FC Schalke - Bayer Leverkusen: Die Werkself fühlt sich wohl in der Arena

FC Schalke – Bayer Leverkusen: Die Werkself fühlt sich wohl in der Arena

Auch wenn es in Gelsenkirchen niemand hören möchte: Der S04 steckt aktuell im Abstiegskampf. Nur noch 3 Punkte beträgt der Vorsprung vor dem Relegationsplatz. Ausgerechnet jetzt reist mit der Werkself ein Team in die Arena, das Königsblau schon sehr oft in die Suppe spuckte. Von den letzten 20 Gastspielen auf Schalke verlor Bayer nur deren 3. Das sind keine guten Aussichten für die Tedesco-Truppe. Unsere Wett-Vorschau für FC Schalke – Bayer Leverkusen:

Anstoß: Mittwoch, 19.12.2018 – 18:30 Uhr

Stadion: Veltins Arena, Gelsenkirchen

TV: Sky

Die Unzufriedenheit auf Schalke wächst. Zwar zeigte die Mannschaft beim 1:1 in Augsburg zumindest in der 2. Halbzeit eine solide Leistung, trotzdem klafft bei Königsblau eine große Lücke zwischen Anspruch und Wirklichkeit. Statt um die internationalen Plätze spielt S04 aktuell um den Bundesliga-Verbleib. Nur ein Sieg aus den letzten 5 Spielen ist Beweis genug für die großen sportlichen Probleme. Eine Niederlage gegen Leverkusen und in Gelsenkirchen würde kurz vor Weihnachten der Baum brennen.

Sehr viel besser ist allerdings auch die Lage bei Bayer Leverkusen nicht. Die Werkself hat lediglich 3 Punkte mehr auf dem Konto als Schalke. Beide Klubs gehören definitiv zu den größten Enttäuschungen der Hinrunde. In Gelsenkirchen hofft Bayer auf die Fortsetzung einer guten Serie. Seit 4 Partien hat Leverkusen nicht mehr verloren, feierte in diesem Zeitraum 3 Erfolge. Insgesamt setzte es in den letzten 20 Gastspielen auf Schalke nur 3 Niederlagen. Dem gegenüber stehen 9 Siege und 8 Unentschieden.

Das sagt die bwin Trueform zu FC Schalke – Bayer Leverkusen

Leverkusen kassierte in Frankfurt (1:2) die erste Niederlage nach zuvor 3 Partien ohne Pleite. Dadurch stagniert die Werkself und ist weiterhin ein unberechenbarer Kontrahent. Die bwin Trueform geht im Duell mit Schalke von einer engen Angelegenheit aus. Es ist schwer, die Form de beiden Teams einzuschätzen.

Trueform zeigt genau, wie gut Fußballmannschaften gespielt haben und hilft, potenzielle Wetten zu erkennen. Sehen Sie, wer die Erwartungen erfüllt und welche Teams von den Buchmachern möglicherweise unterschätzt werden.

FC Schalke – Bayer Leverkusen Wetten

Leverkusen hat seit 4 Partien nicht mehr auf Schalke verloren. Auch dieses Mal will die Werkself mindestens einen Punkt entführen. Doppelte Chance: Bayer-Sieg oder Remis! Quote 1.57

Seit 23 Liga-Duellen zwischen beiden Klubs bekamen die Fans in der ersten Halbzeit keine Tore mehr von beiden Teams zu sehen. Es treffen nicht beide Teams im ersten Durchgang! Quote 1.22

Schalke hat erst 16 Treffer auf dem Konto. S04 trifft im Durchschnitt lediglich alle 84 Minuten einmal. Schalker erzielt weniger als 1,5 Tore! Quote 1.70

In diesem Jahrtausend trennten sich beide Klubs erst ein einziges Mal torlos. Insgesamt fielen in den bisherigen 83 Pflichtspiel-Duellen zwischen beiden Klubs 250 Treffer. Das entspricht einem Schnitt von 3 Treffern pro Partie. Es fallen mehr als 2,5 Tore! Quote 1.75

Die letzten Duelle

24. Spieltag, 2017/18: Bayer Leverkusen – FC Schalke 0:2 (Tore: Burgstaller, Bentaleb)

7. Spieltag, 2017/18: FC Schalke – Bayer Leverkusen 1:1 (Tore: Goretzka – Bailey)

Die voraussichtlichen Aufstellungen

S04: Fährmann – Nastasic, Stambouli, Sané – Caligiuri, Serdar, Rudy, Oczipka – Skrzybski, Harit – Teuchert

B04: Hradecky – L. Bender, Tah, Dragovic, Jedvaj – Aranguiz, Baumgartlinger – Havertz – Bellarabi, Volland, Brandt

Steht auf Schalke mehr und mehr unter Druck: Domenico Tedesco.

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert! Jetzt downloaden.

X