FC Bayern - Schalke 04: Vorschau, Quoten & Wetten | 04.02.2017

FC Bayern – Schalke 04: Vorschau, Quoten & Wetten | 04.02.2017

Der FC Bayern und Schalke 04 starteten spielerisch mau in das Fußballjahr 2017 mit dem Unterschied, dass die Roten dabei in 2 Auswärtspartien 6 Punkte und die Blauen in 2 Heimspielen nur 3 Punkte holten. Jetzt treffen sie am Samstag in der Bundesliga aufeinander: Unsere Vorschau:

Anstoß: Samstag, 04.02.2017

Stadion: Allianz Arena, München

TV: Sky

Eigentlich könnte man meinen, dass die Partie FC Bayern gegen Schalke 04 das Top-Spiel des Spieltages ist. Doch die Schalker können tabellarisch dazu als 11. wenig beitragen. Ob es spielerisch reicht, ist nach den beiden Spielen gegen Ingolstadt (1:0) und Frankfurt (0:1) fraglich. Trainer Markus Weinzierl hat immerhin einen mutigen Auftritt beim Rekordmeister angekündigt. Gerne würden wir den Königsblauen anhand unserer bwin Trueform-Grafik etwas Hoffnung machen, doch es sieht ganz so aus, als ob man wohl mit einer Sieg-Wette auf die Münchner (Quote 1.18) hier am besten fährt.

Wetten auf den FC Bayern

Die Bayern sind seit 12 Spielen gegen S04 in der Bundesliga ungeschlagen. Den letzten Bundesligasieg der Schalker in München erlebten beispielsweise Manuel Neuer und Rafinha noch von der anderen Seite. Philipp Lahm ist beim FCB noch dabei. Apropos Lahm: Der Weltmeister wird am Samstag sein 500. Pflichtspiel für die Bayern bestreiten. Damit zieht er mit Bastian Schweinsteiger gleich. Franz Beckenbauer (511 Spiele) wird er vermutlich auch noch in dieser Saison einholen. Jeweils 5 Spiele gewannen Lahm und Co. in dieser Saison mit je einem Tor Unterschied. Die Quote für ein 1:0 (7.75) oder 2:1 (9.25) scheint für die Buchmacher auch gegen die Knappen gut möglich.

Wetten auf den FC Schalke

Was knappe Spiele angeht, da können die Schalker gut mithalten. 5 der letzten 7 Spiele von S04 endeten mit einem Tor Unterschied. 4 Mal zog das Weinzierl-Team dabei allerdings den Kürzeren und schaffte es nicht, jeweils mehr als ein Tor zu erzielen. Das letzte Mal, dass die Westfalen mehr als ein Mal in München trafen, ist schon mehr als 15 Jahre her (3:1, am 14.04.2001). Schalke trifft auch am Samstag das Tor nicht – Quote 1.70.

Die letzten beiden Spiele

2. Spieltag Saison 2016/17, Schalke – FC Bayern 0:2 (0:0), Tore: Lewandowski, Kimmich

30. Spieltag Saison 2015/16, FC Bayern – Schalke 3:0 (0:0), Tore: Lewandowski (2), Vidal

Voraussichtliche Aufstellungen

FC Bayern: Neuer – Lahm, Javi Martinez, Hummels, Alaba – Xabi Alonso, Vidal – Robben, T. Müller, Douglas Costa – Lewandowski

Schalke: Fährmann – Höwedes, Naldo, Nastasic – Goretzka – Schöpf, Kolasinac – Aogo, Bentaleb – Choupo-Moting, G. Burgstaller

X