Atletico Madrid - FC Sevilla: Heim- gegen Auswärtsstärke

Atletico Madrid – FC Sevilla: Heim- gegen Auswärtsstärke

Der Drittplatzierte gastiert beim Tabellenfünften – so lautet das Topspiel von La Liga am 27. Spieltag. Beide Klubs befinden sich im heißen Kampf um die Champions-League-Plätze. Mit einem Sieg würden die Gastgeber an den Andalusiern vorbeiziehen. Die jüngste Bilanz macht Hoffnung. Seit 2008 hat Atletico kein Liga-Heimspiel mehr gegen Sevilla verloren. Unsere Wett-Vorschau für Atletico Madrid – FC Sevilla:

Anstoß: Samstag, 07.03.2020 – 16:00 Uhr

Stadion: Wanda Metropolitano, Madrid

TV: DAZN

Wenige Tage vor dem Achtelfinalrückspiel in der Champions League beim FC Liverpool wartet auf Atletico Madrid in La Liga (alle La Liga Wetten) eine schwere Aufgabe. Mit dem FC Sevilla reist der aktuelle Tabellendritte in die spanische Hauptstadt. Die Andalusier sind das zweitbeste Auswärtsteam der Liga. Erst vor 2 Wochen stellte Sevilla mit dem 3:0-Sieg bei Überraschungsteam Getafe die Stärke in fremden Stadien unter Beweis.

Ein Erfolg bei den Rojiblancos ist allerdings ein ganz schwieriges Unterfangen. Das gelang den Gästen in einem Ligaspiel letztmals im September 2008. Seitdem setzte es für die Rot-Weißen bei Atletico 5 Niederlagen und 5 Unentschieden. Generell sind die Madrilenen kein Gegner, dem der FC Sevilla liegt. In der Liga sind die Andalusier seit 6 Spielen ohne Sieg gegen das Simeone-Team (3 Unentschieden, 3 Niederlagen). Positiv aus FCS-Sicht: Die letzte 3 Duellen endeten mit einer Punkteteilung.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Satte 168 standen sich die beiden Traditionsvereine bislang gegenüber. 63 Mal behielt Atletico die Oberhand, 42 Mal der FC Sevilla, 52 weitere Kräftemessen endeten mit einem Unentschieden. Von den letzten 16 Ligaduellen zwischen beiden Klubs konnte Sevilla nur ein einziges gewinnen (6 Remis, 9 Niederlagen).

Atletico Madrid – FC Sevilla Wetten

In 15 der bisherigen 26 Ligaspiele in dieser Saison mit Atletico-Beteiligung erzielte nur ein Team Tore, bei Sevilla traf in 12 Partien nur eine Mannschaft. Es treffen nicht beide Teams! Quote 1.57

Nur 8 von 150 Erstliga-Duellen zwischen beiden Klubs endeten torlos. Im Schnitt fallen in Kräftemessen zwischen Atletico und Sevilla in La Liga 2,9 Treffer pro Partie. Mehr als 2,5 Tore! Quote 2.50

Letztmals gelang Sevilla im Jahr 2011 in einem Liga-Gastspiel bei Atletico ein Tor in der ersten Halbzeit. Seitdem gingen die Andalusier 8 Mal in Folge ohne Treffer in die Pause. Sevilla erzielt kein Tor in Hälfte 1! Quote 1.35

Die letzten 3 Liga-Duelle zwischen beiden Klubs endeten mit 1:1. Dabei ging das jeweilige Heimteam stets mit 1:0 in Führung. Atletico erzielt das erste Tor! Quote 1.65

Die letzten beiden Duelle

Saison 2019/20, 12. Spieltag: FC Sevilla – Ateltico Madrid 1:1 (1:0), Tore: Vazquez – Morata

Saison 2018/19, 37. Spieltag: Atletico Madrid – FC Sevilla 1:1 (1:0), Tore: Koke – Sarabia

Die voraussichtlichen Aufstellungen

ATL: Oblak – Trippier, Savic, Gimenez, Lodi – Thomas, Koke – Correa, Saul Niguez – Joao Felix, Morata

SEV: Bono – Navas, Koundé, Gómez, Escudero – Vazquez, Banega, Torres – Ocampos, En-Nesyri, Ronny Lopes

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert! Jetzt downloaden!

X