FC Bayern - VfL Wolfsburg: Wölfe im freien Fall

FC Bayern – VfL Wolfsburg: Wölfe im freien Fall

Der VfL Wolfsburg befindet sich in einer schweren Krise. Seit fast 6 Wochen warten die Niedersachsen auf einen Dreier in der Bundesliga (alle Bundesliga-Wetten). Die Folge: Der VfL stürzte tief ins Tabellenmittelfeld ab und muss aufpassen, dass er kurz vor der Winterpause der Abstiegszone nicht noch gefährlich nahe kommt. Nach Punkten sieht es auch im Freitagsspiel für Wolfsburg nicht aus. Es geht zum Angstgegner FC Bayern. Unsere Wett-Vorschau zu FC Bayern – VfL Wolfsburg:

Anstoß: Freitag, 17.12.2021 – 20:30 Uhr

Stadion: Allianz-Arena, München

TV: DAZN

Kann sich noch jemand an den letzten Bundesliga-Sieg des VfL Wolfsburg gegen den FC Bayern erinnern? Nicht? Keine Sorge, ist auch schon länger her. Im Jahr 2015 konnten die Wölfe den letzten Dreier gegen den deutschen Rekordmeister holen. Seitdem setzte es 11 Niederlagen. Immerhin einmal gelang dem VfL ein Remis. Ach und dann gibt es da noch die Horrorstatistik schlechthin. Beim FC Bayern konnte Wolfsburg in 28 Versuchen noch nie gewinnen! 26 Niederlagen und 2 Unentschieden stehen zu Buche.

Auch dieses Mal dürfte es reine Utopie sein, dass der VfL 3 Punkte aus München entführt. Die Wölfe sind auch unter dem neuen Trainer Florian Kohfeldt, der Ende Oktober für den entlassenen Mark van Bommel übernahm, im freien Fall. 6 Niederlagen in Serie kassierten die Grün-Weißen zuletzt.

Dein Startvorteil: Die 100 € Joker-Wette!

Nicht nur vor dem FC Bayern zittert ganz Wolfsburg. Auch vor Robert Lewandowski. Der Pole trifft nämlich gegen die Wölfe besonders gern. 24 Tore in 24 Spielen sind ein herausragender Wert.

FC Bayern – VfL Wolfsburg Wetten

28 Mal war der VfL Wolfsburg bislang beim FC Bayern zu Gast. In diesen Partien erzielten die Münchner insgesamt 80 Treffer. Die ergibt einen Schnitt von 2,8 Toren pro Spiel. 3 oder mehr Bayern-Treffer bringen Freitag Quote 1.65.

In 17 dieser 28 Begegnungen triumphierten die Bayern am Ende mit mindestens 2 Toren Differenz. Quote 1.57, falls der FCB dieses Mal auch hoch siegt.

Wenn wir schon dabei sind: Es könnte natürlich auch dazu kommen, dass der VfL – wie bereits 5 Mal in dieser Saison vorgekommen – ohne eigenen Treffer nach Hause fährt. Zu-Null-Sieg FC Bayern = Quote 2.30.

Auffällig bei den letzten 3 Auswärtsspielen des VfL Wolfsburg war vor allem die Tatsache, dass die Kohfeldt-Kicker immer die Anfangsphase verschliefen. Sowohl in Mainz (0:3) als auch in Sevilla (0:2) und Bielefeld (2:2) kassierten sie in den ersten 15 Minuten einen Gegentreffer. Halbzeit-Führung FC Bayern, Quote 1.57.

Die letzten Duelle:

Saison 2020/21, 29. Spieltag, Bundesliga: VfL Wolfsburg – FC Bayern 2:3 (1:3), Tore: Weghorst, Philipp – Musiala (2), Choupo-Moting

Saison 2020/21, 12. Spieltag, Bundesliga: FC Bayern – VfL Wolfsburg 2:1 (1:1), Tore: Lewandowski (2) – Philipp

Die voraussichtlichen Aufstellungen

FCB: Neuer – Pavard, Upamecano, Hernandez, Davies – Goretzka, Musiala – Gnabry, T. Müller, Sane – Lewandowski

WOB: Casteels – Mbabu, Lacroix, Bornauw, Roussillon – Arnold – Baku, Gerhardt, L. Nmecha, Steffen – Weghorst

X