FC Brügge - Benfica Lissabon: Premiere für die Belgier
FC Brügge - Benfica Lissabon Champions League 2023

FC Brügge – Benfica Lissabon: Premiere für die Belgier

Seit der Saison 1992/93 gibt es die UEFA Champions League (alle Champions League Wetten). 30 Jahre hat es gedauert, bis ein belgischer Verein die Vorrunde der Königsklasse überstand. Jetzt gibt der Club Brügge seine Visitenkarte in der K.O.-Phase ab. Mit dem portugiesischen Rekordmeister wartet allerdings ein ganz schwerer Gegner, der bislang eine überragende Saison spielt. Unsere Wett-Vorschau für FC Brügge – Benfica Lissabon:

Anstoß: Mittwoch, 15.02.2023 – 21:00 Uhr

Stadion: Jan-Breydel-Stadion, Brügge

TV: DAZN

RSC Anderlecht (12), FC Brügge (9), KRC Genk (3) sowie KAA Gent, Lierse SK und Standart Lüttich (je 1) – sie alle vertraten Belgien bislang in der Champions League. Das Resultat war immer das gleiche: Aus in der Gruppenphase. Der FC Brügge hat jetzt bei seiner 10. Teilnahme als erste belgische Mannschaft den Sprung in die K.O.-Phase geschafft. Die Art und Weise war beeindruckend. In einer Gruppe mit Atletico Madrid, dem FC Porto und Bayer Leverkusen waren die Schwarz-Blauen im Vorfeld krasser Außenseiter, doch bereits 2 Spieltage vor Ende der Vorrunde stand das Weiterkommen fest. Jetzt freut sich ganz Belgien auf die Premiere in den Alles-oder-Nichts-Spielen.

Genauso beeindruckend wie die bisherige Königsklasse-Saison von Brügge ist die von Benfica Lissabon. Die Mannschaft von Trainer Roger Schmidt gewann ungeschlagen die Gruppe H vor Top-Favorit Paris St. Germain. Seit der Übernahme des Deutschen läuft es in der portugiesischen Hauptstadt richtig rund. Noch immer ist Lissabon wettbewerbsübergreifend ohne Niederlage. In Liga und Pokal wurden bislang 28 Pflichtspiele absolviert. Die Bilanz: 24 Siege, 4 Unentschieden. Logisch, dass nach diesen überzeugenden Auftritten ein Weiterkommen in der Champions League das Ziel ist. Bereits in der Vorsaison gelang Benfica der Sprung ins Viertelfinale. Insgesamt waren die Lissaboner bislang 6 Mal im CL-Achtelfinale vertreten, einzig 2016/17 war gegen den BVB Endstation.

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

Noch nie standen sich Club Brügge und Benfica auf dem grünen Rasen gegenüber. Erfahrungen mit Vereinen aus dem jeweiligen Land des Gegners gibt es aber genügend. Brügge duellierte sich bislang 14 Mal mit einem portugiesischen Kontrahenten, die Bilanz: 5 Siege, 2 Unentschieden, 7 Niederlagen. Lissabon absolvierte bis dato 21 Kräftemessen mit einem belgischen Verein. Mit 12 Siegen und 5 Unentschieden gegenüber 4 Niederlagen ist der direkte Vergleich deutlich positiv. Alle 4 Pleiten setzte es allerdings auswärts.

FC Brügge – Benfica Lissabon Wetten

Ein Garant für das Weiterkommen war die Defensive. Der FCB blieb in 5 der 6 CL-Spielen ohne Gegentor. Benfica erzielt weniger als 1,5 Tore! Quote 1.80

In keinem einzigen Spiel der Belgier in der Königsklasse zappelte der Ball in dieser Saison auf beiden Seiten im Netz. Es treffen nicht beide Teams! Quote 2.10

Seit 3 Champions-League-Spielen wartet Brügge auf ein eigenes Tor. Setzt sich diese Durststrecke fort? Benfica gewinnt zu Null! Quote 3.70

Die Belgier verloren nur 2 von bislang 7 Heimspielen gegen einen Portugal-Klub. Dem gegenüber stehen 3 Siege und 2 Remis. Doppelte Chance: Brügge verliert nicht! Quote 1.73

Weitere Wetten zum Spiel

Die bisherigen Duelle

Die voraussichtlichen Aufstellungen

FCB: Mignolet – Boyata, Mechele, Sylla – Skov Olsen, Nielsen, Vanaken, Onyedika, Buchanan – Lang, Jutglà

SBL: Vlachodimos – Bah, Silva, Otamendi, Grimaldo – Fernandez, Florentino – Neres, Rafa Silva, Joao Mario – Ramos

Season Analytics

Club Brugge
Positions
Benfica

Last matches

01-11-2022
Leverkusen
U
26-10-2022
Porto
V
12-10-2022
Atl. Madrid
U
04-10-2022
Atl. Madrid
G
13-09-2022
Porto
G

Last matches

G
Maccabi Haifa
02-11-2022
G
Juventus
25-10-2022
U
PSG
11-10-2022
U
PSG
05-10-2022
G
Juventus
14-09-2022
X