FC St. Pauli - Dynamo Dresden, Vorschau, Quoten & Wetten

FC St. Pauli – Dynamo Dresden, Vorschau, Quoten & Wetten

Schon am 2. Spieltag hat das Topspiel der 2. Bundesliga den Namen auch verdient. Der FC St. Pauli und Dynamo Dresden sind mit 3 Punkten und ohne Gegentor in die Saison gestartet. Für mindestens einen Klub hat das nun am Montag ein Ende. Unsere Vorschau zu FC St. Pauli – Dynamo Dresden:

Anstoß: Montag, 07.08.2017, 20:30 Uhr

Stadion: Millerntor-Stadion, Hamburg

TV: Sky

Auch wenn beide Vereine es möglicherweise nicht wahrhaben wollen, aber sowohl die Hamburger als auch die Sachsen zählen zum erweiterten Kreis der Aufstiegsanwärter in der 2. Bundesliga. Der FC St. Pauli rettete sich mit einer überragenden Rückrunde 2016/17 (3. Platz) vor dem Abstieg. Dynamo belegte am Ende der Spielzeit als Aufsteiger einen starken 5. Platz. Vor allem bei St. Pauli herrscht nach dem Amtsantritt von Olaf Janßen Aufbruchsstimmung. Seit er Ende November 2016 den Trainerstab erweiterete und seit Sommer offiziell Cheftrainer ist, hat sich der Kiezklub in vielen Bereichen verbessert. Vor allem belebte er die Offensive und stabilisierte die Defensive.

Wetten und Quoten auf den FC St. Pauli

Die Paulianer ließen unter der Woche mit einem Testspielsieg gegen Premier League-Klub Stoke City (4:2) aufhorchen. St. Pauli erzielt mehr als 1,5 Tore gegen Dresden – Quote 2.05. Hopp oder Top! Noch nie gab es beim Duell FC St. Pauli – Dynamo Dresden in der 2. Bundesliga ein Unentschieden. Eine von beiden Mannschaften gewinnt auch am Montag – Quote 1.25. St. Pauli erzielte im heimischen Stadion immer mindestens 2 Tore. Was einen erneuten Pauli-Sieg angeht, glauben die Buchmacher allerdings am ehesten an ein 1:0 – Quote 6.75.

Wetten und Quoten auf Dynamo Dresden

Auch bei Dynamo passierte in der Woche viel. Mit Eeno Markkanen und Haris Duljevic wurden 2 zusätzliche Offensivkräfte verpflichtet. Damit soll der verletzungsbedingte Langzeitausfall von Pascal Testroet kompensiert werden. Trifft die SGD am Millerntor? Quote 1.50. Noch nie konnten die Sachsen bei St. Pauli gewinnen (2 Remis, 4 Niederlagen). Dresden gewinnt nicht – Quote 1.25. Allerdings erzielten sie in 5 der 6 Gastspiele immer mindestens ein Tor. Dyanmo verliert und beide Teams treffen – Quote 4.33.

Die letzten beiden Spiele

20. Spieltag Saison 2016/17, FC St.Pauli – Dynamo Dresden 2:0 (1:0), Tore: Choi, Sahin

3. Spieltag Saison 2016/17, Dynamo Dresden – FC St. Pauli 1:0 (1:0), Tor: Lambertz

Die voraussichtlichen Aufstellungen

St. Pauli: Himmelmann – Kalla, Sobiech, Hornschuh, Buballa – Sobota, Nehrig, Buchtmann, Möller Daehli – Allagui, Bouhaddouz

Dresden: Schäbe – Kreuzer, Müller, Gonther, Heise – Konrad – Benatelli, Lambertz – Möschl, L. Röser – Berko

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert! Jetzt downloaden!

X