Barcelona - Juventus Turin: Die Asse werden neu gemischt 

Barcelona – Juventus Turin: Die Asse werden neu gemischt 

Die besten Wetten zu Barcelona – Juventus

2015 war es das große Endspiel, in der letzten Saison standen sich der FC Barcelona und Juventus Turin im Champions League-Viertelfinale gegenüber. Früher als es ihnen lieb sein dürfte, messen die beiden Titelaspiranten nun am 1. Spieltag der Gruppenphase die Kräfte. Unsere Vorschau zu Barcelona – Juventus:

Anstoß: Samstag, 12.09.2017 – 20:45 Uhr

Stadion: Camp Nou, Barcelona

TV: Sky

Für gewöhnlich marschieren Barca und Juve locker durch die Gruppenphase der Königsklasse. Unmittelbar nach der Auslosung Ende August war klar: 2017 kann es nur einen geben! Unsere Buchmacher sagen einen spannenden Zweikampf um Platz 1 voraus und bieten folgende Quoten – 1.70 für Gruppensieg Barcelona, Juventus notiert bei 2.10.

Erst 5 Monate ist das spanisch-italienische CL-Viertelfinale her. Durch einen 3:0-Hinspielsieg schockte der italienische Rekordmeister damals die Katalanen. Im Rückspiel blieb die erneute „Remontada“ (übersetzt: Comeback), die Messi und Co. im spektakulären Achtelfinale gegen Paris Saint-Germain (0:4/6:1) geglückt war, aus.

Vor dem 12. Aufeinandertreffen in einem europäischen Wettbewerb wurden einige Karten, in diesem Fall 2 Asse im Königsklassen-Stapel, neu gemischt. Einerseits feiert Ernesto Valverde seine Champions League-Premiere als neuer Barca-Coach. Dazu steht das neue Angriffsdreieck aus Lionel Messi, Luis Suarez sowie Neymar-Nachfolger Ousmane Dembélé vor der ersten gemeinsamen Feuerprobe.

Quoten und Wetten zum FC Barcelona

Suarez arbeitet nach einer Knieverletzung auf sein Comeback im September hin. Zum Saisonstart bewies Messi, dass er es notfalls auch alleine richten kann. In den ersten 4 Pflichtspielen gingen 3 Buden auf das prall gefüllte Torekonto des 5-malige Weltfußballers. Gelingt Barcelona mit einem Sieg gegen Juve die Revanche und beide Teams treffen – Quote: 3.50!

Quoten und Wetten auf Juventus Turin

Bei den Gästen wird sich zeigen, ob die Defensive nach dem Verlust des langjährigen Abwehrchefs Leonardo Bonucci (AC Mailand) weiter so sattelfest ist, um Barcelonas gefürchtete Offensive noch einmal kalt zu stellen. Quote 1.91, wenn die Abwehr mit dem deutschen Neuzugang Benedikt Höwedes maximal ein Gegentor zulässt. Von den letzten 6 Duellen mit Barca ging die alte Dame nur einmal als Verlierer vom Platz. In der doppelten Chance-Wette (X oder Juve-Sieg) wartet eine 1.95-Quote.

Die letzten beiden Duelle

Champions League-Halbfinale, Saison 2016/17, FC Barcelona – Juventus Turin 0:0, Tore: Fehlanzeige

Champions League-Halbfinale, Saison 2016/17, Juventus Turin – FC Barcelona 3:0 (2:0), Tore: Dybala (2), Chiellini

Voraussichtliche Aufstellungen

Barcelona: ter Stegen – Sergi Roberto (Semedo), Piqué, Umtiti, Alba – Rakitic, Busquets, Iniesta – Messi, Suarez, Dembélé

Juventus: Buffon – Lichtsteiner, Höwedes, Chiellini, Alex Sandro – Pjanic, Khedira – Cuadrado, Dybala, Mandzukic – Higuain

Mitten drin im Geschehen mit der bwin Sportwetten-App: Hier warten mehr Wetten als bei jedem anderen Anbieter. Umfassende Fußball-Statistiken liefern die dazugehörigen Informationen. Extra-schneller Wettabschluss garantiert! Jetzt downloaden! 

X