FC Ingolstadt - Schalke 04: Das Duell der Enttäuschten

FC Ingolstadt – Schalke 04: Das Duell der Enttäuschten

Am Samstag empfängt der bereits abgestiegene FC Ingolstadt Schalke 04 zu seinem vorerst letzten Spiel in der Bundesliga. Die Schanzer wollen den Gang in die 2. Liga natürlich erhobenen Hauptes antreten und sich mit einem Heimsieg vom eigenen Anhang verabschieden. Die Schalker haben – unabhängig vom Abschneiden in Ingolstadt – ihre zweitschwächste Saison seit der Jahrtausendwende zu verdauen. Für beide Mannschaften geht es um ein letztes positives Erlebnis nach einer enttäuschenden Saison.

Anstoß: Samstag 20.05.2017, 15:30 Uhr

Stadion: Audi-Sportpark, Ingolstadt

TV: Sky

Die Gäste aus Gelsenkirchen werden in der kommenden Spielzeit erstmals seit 8 Jahren nicht am internationalen Geschäft teilnehmen. Um die Saison zumindest noch in der oberen Tabellenhälfte abzuschließen, müssen die Königsblauen beim FCI gewinnen und auf Niederlagen der Konkurrenz hoffen. Leichter gesagt als getan, denn beim bisher einzigen Gastspiel bei den Schanzern setzte es eine krachende 0:3-Pleite. In der Hinrunde konnten die Knappen erstmals gegen Ingolstadt gewinnen, sodass die Gesamtbilanz mit einem Remis und je einem Sieg ausgeglichen ist.

bwin Trueform

Die bayrischen Gastgeber konnten keines ihrer letzten 5 Spiele gewinnen, die Gäste aus dem Ruhrpott nur ein einziges. In diesen Partien bekamen es beide Klubs mit Freiburg, Leverkusen und Leipzig zu tun. Der FCI holte gegen diese Gegner jeweils einen Punkt, S04 insgesamt 4 Zähler.

Quoten und Wetten zum FC Ingolstadt

Der FCI ist zwar das schlechteste Heimteam der Liga, verlor jedoch nur eines der letzten 5 Heimspiele. In ihrem vorerst letzten Bundesligaspiel wollen die Schanzer den Fans noch erneut etwas bieten und ihre makellose Heim-Bilanz gegen den S04 wahren. Ingolstadt gewinnt, Quote 2.55.

In der Vorsaison gelang den Ingolstädtern gegen Schalke der höchste Sieg ihrer Bundesligageschichte. Gegen keine andere Mannschaft haben sie eine bessere Tordifferenz vorzuweisen (+2 Treffer in 3 Duellen). Der FCI gewinnt mit mindestens 2 Toren Unterschied, Quote 4.75.

Quoten und Wetten zu Schalke 04

Im Audi-Sportpark konnten die Knappen bisher kein Tor erzielen. Damit ist der FC Ingolstadt neben Blau-Weiß 90 Berlin (ein 0:0) der einzige aller 54 Bundesligisten gegen den Schalke auswärts nicht traf. Das soll sich am Samstag ändern bevor Ingolstadt von der Bundesliga-Karte verschwindet. Trifft S04 erstmals beim FCI? Ja, Quote 1.22. Nein, Quote 3.80.

Gegen den HSV – den oberen Tabellennachbarn des FCI – kassierte S04 in der Vorwoche den 1:1-Ausgleichstreffer in der Nachspielzeit. Beim SV Darmstadt – dem unteren Tabellennachbarn der Schanzer – verlor Schalke sogar durch einen Treffer nach der 90. Minute. Die Königsblauen müssen einen Treffer in der Schlussviertelstunde hinnehmen, Quote 3.10.

Die letzten Duelle

17. Spieltag Saison 2016/17, Schalke – FC Ingolstadt 1:0 (0:0), Tor: Burgstaller

28. Spieltag Saison 2015/16, FC Ingolstadt – Schalke 3:0 (2:0), Tore: Hartmann, Hinterseer, Lezcano

Voraussichtliche Aufstellungen

FC Ingolstadt: Hansen – Matip, Tisserand, Bregerie – Hadergjonaj, Roger, Cohen, Suttner – Groß, Lezcano, Leckie

Schalke 04: Fährmann – Kehrer, Höwedes, Nastasic, Aogo – Goretzka, Bentaleb – Coke, Meier, Caliguiri – Burgstaller

X