinale. Allerdings ist die Auswärtsbilanz der Spanier auch nicht von schlechten Eltern. Bei Manchester United verlor das „Gelbe U-Boot“ zwar mit 1:2, danach feierte die Elf aber in Bern (4:1), Bergamo (3:2) und Turin (3:0) 3 Auswärtssiege in Serie. Auch diese Statistik zeigt: Ein Münchener Weiterkommen ist zwar immer noch wahrscheinlich, aber ein bajuwarisches Schützenfest dürfte deshalb nicht bevorstehen.

FC Bayern – FC Villareal Wetten

4 Heimspiele, 20 Tore – die Offensivmaschinerie der Bayern lief in der Champions League zuverlässig auf Höchsttouren. Der FC Bayern erzielt mehr als 3,5 Tore! Quote 2.15

Folgerichtig führte der FCB in diesen Partien schon zur Pause und verließ den Platz nach 90 Minuten auch als Sieger. Halbzeit/Endstand Bayern/Bayern! Quote 1.80

Allerdings erzielte auch Villarreal in jedem ihrer vergangenen 6 internationalen Partien auf fremdem Platz mindestens einen Tor. Beide Team treffen! Quote 1.90

Zum Weiterkommen benötigt der FCB einen Sieg mit mindestens 2 Toren Vorsprung. Das gelang bei allen 4 bisherigen Auftritten in Allianz-Arena. Hc-Sieg FC Bayern -1! Quote 1.73

Die letzten Duelle

Saison 2011/12, Viertelfinal-Hinspiel, Champions League: FC Villarreal – FC Bayern 1:0 (1:0), Tor: Danjuma

Saison 2011/12, Rückspiel Gruppenphase Champions League: FC Bayern – FC Villarreal 3:1 (2:0), Tore: 2x Ribery, Gómez – Guzman

Die voraussichtlichen Aufstellungen

FCB: Neuer – Pavard, Hernandez, Upamecano, Davies – Goretzka, Kimmich – Gnabry, Müller, Sané – Lewandowski

FCV: Rulli – Aurier, Albiol, Torres, Estupinan – Pino, Parejo, Capoue, Trigueros – Lo Celso – Danjuma

X