FC Brügge - Bayer Leverkusen: Zählbares ist Pflicht für die Werkself

FC Brügge – Bayer Leverkusen: Zählbares ist Pflicht für die Werkself

Nach 3 Jahren Abstinenz kehrt die Werkself wieder in die Champions League (alle Champions League Wetten) zurück. Beim letzten Auftritt, in der Saison 2019/20, schied Bayer in der Gruppenphase aus. Damals war Atletico Madrid ein Gegner, genau wie in diesem Jahr. Um erstmals seit 2016/17 wieder in die K.O.-Phase der Königsklasse einzuziehen, muss beim vermeintlich schwächsten Gruppengegner Zählbares her. Aber Vorsicht: Der belgische Meister ärgerte bereits in den vergangenen beiden Spielzeiten deutsche Gegner. Unsere Wett-Vorschau für FC Brügge – Bayer Leverkusen:

Anstoß: Mittwoch, 07.09.2022 – 21:00 Uhr

Stadion: Jan-Breydel-Stadion, Brügge

TV: DAZN

Die lange Zeit des Wartens hat ein Ende, Bayer Leverkusen ist zurück in der Champions League. Das bislang letzte Spiel in der Königsklasse absolvierte die Werkself am 11. Dezember 2019 (0:2 gegen Juventus Turin). Jetzt geben die Rheinländer zum insgesamt 13. Mal ihre Visitenkarte in der Liga der Besten ab. 7 Mal überstand Bayer dabei die Gruppenphase. Das ist auch in diesem Jahr das ausgegebene Ziel. Mit Atletico Madrid und dem FC Porto gibt es in der Gruppe B starke Konkurrenz für die 2 Achtelfinal-Plätze. Und auch den FC Brügge, der zwar in seiner Historie noch nie die CL-Vorrunde überstand, gilt es nicht zu unterschützen.

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

Die Belgier haben für ihre Verhältnisse richtig groß auf dem Transfermarkt investiert. Mit Charles de Ketelaere wechselte zwar der Star des Teams zum AC Mailand, dieser Abgang soll aber durch die Neuzugänge kompensiert werden. Roman Yaremchuk, Raphael Onyedika, Bjorn Meijer, Casper Nielsen, Ferran Jutglà, Joel Ordónez und Dedryck Boyata kosteten Brügge insgesamt 48,4 Mio. € an Ablösesumme. Nie zuvor gab der Klub mehr Geld für neue Spieler aus. Dazu kommt der ablösefreie Wechsel von Besiktas-Star Cyle Larin. Mit dem neuen Personal will der FCB die großen Klubs ärgern, so wie bereits RB Leipzig und den BVB in der Königsklasse 2021/22 bzw. 2020/21. Die beiden Bundesligisten holten nur 3 bzw. 4 statt der angepeilten 6 Punkte aus den beiden Duellen gegen die Belgier.

FC Brügge – Bayer Leverkusen Wetten

Brügge verlor seine letzten beiden Champions-League-Heimspiele sehr deutlich – 0:5 gegen RB Leipzig und 1:5 gegen Manchester City. Handicap-Sieg (-1) Leverkusen! Quote 3.90

Beim letzten Champions-League-Gastspiel der Werkself vor 3 Jahren traf in jedem der 3 Bayer-Auswärtsspiele immer nur eine Mannschaft. Es treffen nicht beide Teams! Quote 2.45

Bislang gab es erst ein Duell zwischen beiden Teams. Vor 16 Jahren gab es in der Gruppenphase des UEFA Pokals ein Remis. Knüpfen die Belgier Bayer erneut Zähler ab? Doppelte Chance: Brügge verliert nicht! Quote 1.63

Nur in einem einzigen der bisherigen 6 Pflichtspiele von Leverkusen in dieser Saison bekamen die Zuschauer weniger als 3 Treffer pro Spiel zu sehen. Mehr als 2,5 Tore! Quote 1.55

Das bislang einzige Duell

Saison 2006/07, Gruppenphase UEFA Cup: FC Brügge – Bayer Leverkusen 1:1 (0:1), Tore: Clement – Schneider

Die voraussichtlichen Aufstellungen

FCB: Mignolet – Mata, Sylla, Mechele – Skov Olsen, Nielsen, Vanaken, Odoi, Meijer – Yaremchuk, Jutglà

B04: Hradecky – Frimpong, Tah, Tapsoba, Hincapie – Andrich, Aranguiz – Hudson-Odoi, Azmoun, Diaby – Schick

X