FC Chelsea - FC Porto: Blues mit Torwart der Stunde auf Halbfinal-Kurs

FC Chelsea – FC Porto: Blues mit Torwart der Stunde auf Halbfinal-Kurs

Mit Thomas Tuchel gelang Chelsea ein echter Glücksgriff. Aus den Blues machte der deutsche Coach ein bislang nur einmal zu schlagendes Team mit besten Aussichten auf das Halbfinale in der Königsklasse. Scheitert Portos Sturmlauf an Edouard Mendy? Unsere Champions League-Vorschau zu FC Chelsea – FC Porto:

Anstoß: Dienstag, 13.04.2021 – 21:00 Uhr

Stadion: Ramon Sanchez Pizjuan (Sevilla)

TV: DAZN

Auf der Insel ist das Team der Stunde in Europa zu Hause. Nein, der FC Chelsea und Thomas Tuchel können (noch) nicht gegen die Zahlen von Manchester City (27 Siege aus den letzten 28 Spielen) anstinken. Gäbe es einen Spieler der Stunde, steht dieser jedoch an der Stamford Bridge zwischen den Pfosten: Edouard Mendy behielt wettbewerbsübergreifend in 13 von 16 Partien seit Ende Januar eine Weiße Weste.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Der Schnapper aus dem Senegal steigerte im Viertelfinal-Hinspiel gegen den FC Porto in Sevilla (2:0) seine Zu Null-Quote im laufenden Wettbewerb auf 77,7% und fand sich nebenbei in diversen Highlight-Clips wieder. Hinten Mendy, vorne pure Effizienz – was hat Porto dieser Kombi am Dienstag noch entgegensetzen? Der Quote für das Weiterkommen (11.00) zufolge nicht allzu viel. Wie die Historie zeigt, liegen Aufholjagden in der K.o.-Phase ohnehin nicht in der DNA der Portugiesen.

FC Sevilla Stadion
Auch das Rückspiel Chelsea gegen Porto findet in Sevilla statt.

FC Chelsea – FC Porto Wetten

Eine knappe Niederlage mit einem Tor Differenz oder jedes Remis reicht der Tuchel-Elf zum ersten Halbfinal-Einzug seit sieben Jahren. Entsprechend liegt ein Tipp auf unter 1,5 Gegentore nahe – Quote 1.26.

In der vorherigen Runde wurde Atletico Madrid ausgeschaltet, wobei sich die Blues im Rückspiel (1:0/2:0) noch einmal steigern konnten. Der 4. Zu Null-Erfolg am Stück in der Königsklasse wäre den bwin Bookies eine 2.90 Quote wert.

Eine quotentechnisch noch bessere Alternative dazu: Chelsea gewinnt beide Halbzeiten gegen Porto zur Quote von 4.90!

Selbst gaben die Londoner übrigens nur einmal einen 2 Tore-Vorsprung aus dem Hinspiel (CL-Saison 1999/00 gegen Barcelona) noch aus der Hand. Erzwingt Porto  am Dienstag eine Verlängerung? Quote 19.00 für ein 2:0-Sieg nach 90 Minuten.

Die letzten beiden Duelle:

Saison 2020/21, Viertelfinale, Champions League: FC Porto – FC Chelsea 0:2 (0:1), Tore: Mount, Chilwell

Saison 2015/16, Gruppenphase, Champions League: FC Chelsea – FC Porto 2:0 (1:0), Tore: Eigentor, Willian

Die voraussichtlichen Aufstellungen

CFC: Mendy – Azpilicueta, Christensen, Rüdiger – James, Jorginho, Kovačić, Chilwell – Mount, Giroud, Werner

POR: Marchesín – Manafá, Mbemba, Pepe, Zaidu – Corona, Grujić, Uribe, Otávio – Luis Diáz, Marega

Mittendrin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert!

X