FC Bayern - Hannover 96: Pflichtaufgabe für den Titelaspiranten

FC Bayern – Hannover 96: Pflichtaufgabe für den Titelaspiranten

Die Rollen sind in diesem Duell klar verteilt. Alles andere als ein deutlicher Sieg des FCB wäre eine Riesenüberraschung. Zuletzt gewannen die Bayern 12 Mal in Folge gegen die Niedersachsen, die zudem seit 2006 auf einen Punktgewinn in München warten. Unsere Wett-Vorschau für FC Bayern – Hannover 96:

Anstoß: Samstag, 03.05.2019 – 15:30 Uhr

Stadion: Allianz Arena, München

TV: Sky

Nach dem Ausrutscher in Nürnberg (1:1) muss der FC Bayern gegen Hannover wieder in die Erfolgsspur zurückfinden. Die Statistik spricht deutlich zugunsten des Rekordmeisters. Die letzten 12 Kräftemessen mit den Niedersachsen wurden allesamt gewonnen. Dabei erzielten die Bayern starke 40 Tore. 9 Mal traf der FCB immer mindestens 3-fach. Auf die Defensive der Hannoveraner wartet viel Arbeit.

Niemand glaubt daran, dass der Tabellenletzte dem Spitzenreiter gefährlich werden kann. Zu schlecht präsentierte sich Hannover bislang in dieser Saison. Gerade auswärts sind die Niedersachsen nur ein Punktelieferant. Seit Oktober 2017 warten die Rot-Schwarzen auf einen Sieg in der Fremde. Seitdem setzte es 18 Pleiten (9 Unentschieden) auf des Gegners Platz. Dass diese Durststrecke ausgerechnet beim FC Bayern endet, der jedes seiner letzten 9 Heimspiele gewann, ist sehr unwahrscheinlich. Aber im Fußball ist bekanntlich alles möglich …

Insgesamt treffen die beiden Klubs zum 61. Mal in einem Pflichtspiel aufeinander. Mit 43 Siegen gegenüber 9 Niederlagen (8 Unentschieden) haben die Bayer klar die Nase vorn. Letztmals konnte Hannover im November 2006 Punkte aus München entführen. Damals siegten die Niedersachsen durch ein Tor von Szabolcs Huszti mit 1:0. Die darauffolgenden 11 Gastspiele in Bundesliga (alle Bundesliga Wetten) und Pokal in der bayerischen Landeshauptstadt gingen allesamt verloren.

FC Bayern – Hannover 96 Wetten

Die Bayern gewannen die letzten beiden Duelle gegen Hannover jeweils ohne Gegentor. Insgesamt kassierten die Niedersachsen bereits 10 Pleiten ohne eigenen Treffer. Bayern gewinnt zu Null! Quote 1.48

Der FCB zeigte sich in der jüngeren Vergangenheit sehr treffsicher gegen Hannover. In den letzten 4 Duellen trafen die Bayern immer mindestens 3 Mal. Bayer erzielt 3 oder mehr Tore! Quote 1.20

Hannover hat im Abstiegskampf wieder Luft geschnuppert. Zuletzt holte das Doll-Team 4 Zähler aus 2 Partien. Punkten die Niedersachsen auch in München? Doppelte Chance: Hannover-Sieg oder Remis! Quote

Die Bayern gewannen die letzten 5 Heimspiele zu Null, Hannover blieb in dieser Saison bereits 12 Mal ohne Tor. Das spricht dafür, dass die Fans nur Tore von einem Team zu sehen bekommen. Es treffen nicht beide Teams! Quote 1.48

Die letzten beiden Duelle

15. Spieltag, Saison 2018/19: Hannover 96 – FC Bayern 0:4 (Tore: Kimmich, Alaba, Gnabry, Lewandowski)

31. Spieltag, Saison 2017/18: Hannover 96 – FC Bayern 0:3 (Tore: Müller, Lewandowski, Rudy)

Die voraussichtlichen Aufstellungen

FCB: Ulreich – Kimmich, Süle, Hummels, Alaba – Thiago, Martinez – Gnabry, Müller, Coman – Lewandowski

H96: Esser – Haraguchi, Anton, Felipe, Ostrzolek – Maina, Schwegler, Bakalorz – Müller – Jonathas, Weydandt

Robert Lewandowski traf in seiner Karriere bereits 14 Mal.

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert! Jetzt downloaden! 

X