FC Sevilla - FC Barcelona: Andalusier wollen Pokalfinale in der eigenen Stadt

FC Sevilla – FC Barcelona: Andalusier wollen Pokalfinale in der eigenen Stadt

Das Copa del Rey-Finale der Vorsaison ist noch gar nicht gespielt, da kämpfen bereits 4 Teams um die beiden Tickets für das diesjährige Endspiel. Mit von der Partie: Der FC Sevilla und der FC Barcelona. Die beiden spanischen Top-Teams stehen sich zum ersten Mal in einem Pokal-Halbfinale gegenüber, wo nur einer schlussendlich den Weg ins Finale gehen kann. Unsere Wett-Vorschau für FC Sevilla – FC Barcelona:

Anstoß: Mittwoch, 10.02.2021 – 21:00 Uhr

Stadion: Estadio Ramón Sánchez Pizjuán, Sevilla

TV: DAZN

Der FC Sevilla hofft auf das Pokalfinale in der eigenen Stadt. Zwar würde das Endspiel der Copa del Rey (alle Copa del Rey-Wetten) nicht im Estadio Ramón Sánchez Pizjuán stattfinden. Der volle Support wäre den Sevillistas aber auch im 5 Kilometer entfernten Olympiastadion gewiss. Dafür müssen die Andalusier zunächst einmal den FC Barcelona aus dem Weg räumen, die vor 6 Jahren als letztes Team ein Finale im eigenen Stadion bestritten. Im Pokal haben die Hausherren mit den Katalanen bislang aber keine guten Erfahrung gemacht. Sevilla gewann nur 2 der 10 Copa del Rey-Duelle, welche nicht nie zum Weiterkommen reichten.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Zudem gehört der FC Barcelona zu den formstärksten Teams Europas. Die Gäste verloren nur eines der letzten 16 Pflichtspiele und das sogar lediglich in der Verlängerung. Besonders zittern dürfte der FC Sevilla vor allem vor einem: Lionel Messi. Der Argentinier erzielte gegen die Blanquirrojos wahnsinnige 37 Tore in 38 Partien und legte 18 weitere auf. Kein anderer Verein musste so viele Tore vom 33-Jährigen hinnehmen wie die Andalusier. Allerdings wartet der 6-fache Weltfußballer seit 2 Spielen auf seinen nächsten Treffer.

FC Sevilla – FC Barcelona Wetten

Die Barca-Partien versprechen Spannung bis zum Abpfiff. Mit verantwortlich sind einmal mehr die zahlreichen Gegentore der katalanischen Hintermannschaft. Die letzten 4 Spiele gingen alle an den FCB, waren aber immer mit einem Schönheitsfehler verbunden. Sieg Barcelona & beide Teams treffen! Quote 3.80.

4 Mal durfte Sevilla in diesem Jahr zuhause ran. Alle Partien gingen an die Andalusier. Doch im Gegensatz zur Blaugrana hielten die Hausherren 3 Mal die weiße Weste. Quote 5.50, wenn die Rot-Weißen zu Null gewinnen.

Während von 2017 bis 2019 im Schnitt noch 4,3 Treffer pro Partie fielen, waren es im vergangen Jahr nur noch 0,5 Buden. Über 2,5 Tore bringt Quote 1.75, unter 2,5 Quote 2.00.

Die letzten beiden Duelle

Saison 2020/21, 5. Spieltag, La Liga: FC Barcelona – FC Sevilla 1:1 (1:1), Tore: Coutinho – de Jong

Saison 2019/20, 30. Spieltag, La Liga: FC Sevilla – FC Barcelona 0:0

Die voraussichtlichen Aufstellungen

Sevilla: Bono – Escudero, Diego Carlos, Kounde, Vidal – Torres, Gudelj, Jordan – Ocampos, En-Nesyri, Suso

Barcelona: ter Stegen – Alba, Umtiti, Araujo, Mingueza – Pedri, Busquets, de Jong – Griezmann, Messi, Dembélé

Barca Copa del Rey
Erzielte in 38 Spielen gegen Sevilla 37 Tore – Lionel Messi (rechts)

Mittendrin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X