SC Freiburg - FC Bayern: Breisgauer sind gewappnet

SC Freiburg – FC Bayern: Breisgauer sind gewappnet

Die Freiburger gehen in das Duell mit dem FC Bayern als aktuell am längsten ungeschlagener Bundesligist. Das weckt Erinnerungen an das Hinrunden-Duell als der SCF zuvor ebenfalls ungeschlagen war und in München die erste Saisonniederlage einstecken musste. Hat die Streich-Elf aus den Fehlern gelernt und meistert die Reifeprüfung für eine mögliche Champions League-Qualifikation? Unsere Wett-Vorschau für SC Freiburg – FC Bayern:

Anstoß: Samstag, 04.02.2022 – 15:30 Uhr

Stadion: Europapark-Stadion, Freiburg

TV: Sky

Spielerstatistik

2nd half
    58' Goal Leon Goretzka
(Assist: Joshua Kimmich)
Nils Petersen
(Assist: Christian Günter)
Goal 63'    
Christian Günter Yellow card 70'    
    73' Goal Serge Gnabry
    82' Goal Kingsley Coman
(Assist: Dayot Upamecano)
    90+2' Yellow card Dayot Upamecano
    90+6' Goal Marcel Sabitzer
(Assist: Serge Gnabry)

Spielstatistik

39
Possession
61
8
Total shots
21
3
Shots on target
10
2
Shots off target
6
3
Blocked shots
5
1
Corners
6
Offsides
3
12
Fouls
7

In das Hinrunden-Duell ging der SC Freiburg als einziger Bundesligist (alle Bundesliga Wetten) ohne Ligapleite. Dann spielten die Bayern am 11. Spieltag den Party-Crasher (2:1) und schickten die Breisgauer in einen Abwärtsstrudel. Auf die Niederlage in München folgten 3 weitere in 4 Spielen die bewiesen, dass der SCF gewaltig ackern muss, um ums internationale Geschäft mitspielen zu können. Mittlerweile haben sich die Schwarzwald-Kicker wieder gefangen und sind seit 6 Bundesliga-Spielene ungeschlagen (4 Siege, 2 Remis). Auch der Traum von Europapokal-Nächten in der kommenden Saison ist noch längst nicht zu Ende geträumt. Denn der Tabellenvierte aus Leipzig steht punktgleich vor den Freiburgern. Der Vorsprung auf Platz 7 beträgt bereits 5 Zähler.

Dein Startvorteil: Die 100 Euro-Jokerwette!

Bei den Bayern ist dagegen ununterbrochen der Vorsprung auf den BVB das Thema Nummer 1. Jedoch nur, weil sich der deutsche Rekordmeister aufgrund einer ungewohnt häufigen Anzahl an Patzern (1:1 gegen Hoffenheim, 1:1 gegen Leverkusen, 2:4 gegen Bochum, 1:2 gegen Gladbach) keinen größeren erarbeiten konnte. Dennoch spricht derzeit wenig gegen die 10. Meisterschaft in Serie. Neben der besten Offensive der Liga (81 Tore) stellt der Tabellenführer nicht nur die beste Defensive (28 Gegentore), sondern auch den besten Torjäger (Robert Lewandowski, 31 Tore).

FC Bayern – SC Freiburg Wetten

Obwohl die Freiburger eine Horror-Bilanz (4 Siege, 9 Remis, 31 Niederlagen) gegen die Bayern haben, sollte man nicht außer Acht lassen, dass der Sport-Club in den letzten 7 Bundesliga-Duellen immer getroffen hat. Tor Freiburg! Quote 1.38

Die Gäste überzeugen in dieser Saison einmal mehr mit ihrer glänzenden Offensive. 81 Tore nach 27 Spielen sind Bundesliga-Rekord! Bayern über 2,5 Tore! Quote 2.10

Doch auch defensiv kann dem Tabellenführer kaum einer das Wasser reichen. 28 Gegentore sind Liga-Bestwert. Allerdings mussten die Freiburger nur einen Treffer mehr hinnehmen. Unter 2,5 Tore! Quote 2.87

Die letzten Duelle

Saison 2021/22, Bundesliga 11. Spieltag: FC Bayern – SC Freiburg 2:1 (1:0), Tore: Goretzka, Lewandowski – Haberer

Saison 2020/21, 33. Spieltag: SC Freiburg – FC Bayern 2:2 (1:1), Tore: Gulde, Günter – Lewandowski, Sane

Die voraussichtlichen Aufstellungen

SCF: Flekken – N. Schlotterbeck, Lienhart, Gulde – Günter, Höfler, Eggestein, Kübler – Grifo, Demirovic, Höler

FCB: Neuer – Hernandez, Upamecano, Pavard – Musiala, Kimmich – Coman, Sané, Müller, Gnabry – Lewandowski

X